Wie hoch ist eure Versicherung?

    • Wie hoch ist eure Versicherung?

      Also mich würde mal Interessieren wieviel € ihr im Jahr für die Versicherung eures Autos auf den Tisch legen müsst.Bei uns ist es ja eine amerikanische Versicherung aber günstig ist echt nicht gerade.

      Wir bezahlen für unseren e90 276USD Monatlich(!!!)

      also 3312USD im Jahr (umgerechnet ungefähr €2900)

      Denke es liegt hauptsächlich daran,dass wir beide relativ jung sind.Mein Mann ist 23 und ich 21.Also läuft die Versicherung über ihn,da er älter ist.Würde die Versicherung über mich laufen ,würde es noch mehr kosten.

      ""

      _______335i_______VOLL ausser IDRIVE!!!! Unser E90 335i IF LOVE IS THE ANSWER PLEASE REPHRASE THE QUESTION

    • Hallo Julia

      Da zahlt ihr ja ein stolzes Sümmchen, für den Fahrspaß. :eek:

      Ich bezahle für den 320i, mit Voll.- und Teilkasko 600 € im Jahr. 8)
      O.k., ich fahre auch schon ein paar Jahre Unfallfrei, dann kommen ein Garagentarif dazu und eine gute Bekannte bei der AXA. ;))

      Gruß
      Thorsten

      edit: netter Avatar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 3ertoddy ()

    • RE: Wie hoch ist eure Versicherung?

      Hallo Kfz-Versicherungszahler :weinen:,

      meine Versicherung überraschte :] mich für Haftpflicht und Vollkasko mit einen Beitrag von 395 Euro/Jahr bei einen Beitragssatz von 35 bzw. 40 v.H.

      Allerdings habe ich auch fast alle anderen Versicherungverträge dort und auch noch Tarifgruppe B (öffentlicher Dienst).

      Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Versicherer in den letzten Jahren kompromissbereiter geworden sind und schneller Rabatte gewähren.

      Wer sucht (vergleicht) der findet.

      Einen schönen Abend noch --> Neubi320d

      Kraft kommt von Kraftstoff :D
    • Wir haben jetzt die Versicherung gewechselt und zahlen für den 325i (bei 40% bzw. 35% im B-Tarif) 431 Euro für Haftpflicht und Vollkasko , wobei aber meine 17-jährige Tochter mit "begleitetem Fahren ab 17" als Fahrer mit eingetragen ist. Dabei ist auch noch ein Schutzbrief und Kraftfahrtunfallversicherung. Im zweiten Jahr wird es dann allerdings 7% teurer, wenn der Neuwagenbonus wegfällt. Bei unserer alten Versicherung war der Zuschlag für junge Fahrer viel höher und eiine andere Versicherung wollte bei Fahrern unter 21 überhaupt keine Vollkasko annehmen!

      Gruß Juwei

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Juwei ()

    • Hallo und gutn Tag,

      ich werde mal in Netz neu recherchieren.
      Mein E91 320d ist ein Firmenwagen und läuft auf 85%.
      Kostet somit 450,- €uronen in Vierteljahr. (Haftpfl. & Vollkasko)
      Da ich meine 30% schon für meine beiden Privatwagen benötige
      konnte ich die "erfahrenden" Protzente nicht für den Firmenwagen
      verwenden.
      Oder kennt jemand eine Versicherung, bei der ich meine beiden Wagen
      auf den 30% fahre und den Firmenwagen (auf die Firma zugelassen)
      auch unter 85% bekomme?
      :watchout

      "Die weltweite Nachfrage nach Kraftfahrzeugen wird eine Million nicht überschreiten - alleine schon aus Mangel an verfügbaren Chauffeuren." - Gottlieb Daimler (1834-1900)

    • Für alle Allianz versicherten, jeder Allianz Vertreter hat die Möglichkeit in der Haftpflicht sowie in der VK/TK 25% Nachlass zu geben. Dabei muss allerdings berücksichtigt werden das jeder Vertreter nur ein gewisses Budget hat die er an seine Kunden weitergeben kann, wenn dieses Budget (ein fester Geldbetrag) ausgeschöpft ist kann er leider nix mehr machen.

      Nach dem Motto " wer zuletzt kommt bestraft das Leben" also gleich verhandeln jetzt ist eh die beste Zeit dafür, da alle den Versicherer zum 01.01.2007 wechseln können. Die Kündigung muss bis 31.11.2006 bei der Versicherung sein.

      Bedenkt immer, kein Vertreter möchte seinen Kunden ziehen lassen und so hat man immer eine gute Basis den Preis zu drücken.

      Grüßle

      deXani

    • Als Tip schaut mal bei navi-gmbh.de vorbei. Die Jungs sind voll auf Zack. Hab meinen 320d dort versichert 98€ im Monat bei 20000km laufleistung. Ist schlicht der Hammer!!! Mein Ansprechpartner ist Raphael Wolpert findet ihr dort unter Kontakt. Er hat für fast alleseine Lösung......!

      Meine Beiträge zum Forum folgen noch. Eins vorneweg ist super hier!!!!!!! :)
    • Hallo 320dtouring,

      willkommen hier im Forum erstmal :D

      Danke für deinen Tip, vielleicht ist ja für den einen oder anderer E9x Fahrer das Angebot von Vorteil!

      Viele Grüße

      Markus

      P.S.: Ähm, ich habe mal deinen Doppelpost gelöscht :D Und du kannst deine Beiträge auch editieren :devil: Einfach oben auf den Ändern-Button drücken

    • Hi Leute!

      Habe jetzt kürzlich den Versicherungsvertrag für meinen 320d touring fertiggemacht. Zahle im Jahr (ja wiklich im Jahr) 298 Euro Vollkasko bei der Nürnberger. Ich muß allerdings dazusagen das die Versicherung über Ford läuft, weil ich Mitarbeiter bei einem Ford- Händler bin. Es kann aber jeder ins Ford Autohaus gehen und nach der Ford Autoversicherung verlangen. Die versichern alle Fabrikate und sind sehr günstig bei guten Leistungen, wie z.B. Kaufpreisersatz im ersten Jahr, hälfte der Selbsbeteiligung im Schadensfall.

      Bin etwas spät mit meinem Tip, da der 30.11 ja schon rum ist. Aber vielleicht wäre das was für nächstes Jahr !?

      Liebe Grüße

      Gruß vom e91dirk,

      wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi !!!

    • Also ich bin bei einer Versicherung,sie dem ADAC angeschlossen ist versichert.Zahle VK mit 500 € SB und TK mit 150 € SB und 30% genau 420 € im Jahr.
      Der Betrag von 2900 € hat mich echt geschockt.Was für eine Abzocke ist das denn?

      MFG Rafael

    • ist leider keine abzocke sondern bittere wahrheit.
      mein mann ist 23,ich bin 21.klar,dass es so teuer ist.habe mal so aus spass nachgesehen was das ganze bei einer deutschen versicherung wie zb huk oder adac kosten würde.und siehe da:genauso teuer!!!

      _______335i_______VOLL ausser IDRIVE!!!! Unser E90 335i IF LOVE IS THE ANSWER PLEASE REPHRASE THE QUESTION

    • ANZEIGE