Ersatzrad im e91

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ersatzrad im e91

      Hallo allerseits

      Irgendwie hab ich nichts schlaues gefunden, vielleichtbhane ich auch falsch gesucht 8|
      Gibt es keine Möglichkeit im e91 VfL einen Ersatzrad runter zu bekommen?
      Unter der Matte im Kofferraum wäre ja ein Loch...kann man da nichts basteln?
      Vielleicht hat ja jemand schon was versucht?
      Grüße aus dem verschneiten Schwarzwald

      ""
    • Wie groß soll es denn sein? ;)
      Vorgesehen war da (wie du sicher weißt) nie eins, da der E9x werkseitig ja fast ausschließlich mit RunFlat Reifen ausgeliefert wurde. Alternativ dazu gibt es ein Pannenset mit Kompressor, das ist klein und passt locker in das Fach.
      Wenn du wirklich ein Reserverad (warum?) verstauen willst, bau mal alles aus was du findest und halte mal ein Rad in das Loch. Dann weißt du ob das klappt.

    • Ich bilde mir ein ich hab mal eine Bodenschale für Notrad gesehen, find nur grad nix bei Leebmann...
      Noträder werden angeboten in der Größe 125/80 R17

      Gemacht:
      PPK, Innenraum LEDs, Tacho auf weiße LEDs umgelötet, Xenon XNB, Schwarze Nieren, Lichtpaket hinten, Ablagefach mit 2x12V hinten, F30 Pedale und Fußstütze, i-sotec 4-Kanal AMP, 2 Wege ESX SL5.2C, 2 Hifi-SUBs, Graukeil Frontscheibe, Corona LEDs V5 von Benzinfabrik.de, Seitronic LED Blinker schwarz, ...

    • Juke schrieb:

      Ich bilde mir ein ich hab mal eine Bodenschale für Notrad gesehen, find nur grad nix bei Leebmann...
      Noträder werden angeboten in der Größe 125/80 R17

      Stimmt, in ETK findet sich ein Notrad für den E9X, hab ich auch schon gesehen.
      Wie genau das verstaut werden muss hab ich nicht mehr auf dem Zettel, aber ich
      meine, es gab eine Tasche dazu, und es muss lose im Gepäckraum liegen. Keine
      so tolle Lösung irgendwie, eher was für Ausnahmefälle.
      Wer kein RFT fahren möchte, sich aber auch nicht mit Kompressor + Dichtmittel
      abmühen will, der sollte sich bei Conti, Pirelli und Michelin nach selbstabdichten-
      den Reifen umsehen. Stichwort ContiSeal. Einige Hersteller bieten solche Reifen
      ab Werk an.
      Grüße



      "Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

      ein Chemiker

      sent from NSA monitored device
    • Ich hab mich auch schon mal mit dem Thema beschäftigt, weil ich nicht RFT fahren möchte und dem Pannenset nicht wirklich vertraue. Es gab angeblich für e90 am indischen Markt unter der Teilenummer 51472146913 eine "Gepäckraumunterbringung Notrad" leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…170087&select=51472146913. Von den Zeichnungen her bin ich mir nicht sicher ob der normale Gepäckraumboden noch darüber passt od ob das Notrad dann nackt im Kofferraum liegt.

    • pdjerome schrieb:

      Ich hab mich auch schon mal mit dem Thema beschäftigt, weil ich nicht RFT fahren möchte und dem Pannenset nicht wirklich vertraue. Es gab angeblich für e90 am indischen Markt unter der Teilenummer 51472146913 eine "Gepäckraumunterbringung Notrad" leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…170087&select=51472146913. Von den Zeichnungen her bin ich mir nicht sicher ob der normale Gepäckraumboden noch darüber passt od ob das Notrad dann nackt im Kofferraum liegt.

      Das kommt auf den Kofferraumboden drauf und dann nochmal eine Art Matte drüber. Sprich damit verkleinert sich das Kofferraumvolumen. Hab ich schon mal live gesehen.
    • Tomtom2 schrieb:

      Passiert manchen Menschen sogar mehrmals. Ich hatte das Vergnügen schon 5 Mal seit ich Auto fahre. 3 x neuer Reifen und 2 x konnte geflickt werden.

      Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
      Dann gibt es immer noch den ADAC oder ähnliches. Im Umkreis des Wohnortes ist es ja auch kein Thema.

      Gruß Robert

      Öltemperaturanzeige statt Momentanverbrauchsanzeige +Tacho anpassen 280kmh, 300kmh und 330kmh.

    • ANZEIGE