Bilstein B12 + Z-Performance in 19 Zoll Originaldimension + Distanzscheiben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilstein B12 + Z-Performance in 19 Zoll Originaldimension + Distanzscheiben

      Hallo Leute!

      Bitte steinigt mich nicht gleich... ich weiß... es gibt ungefähr eine Million Threads zum Thema Tieferlegung etc...

      Ich werde trotz intensivsten Recherchen nicht schlau daraus... Bitte um Hilfe:

      Ich möchte Folgendes:

      Z-Performance (M3-Felgen-Optik) in 19 Zoll, allerdings UNBEDINGT in Originaldimension, also vorne 8 und hinten 9 J.

      Die haben vorne ET 40 und hinten ET45

      Des Weiteren möchte ich gerne das komplette Bilstein B12 Pro Kit (Federn und Dämpfer) in meinem E92 330i Bj. 02/2007 verbauen.

      Meine Fragen sind folgende:

      Hat jemand das Bilstein B12 Pro Kit bereits in Kombination mit der 19 Zoll Originalfelgendimension verbaut (egal welche Felge)?

      Wenn ja bitte Fotos!!!

      Hat jemand diesbezüglich Erfahrung mit den Gasdruckdämpfern, denn mein Mechaniker warnt mich generell vor Gasdruck, da er sagt... Alter... das wird knallhart... er sagt Gasdruck sind generell viel härter als Öldruck... und ich denke mir... wieso schreiben die von Bilstein dann genau das was ich mir wünsche: Genau richtig für Leute, die Komfort mit dezenter Tieferlegungsoptik und perfektem Handling möchten.

      Letzte Frage... bei den oben genannten Z-Performance: wie dick darf ich die Distanzscheiben wählen, um in Kombination mit besagtem Fahrwerk, das Radhaus nach außen hin maximal auszunutzen, auf keinen Fall (auch bei Maximalem Einschlag und Maximalem Federweg) zu streifen und das Ganze in Kombination auch noch eingetragen zu bekommen???

      Sorry, dass ich euch damit in einem eigenen Thread belästige, aber ich werd hier in dem ganzen Gemüsegarten nicht schlau!!!



      Liebe Grüße

      Thomas Michael
      ""
    • BMW 330i N52 schrieb:


      Ich werde trotz intensivsten Recherchen...

      lüg doch nicht :fk:

      BMW 330i N52 schrieb:


      Z-Performance (M3-Felgen-Optik) in 19 Zoll, allerdings UNBEDINGT in Originaldimension, also vorne 8 und hinten 9 J.

      Die haben vorne ET 40 und hinten ET45


      Wieso machst du es nicht so wie es sein sollte und nimmst die 8,5 und 9,5 felgen mit et35?
    • BMW 330i N52 schrieb:

      Bitte steinigt mich nicht gleich... ich weiß... es gibt ungefähr eine Million Threads zum Thema
      Das reicht niemals.

      BMW 330i N52 schrieb:

      Z-Performance (M3-Felgen-Optik) in 19 Zoll, allerdings UNBEDINGT in Originaldimension, also vorne 8 und hinten 9 J.Die haben vorne ET 40 und hinten ET45
      Das ist auf einem "normalen" E90 Quatsch. Die verschwinden ja im Radhaus. Die Frage wäre eher, ob da genug Platz nach innen ist -> vorher messen und dann aus einem der 1 millionen Threads diesen Link nehmen:reifenrechner.at
      Lohnt sich eigentlich immer, sich das mal vor Augen zu führen.

      BMW 330i N52 schrieb:

      Hat jemand das Bilstein B12 Pro Kit bereits in Kombination mit der 19 Zoll Originalfelgendimension verbaut (egal welche Felge)?
      Mit 19 Zoll nicht, nein. Ich nicht. Es gibt aber sicher Threads wo das so ist, müsste man die Suche bemühen :juhu:

      BMW 330i N52 schrieb:

      Hat jemand diesbezüglich Erfahrung mit den Gasdruckdämpfern, denn mein Mechaniker warnt mich generell vor Gasdruck, da er sagt... Alter... das wird knallhart... er sagt Gasdruck sind generell viel härter als Öldruck... und ich denke mir... wieso schreiben die von Bilstein dann genau das was ich mir wünsche: Genau richtig für Leute, die Komfort mit dezenter Tieferlegungsoptik und perfektem Handling möchten.
      Dein Mechaniker, was ist der von Beruf?
      Es gibt harte und weiche Gasdruckdämpfer. Die Bilstein B8 (die sind in dem Kit drin) gehören aber eher zu der strafferen Sorte. Die B4 sind softer.
      Mir persönlich passt es mit ProKit und 18Zöllern, 19er wären mir zu hart. Hilft dir das was? Denke nicht! Such dir einen der sowas fährt...

      BMW 330i N52 schrieb:

      Letzte Frage... bei den oben genannten Z-Performance: wie dick darf ich die Distanzscheiben wählen, um in Kombination mit besagtem Fahrwerk, das Radhaus nach außen hin maximal auszunutzen, auf keinen Fall (auch bei Maximalem Einschlag und Maximalem Federweg) zu streifen und das Ganze in Kombination auch noch eingetragen zu bekommen???
      Wieder siehe oben... reifenrechner.at
      Verschränken, aktuellen Zustand messen (Abstände), aktuell gegen neu im Rechner vergleichen, etwas Sicherheit einplanen... dann siehst du das. Es gibt keine allgemein gültige Regel, was geht und was nicht geht.

      BMW 330i N52 schrieb:

      Sorry, dass ich euch damit in einem eigenen Thread belästige, aber ich werd hier in dem ganzen Gemüsegarten nicht schlau!!!

      Das braucht ein paar Minuten, das stimmt ;)
    • Ok, danke, das ist schon mal sehr hilfreich!

      Ich möchte eigentlich deshalb bei 8 und 9 J bleiben, weil ich die Reifendimension nicht verändern möchte... mir geht's in erster Linie darum, mal ein paar Bilder zu sehen, wie 19 Zoll oirignal entweder mit Bilstein B12 oder oiriginal M-Fahrwerk aussieht. Und dann einfach nur darum ob jetzt das progressive B12 härter, also unkomfortabler ist als das M-Fahrwerk???
    • BMW 330i N52 schrieb:

      Ok, danke, das ist schon mal sehr hilfreich!

      Ich möchte eigentlich deshalb bei 8 und 9 J bleiben, weil ich die Reifendimension nicht verändern möchte... mir geht's in erster Linie darum, mal ein paar Bilder zu sehen, wie 19 Zoll oirignal entweder mit Bilstein B12 oder oiriginal M-Fahrwerk aussieht. Und dann einfach nur darum ob jetzt das progressive B12 härter, also unkomfortabler ist als das M-Fahrwerk???

      Härter und unkomfortabler sind 2 Paar Schuhe. Härter ist es bei mir schon, aber es fährt sich insgesamt trotzdem angenehmer. Nur kurze Wellen auf der Straße mag es nicht.

      Welche Reifenformate möchtest du denn fahren? Der Standard wäre ja 225 / 255. Du kannst auch 235 / 265 fahren, aber da muss man nach der Freigängigkeit schauen. Innen und außen. Siehe Rechner.
    • BMW 330i N52 schrieb:

      Ich möchte gerne bei 225/255 bleiben...
      Hätte einfach nur gerne nicht extrem viel Luft zwischen Kotflügel und Reifen... weiß allerdings nicht wie das mit M bzw B12 aussieht

      Meinst du Luft in der Höhe oder in der Breite? Von der Breite wird das mit Standard ET schon passen. Evtl kannst du noch 10 oder 15 mm Spurplatten drauf machen, das guckt man aber vorher -> Rechner.
      Von der Höhe her kannst du in den entsprechenden Threads mal gucken. Die gibt's. :)
    • MathMarc schrieb:

      Nitro schrieb:

      Grad zu dem B12 gibt's nen 38 Seiten langen Fred, da kommt man schnell hinter das es nicht das Gelbe vom Ei ist. :floete:

      Aber les selbst: BILSTEIN B12 KIT Wer hat es verbaut? Fahrberichte Bitte !!!

      Ansichtssache ;)


      Nee, Tatsache! ......vor allem wenn der Wagen tiefer und net höher gelegt werden soll :tongue2::thumbsup:
    • Nitro schrieb:

      MathMarc schrieb:

      Nitro schrieb:

      Grad zu dem B12 gibt's nen 38 Seiten langen Fred, da kommt man schnell hinter das es nicht das Gelbe vom Ei ist. :floete:

      Aber les selbst: BILSTEIN B12 KIT Wer hat es verbaut? Fahrberichte Bitte !!!

      Ansichtssache ;)


      Nee, Tatsache! ......vor allem wenn der Wagen tiefer und net höher gelegt werden soll :tongue2::thumbsup:
      Meiner ist doch tiefer.
      Beim Vergleich muss man immer auch dran denken dass die alten Federn (in meinem Fall) rund 300tkm zum setzen hatten. Dass der Unterschied dann weniger ist als neu vs. neu liegt auf der Hand. Ich verlinke gleich mal noch ein Bild. Tiefer brauche ich das nicht. Ist ja ein Auto, kein Schneepflug.
    • Meine Empfehlung wäre da lieber die einstellbaren gelben KONI-Sport in Verbindung mit den Eibach Sportline-Federn bzw. den baugleichen KW/ST-Federn in 50/30 einzubauen.

      berlin.de/special/auto-und-mot….3ER-LIM-E90-XI-XD-XDRIVE

      Aber mich würde auch grad mal interessieren welche Felgen das sein sollen ``M3-Designe von Z-Performance``?

    • :) mit Luft meine ich in der Höhe zwischen Reifen und Kotflügel.
      Die Felge ist die ZP.01 von Z-Performance... die ist der originalen M3 (e90) ähnlich... BBSIST mir an der Rad nahe zu wuchtig... außerdem wieder nur 8,5 und 9,5 J...es gäbe auch noch eine von AEZ aber auch nur je 1/2 J zu breit für mich.
      Hab mir in der Zwischenzeit mal Bilder von 19 Zoll mit M-Fahrwerk angesehen... sieht gar nicht mal schlecht aus.
      Blöde Frage: Die "sportliche Fahrwerksabstimmung" ab Werk ist dann von der Höhe her ein Zwischending zwischen Standard und M oder?
      Und welche Komponenten hat das M-Fahrwerk? Sind das Sachs Advantage Dämpfer? Und welche Federn?
    • So richtig verstehe ich dich nicht.

      Warum nimmst Du nicht gleich Felgen in der Breite 8,5 u. 9,5 mit einer ET von ca 35, wie es hier schon vorgeschlagen wurde. Dann brauchst Du dir evtl. gar nichts mehr mit Spurplatten zusammen klöppeln.

      Gruß

      Johannes

      "De gustibus non est disputandum"

    • ANZEIGE