Eigenartiges Quietschgeräusch beim Bremsen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigenartiges Quietschgeräusch beim Bremsen

      Moin!

      Habe seit kurzem beim Bremsen vorne rechts so ein schnelles, hohes Quietschgeräusch (quidi-quidi-quidi...), klingt nach Gummi. Es ist kein metallisches Schleifen oder Knarzen und nach einem Bremsenwechsel kann ich die Bremsen definitiv ausschließen.

      Es ist nur vernehmbar wenn man etwas härter bremst.

      Nach dem Geräusch zu urteilen könnte ich mir vorstellen dass eventuell der Spurstangenkopf oder vielleicht die Koppelstange ausgeschlagen ist und beim Einfedern Vibrationen entstehen die dieses Quietschen verursachen.

      Kann der Spurstangenkopf bzw. die Koppelstange überhaupt solche Geräusche machen oder könnte es doch was anderes sein?

      Hatte jemand von euch sowas ähnliches schon mal und konnte das Problem ausmachen?

      Es handelt sich um einen E92 335i (Bj. 2011).

      Danke schonmal im Vorraus

      MfG
      Don


      Sent from my iPhone using Tapatalk

      ""
    • ANZEIGE