BMW 335d - 335i e92---- Tatsächlicher Verbrauch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • J-Freak schrieb:

      Naja, ganz so tragisch, wie manche sagen ist der 335i nicht. Ich bewege meinen auch mit 9 Liter Verbrauch. Oke, ich fahre 80% Bahn mit Tempomat (+DKG). Aber die eine oder andere Passstrecke kommt auch mal vor. Das lange Mittel liegt trotzdem bei 9 Liter. Mit Tempomat und 130 sind beim N55 durchaus auch 7 oder 8 Liter drin. Man kann die Karre auch geschmeidig im Drehzahlkeller fahren und das Drehmoment nutzen. Als Alltagsauto ist das ideal. Und ja ich weiss, nicht der Sinn des Wagens und blah blah.. :whistling: Aber wenn der Karren 15 Liter oder was weiss ich braucht, ist entweder die Mühle kaputt oder man nutzt konsequent nur die ersten drei Gänge. Da hätte ich schon lange zum V8 gewechselt.

      Wer allerdings die Entscheidung d oder i am Verbrauch festmacht, weil einer sparsamer sein könnte, der sucht wohl in der falschen Kategorie Auto 8|


      So siehts aus, bei mir ähnlich. Fahr im Schnitt bei 10,2.
      ""
    • Ich fahre meinen 35i extrem unterschiedlich, wenn ich meine Spritspar- und Vernunftsphase habe, braucht er etwa 9-10L. Die habe ich aber eher selten, deshalb braucht er meist ca. 15L - es dauert definitiv nicht lange bis ein Tank leer ist. ;)

      Wie auch immer, rechne dir das gut durch, denn nichts ist schlimmer als ein Auto das man sich eigentlich nicht leisten kann, da wirst du nie deine Freude dran haben.

    • 335d

      Serienmäßig 9,8-10,5L/100Km (normale Fahrweise)

      Kennfeldoptimiert 8,3-8,9L/100Km (normale Fahrweise)

      Gruß Markus:)


      Ihr braucht Hilfe jeglicher Art???
      Wir bauen alles für EUCH ein/um
      (Mein Papa/Tacky & ich) :D NIX IST UNMÖGLICH


      Powered by ECS Performance GmbH Krefeld



      Unser neuer Abarth 500
      Mrs. Abarth Hustler Ihr neuer...
    • Der verbrauch von einem 35i lässt sich nicht pauschalisieren.
      Kommt halt extrem auf die fahrweise an.
      Kann auf der AB mit 8,5l fahren bei 130kmh
      Vollgasfahren mit 250kmh+ dann gehts auch locker leicht über 15l richtung 20l
      Auf der NOS brauch ich auch meine 16-17l mit ~500ps

      je nachdem wie man fährt, aber normale fahrweise und kombiniert kann man mit 11- 13,5l rechnen.
      Für die leistung ist der verbrauch absolut ok!

      Aber aufjedenfall ist es kein <10l benziner

      "Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist!"
    • ANZEIGE