Bitte um Hilfe! Pickerl nicht bekommen - Flexrohr kaputt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bitte um Hilfe! Pickerl nicht bekommen - Flexrohr kaputt?

      Hallo Leute!
      Ich bräuchte bitte eure Hilfe und Rat.
      Fahrzeug: BMW E90 FL 318d N47 Motor, BJ 2009 102k KM

      Ich war am Freitag beim Pickerl (in Deutschland glaube HU) und der Herr meinte meine Abgaswerte können nicht stimmen, die sind viel zu niedrig (Im Prüfbericht steht 0,01mg) und mein Flexrohr sei gebrochen.
      Er meinte es ist viel zu locker und er könne mit einem kleinen Schraubenzieher rein fahren, weil das Rohr innen gebrochen ist und deshalb könne er mir keinen positiven Bericht geben.

      Ich habe mich etwas schlau und gelesen, dass da gar kein Rohr in dem Metallgeflecht ist und dass sich ein defektes Flexrohr nur durch brummen, Abgasgeruch im Innenraum und Ruß am Flexrohr sichtbar machen.
      Nichts von dem ist bei mir der Fall.

      Anbei ein ganz kurzes Video wie es sich bewegt. Ist das normal?



      Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als es zu wechseln. Selbst wenn es nicht kaputt war, hat er es jetzt wohl mit dem Schraubenzieher undicht gemacht oder?

      Gibt es bei BMW ein Reparatursatz?
      Ich habe nur das gefunden. Kann man nur Nummer 1 kaufen? Wie bekommt man dann das Rohr, dass an den Auspuff dran kommt?
      [IMG:https://www.etkbmw.com/bmw/images_etk/B0067523.jpg]




      Als Alternative habe ich eins aus dem Zubehör amazon.de/gp/product/B00U7KDLC…?smid=AFAV0AY11SH4M&psc=1
      Ist das in Ordnung, Ich müsste dann nur eine neue Schelle bei BWM besorgen. Kann man das Ding auch schweißen ohne den DPF runter zu machen?



      Sorry für den ausführlichen Beitrag und vielen lieben Dank für jede Antwort!!

      Lg,
      Mario
      ""
    • Das Flexrohr ist immer "etwas" flexibler, als ein "normales" Rohr - durch das Geflecht halt. Wenn der Prüfer da nun ein Loch mit dem Schraubendreher rein gemacht hat,
      ja dann sollte man das nun tauschen. Man bekommt es einzeln, da gibt es kein "Reparatursatz", weil das Flexrohr geschweißt werden muss.

      Der Schweißer kann dir dann sagen, ob der DPF runter muss oder nicht. Weil es eben davon abhängt wie gut er da ran kommt.

      Man bekommt ein Flexrohr auch immer gut bei ebay. Aber beachte die orig. Teilenummer, da gibt es wohl unterschiedliche Ausführen in dem Durchmesser.

    • Ja, hatte es gerade eilig und hab deswegen schon mal geantwortet.

      Auf dem Video sieht das Flexrohr erstmal ganz gesund aus, ich sehe da keinen Riss oder ähnlich.
      Aber das gesamte Flexrohr kann man leider nicht erkennen.

      Ich würde mal den FS auslesen, ggf. steht da etwas drin.
      NUR auf das Flexrohr mutmaßen, naja...

    • Also mein Flexrohr am N47 war auch am Gammeln, hab es leider bei BMW wechseln lassen. Ich wusste es leider nicht besser. Die haben das alte Stück durch ein neues ersetzt (aus- und eingeschweißt). Durch angeblich hohen Arbeitsaufwand (2x Aus- und Einbauen?) hat mich der Spaß 700€ gekostet. Also wenn man es nicht selber machen kann, dann auf jeden Fall ne freie Werkstatt aufsuchen! ;)

      2011 E91 320d xDrive | BLACK SAPPHIRE | 193M FERRIC GREY | M SPORT PACKAGE
      WETTERAUER PERFORMANCE OPTIMIZATION | EIBACH PRO KIT
      PERFORMANCE EXHAUST | LED CORONAS
    • Dann muss ich sagen haben die echt keine ahnung da bei dir...meine rechnung belief sich auf 392 euro bei BMW für das wechseln des flexrohrs was ich mit material in ordnung fand.

    • Danke schon mal für die Antworten.
      Dann würde ich mir jetzt einfach das hier bestellen https://www.amazon.de/gp/product/B00U7KD…0AY11SH4M&psc=1
      Sollte reichen oder? Wo habt ihr die Schellen gekauft? Hab online nichts gefunden nur im BMW ETK.
      Würde die nämlich auch gleich kaufen, weil die jetzigen sicher extrem verrostet sind.


      Die Abgase finde ich jetzt nur mal nebensächlich, das ist kein Grund mir keinen positiven Bericht zu geben.
      Mein Vater hat in seinem letzten Prüfbericht (E90 vfl 320d M47) auch 0,03.


      lg,
      Mario

    • ANZEIGE