330d Touring VFL M-Sportpaket Saphirschwarz | LCI Heck | H&R 35/20 | 2019 auf Avus MB4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetzt wo ich die Bilder nochmal sehe hast du vollkommen recht, das war nix :D Versuche die nächsten Tage mal was besseres zu blitzen :D

      ""
    • Abend Forum,

      möchte euch nach meinem LCI-Heckumbau nur ein paar Aufnahmen nach der gestrigen Wagenwäsche zeigen :) Den Diffusor werde ich bewusst nicht tauschen :) Habe ausserdem die Coronas und die Leuchtmittel der Frontblinker auf LED umgerüstet, davon gibt es allerdings keine Bilder - ist auch nichts besonderes :)

      Grüße

      Dateien
      • 02.jpg

        (223,39 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 03.jpg

        (234,41 kB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 04.jpg

        (208,81 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von roxstar ()

    • H&R 35/20 mit neuen Koni Str.T Dämpfern und schon sieht das Ganze doch gleich besser aus :)
      Fährt sich nun auch super, ist aber auch alles mögliche um die Dämpfer (214tkm gelaufen und total am Ende) herum neu.

      Nur fixe Handybilder leider :)

      Dateien
      • 01.jpg

        (529,99 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 02.jpg

        (540,35 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 03.jpg

        (536,44 kB, 42 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 04.jpg

        (446,67 kB, 34 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Danke, vllt. komm ich die Tage noch zu besseren Bildern.

      Komfort aktuell absolut okay. Definitiv weicher als mit dem alten (zugegeben bereits recht verschleißten) Original-Sportfahrwerk. Es ist allerdings gut zu erkennen dass der Federweg geringer ist d.h. er federt ein gutes Stück weit richtig schön angenehm und geht dann logischerweise bereits früher als vorher "auf Block". Damit kann ich aber absolut leben.

      Steht für mich als Alltags- und auch Familienauto ideal in den Kästen.

      Maß Radmitte zu Kotflügelkante ist ca. 320mm vorne und 325mm hinten.

      Genau so war es auch gewünscht :)

      Fahre vorne M Domlager (keine xDrive oder Z4) und habe die vorhandenen 5mm Spacer (haben wohl manche VFL, manche nicht) entfernt.

    • Es gibt ein paar kleine Änderungen, habe nun doch auch noch den passenden LCI Heckdiffusor verbaut, außerdem hab ich mich heuer wie viele andere für einen Satz Avus MB4 entschieden - Hinten sind zusätzlich Distanzen mit 10mm pro Seite drauf. Bin mit der Qualität für das Geld hochgradig zufrieden, bin gespannt wie sich der Lack auf Dauer gibt.

      Desweiteren hat der Wagen seit Herbst eine sanfte Leistungsoptimierung auf etwa 270 PS und 570 Nm. Bremsen sind vorne und hinten kürzlich komplett neu gekommen samt Führungshülsen (Textar Pro+), ich hoffe nun ist dauerhaft Ruhe mit Flattern und Wummern.

      Für den Moment gibt's nur Handybilder, besseres Material folgt demnächst :)

      Dateien
      • a.jpg

        (494,82 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • b.jpg

        (517,75 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • c.jpg

        (509,71 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • d.jpg

        (423,82 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • e.jpg

        (394,49 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von roxstar ()

    • Zweimassenschwung mit Kupplung & dem ganzen Zeugs drum rum neu, sonst gibt's nichts neues. Ca. 235.000 gelaufen, alles i.O.

      Dateien
      • H.jpg

        (543,71 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • V.jpg

        (585,37 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Nein, die Front wird nicht mehr verändert werden :) Werde das Auto nicht mehr allzu lange fahren vermutlich, schon alleine deswegen lont es sich nicht mehr.

    • ANZEIGE