E90 E91 Demontge der Ledereinlage der Türverkleidung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E90 E91 Demontge der Ledereinlage der Türverkleidung

      Hallo zusammen,
      für meinen E91 konnte ich endlich eine neuwertige Ledersportausstattung mit blauer Kontrastnaht und Vollausststtung ergattern. Leider hat der Verkäufer die Türpaneele sehr schlecht gelagert und das Vinyl ist bei Allen beschädigt.

      Ich möchte gerne das Lederinlay und die Armlehne der Türverkleidungen demontieren und an meine bislang montierten makellosen Stoff-Türverkleidungen montieren. Der Abbau aller Anbauteile der Türverkleidung ist kein Problem. Jedoch bekomme ich das Lederinlay in dem Paneel nicht zerstörungsfrei ab.

      Nach viel Recherche bin ich noch nicht schlauer. Es gab in diversen Foren (auch hier?!) Beiträge von Usern, welche daa gemacht haben, jedoch habe och nirgendwo Angaben gefunden, WIE. Auf einer Australischen Seite habe ich ein Bild eines Paneel gesehen, welches komplett aus PP ist, ohne dieses Holzfaserzeug. Dort waren etwa 60 Kumststoffnieten, welche zu lösen waren. War aber auch ein e92 M3.

      Kann mir jemand Tipps geben?

      Man kann sehen, dass das Leder mit Polster auf eine separate Platte gezogen ist und diese wohl verklebt ist.

      Wäre genial, wenn sich jemand meldet, der das mal selbst gemacht hat.

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bila Krava ()

    • ANZEIGE