Android System (Multimedia, Navi,...) - Ersetzt das CID

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ausbauen und dann was stellst du Blumentopf rein?

      ""
    • DW1225 schrieb:

      ausbauen und dann was stellst du Blumentopf rein?
      Ne, keinen Blumentopf. Da ja bald Weihnachten ist, wollte ich mir ne Krippe ein die Nische einbauen.

      Natürlich das originale Display von BMW, was drin war, bevor ich das Android Teil eingebaut habe.
    • Android ist eben Käse :fk:

      #
      Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz. Jeder ist der Meinung, er hätte genug davon." - René Descartes
      #

      Da stand noch mehr, wurde aber verboten :-/
      ///Mit freundlichen Grüssen
    • Find ich nicht -und die meisten anderen hier ebenfalls nicht. ;)
      Das originale als reine Steuerzentrale ,natürlich mit einem aufgerüsteten LS System inkl Endstufe(n) ist schon immer noch Top wenns zuerst mal um den Klang geht.
      Und Navitechnisch bringt es dich auch überall hin.
      Zumal der Wiederverkaufswert nicht außer Acht gelassen werden soll. So ne Chinamöhre ist hier eher abschreckend.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von robertx66 ()

    • Blöd ist halt, dass es für die originalen Systeme keine Möglichkeit gibt aufzurüsten auf DAB+ - und vor allem Echtzeit Staudaten fürs Navi. Wenn das möglich wäre, dann wärs top.

      Schönen Tag zusammen
      Tobias

      E92, 325i, N53, 2008
      E90, 330i, N53, 2009

    • DAB+ geht oder, oder liege ich da grad falsch :gr:

      Gruß Markus:)


      Ihr braucht Hilfe jeglicher Art???
      Wir bauen alles für EUCH ein/um
      (Mein Papa/Tacky & ich) :D NIX IST UNMÖGLICH


      Powered by ECS Performance GmbH Krefeld



      Unser neuer Abarth 500
      Mrs. Abarth Hustler Ihr neuer...
    • Quellwolke schrieb:

      Es gibt da wohl bei BMW eine Nachrüstlösung - wird bei mir aber immer mit "Fahrzeug nicht kompatibel" angezeigt. Scheint nicht zu gehen obwohl ich Navi Professional CIC mit Connected Drive Funktion habe.
      ars24.com/multimedia/dab/17010…tung-fuer-bmw-e-serie-cic

      die meisten sind kompatibel mit‘m CCC & CIC läuft sogar im Display problemlos ansteuern per iDrive.
      Gruß Markus:)


      Ihr braucht Hilfe jeglicher Art???
      Wir bauen alles für EUCH ein/um
      (Mein Papa/Tacky & ich) :D NIX IST UNMÖGLICH


      Powered by ECS Performance GmbH Krefeld



      Unser neuer Abarth 500
      Mrs. Abarth Hustler Ihr neuer...
    • BMW HUSTLER schrieb:

      Quellwolke schrieb:

      Es gibt da wohl bei BMW eine Nachrüstlösung - wird bei mir aber immer mit "Fahrzeug nicht kompatibel" angezeigt. Scheint nicht zu gehen obwohl ich Navi Professional CIC mit Connected Drive Funktion habe.
      ars24.com/multimedia/dab/17010…tung-fuer-bmw-e-serie-cic
      die meisten sind kompatibel mit‘m CCC & CIC läuft sogar im Display problemlos ansteuern per iDrive.
      Das ist ja cool. Danke. Könnte man mal ausprobieren.....

      E92, 325i, N53, 2008
      E90, 330i, N53, 2009

    • Jonny1993 schrieb:

      Ist mir zu umständlich, da man dann noch auf die W-Lan settings im Andriod Navi muss, um die Verbindung zum iPhone herzustellen. Macht es oft nicht automatisch. Ist mir alles viel zu aufwändig.
      Einige Beiträge vorher hab ich mal beschrieben das ich mit den Lenkradtasten keine Lieder mehr bei Spotify wechseln kann. Siehe da, es geht wieder. Dazu muss aber im Hintergrund ein Browser geöffnet sein, in dem ein Youtube Video läuft. ?(

      Mein Fazit:
      Ich hab nach einem Jahr so dermaßen die Nase voll von diesem halbfertigen Android China bastel Müll, so dass ich es ausbauen und verkaufen werde. Es war klar das es nicht perfekt sein wird, aber das es sich als so schlimm herausstellt, hätte ich nicht gedacht. Ich möchte meine Freizeit zukünftig nicht mehr für halbgare Android Navis verschwenden. Ich höre dann einfach über den AUX Anschluss Musik.
      Danke für dein Feedback.

      Ich muss dazu auch sagen, hatte damals für mein e46 auch so ein "android" gerät gekauft und wurde mega enttäuscht.
      da gab es manchmal aus heiterem himmel für ne sekunde aufeinmal einen extrem lauten piep/kreischton.
      habe nie heraus finden können woran das lag.

      auch das display war nicht cool.
      hat am tage immer total gespiegelt(wenn sonne rauf schien konnte man garnix erkennen)

      der startvorgang war auch extrem lahm fand ich.



      habe jetzt das orig. navi prof. (CCC) und werde wohl doch noch bissl sparen und auf ein cic umrüsten damit ich über usb musik streamen kann und ein etwas flotteres system habe.
    • Quellwolke schrieb:

      Blöd ist halt, dass es für die originalen Systeme keine Möglichkeit gibt aufzurüsten auf DAB+ - und vor allem Echtzeit Staudaten fürs Navi. Wenn das möglich wäre, dann wärs top.

      Schönen Tag zusammen
      Tobias
      Mache ich einfacher - Internetradio -hier Radio Bob - per App im Handy und per BT Audio ins Navi.
      Echtzeit Staudaten zeigt mir mein Navi auch an im Menü und berechnet die auch ein wenns Navi genutzt wird,aber ist auch CIC Mid und kein CCC.
    • corsette schrieb:

      Danke für dein Feedback.
      Ich muss dazu auch sagen, hatte damals für mein e46 auch so ein "android" gerät gekauft und wurde mega enttäuscht.
      da gab es manchmal aus heiterem himmel für ne sekunde aufeinmal einen extrem lauten piep/kreischton.
      habe nie heraus finden können woran das lag.

      auch das display war nicht cool.
      hat am tage immer total gespiegelt(wenn sonne rauf schien konnte man garnix erkennen)

      der startvorgang war auch extrem lahm fand ich.



      habe jetzt das orig. navi prof. (CCC) und werde wohl doch noch bissl sparen und auf ein cic umrüsten damit ich über usb musik streamen kann und ein etwas flotteres system habe.
      Spiegeln tut es bei mir auch extrem. Nicht bedienbar wenn Sonne drauf steht.
      Der Touchscreen spackt auch oft rum.
      Ach das Teil hat so viele Macken...



      robertx66 schrieb:

      Quellwolke schrieb:

      Blöd ist halt, dass es für die originalen Systeme keine Möglichkeit gibt aufzurüsten auf DAB+ - und vor allem Echtzeit Staudaten fürs Navi. Wenn das möglich wäre, dann wärs top.

      Schönen Tag zusammen
      Tobias
      Mache ich einfacher - Internetradio -hier Radio Bob - per App im Handy und per BT Audio ins Navi.Echtzeit Staudaten zeigt mir mein Navi auch an im Menü und berechnet die auch ein wenns Navi genutzt wird,aber ist auch CIC Mid und kein CCC.
      Da ich meinen Bimmer vermutlich im Frühjahr verkaufen werde, ist mir das zu teuer auf CIC umzurüsten. Aber sonst würde ich das auch früher oder später machen.
      Digitalradio kann man echt einfach übers Handy streamen.
    • ANZEIGE