Offizieller Info Thread: xHP Flashtool

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich möchte den Thread nicht weiter zu Müllen mit Diskussionen die vielleicht nicht unbedingt hier her gehören.

      @E92fan & nosram
      Können wir uns darauf einigen dass es einfach extremst unwahrscheinlich ist, dass eure Automaten auch nur irgendetwas anders machen als die vielen vielen anderen 6Hp aus stinknormalen AG Fahrzeugen?

      Dass die Motordrehzahl beim zurückschalten angepasst werden muss an den niedrigeren Gang ist doch selbsterklärend und auch nichts exklusives, hat aber nichts mit dem Zwischengas zu tun wie es rayban für das xhp flashtool beschrieben hat.

      Edit: die TCU unterstützt Zwischengas? ;)

      ""
    • Dann erklär mir bitte was das Zwischengas der xHP App vom aktiven Anpassen der Drehzahl des Motors an einen niedrigeren Gang unterscheidet?

      Wäre cool was vom Entwickler dazu zu hören.

      Und ja die TCU muss diese Funktionalität unterstützen, denn ohne die Möglichkeit eine Momentenanforderung an die ECU senden zu können geht es nicht und nichts anderes verstehe ich unter Zwischengas (der Motor gleicht also aktiv die Drehzahl an, also kein negatives Moment sondern ca. 0Nm an der Kurbelwelle)

      Ansonsten klinke ich mich hier aus und warte auf erste Berichte.

    • matzusv8 schrieb:

      Ich möchte den Thread nicht weiter zu Müllen mit Diskussionen die vielleicht nicht unbedingt hier her gehören.

      @E92fan & nosram
      Können wir uns darauf einigen dass es einfach extremst unwahrscheinlich ist, dass eure Automaten auch nur irgendetwas anders machen als die vielen vielen anderen 6Hp aus stinknormalen AG Fahrzeugen?

      Dass die Motordrehzahl beim zurückschalten angepasst werden muss an den niedrigeren Gang ist doch selbsterklärend und auch nichts exklusives, hat aber nichts mit dem Zwischengas zu tun wie es rayban für das xhp flashtool beschrieben hat.

      Edit: die TCU unterstützt Zwischengas? ;)



      was soll denn "euer Zwischengas" sein? In dem Zusammenhang: was soll die schnellere Aufwärmung bedeuten?
    • Soo, ich konnte mir jetzt mal einen Eindruck machen, danke an kleinshorty für's Zeigen. :thumbup:

      Also, das Zwischengas ist m.M.n. etwas gewöhnungsbedürftig. Zum Heizen ist's bestimmt ganz cool, aber da ich manuell runterschalte um die Motorbremse zu nutzen, macht also bei mir keinen großen Sinn. Die Sportmap fand ich am ausgeglichendsten, unkomfortabel war es keineswegs. Ich denke, das wird für die allermeisten der beste Weg sein :thumbup: Für Otto-Normalnutzer ist die Comfortmap geeignet, aber es ist halt die Frage ob eben diese überhaupt ein Getriebemapping ändern möchten ;)

      Insgesamt aber super, ich freu mich drauf. :thumbup:

    • E87Andy schrieb:

      Soo, ich konnte mir jetzt mal einen Eindruck machen, danke an kleinshorty für's Zeigen. :thumbup:

      Also, das Zwischengas ist m.M.n. etwas gewöhnungsbedürftig. Zum Heizen ist's bestimmt ganz cool, aber da ich manuell runterschalte um die Motorbremse zu nutzen, macht also bei mir keinen großen Sinn. Die Sportmap fand ich am ausgeglichendsten, unkomfortabel war es keineswegs. Ich denke, das wird für die allermeisten der beste Weg sein :thumbup: Für Otto-Normalnutzer ist die Comfortmap geeignet, aber es ist halt die Frage ob eben diese überhaupt ein Getriebemapping ändern möchten ;)

      Insgesamt aber super, ich freu mich drauf. :thumbup:
      könntest du das Zwischengas etwas näher erläutern? So wie ich dich verstehe gleicht er nicht nur beim Schaltvorgang das Schleppmoment des Motors aus, sondern allgemein das Schleppmoment im Rollen in M?
    • Morgen, 23. Februar um 12:00 Uhr Mittags is Release.

      Für die Lesefaulen (solls ja geben), haben wir haben auch ein Video Tutorial auf Youtube zusammengestellt:

      eNITbub0tYw

      Das mit dem Zwischengas hat sich ja in Zwischenzeit denke ich geklärt. ;) Wer's nicht will...Stage 2 kaufen. Angewendet wird es in Stage 3 aber auch nur im manuellen Modus und nicht generell.
      xHP Flashtool - Weltweit erster Flasher für 6AT Getriebe

      Download bei Google Play

      Facebook
      Youtube
      WWW
    • nonm schrieb:

      Geht dies auch mit dem E90 N46 320i ? Ist Bj 2005, will es aber noch mehr auf comfort bringen da er schon hoch dreht, aber im DS sollte der sportlicher sein.


      Im Moment nicht, später werden wir diese Modelle vlt. mal unterstützen.
      xHP Flashtool - Weltweit erster Flasher für 6AT Getriebe

      Download bei Google Play

      Facebook
      Youtube
      WWW
    • Und dazu müsstest du dich 2-3 Stunden in die Materie einlesen...
      Bootloader, RSA-Signatur-Prüfung, Bugs/Sicherheitslücken - Codeinjection usw. Es wird sicher IRGENDWIE möglich sein, die alten 6HP Getriebesteuergeräte zu flashen. (man kann auch Getrag Getriebe flashen/ändern - WENN man weiß wie....) Da viel Know-How nötig ist um die Lösung wie vorgestellt auszuarbeiten, gibt es sicher nen guten Grund warum der "Hack" so nicht bei den alten Steuergeräten funktioniert. Den Grund kennt womöglich nur ZF - und wenn die xHP Jungs ihn kennen, wirst du es eh nicht verstehen. (Ich vermutlich auch nicht :P )

      Daher bringt deine Forderung 0,0 :whistling:

      Oder ich versuchs mal so:
      anderes (älteres) Steuergerät benötigt einen anderen Hack/Patch/Sicherheits-Lücke, als das neue 6HP ab 2007.

      TDI Wer nichts weiß, muss alles glauben!
    • ANZEIGE