Vibrationen ab ca. 90km/h

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vibrationen ab ca. 90km/h

      Moin, kann mir jemand verraten welche Ursache diese Vibrationen auslösen könnten?
      Die Räder wurden gestern gewuchtet, ich war dabei und war alles zu meiner Zufriedenheit.
      Heute DAS: youtu.be/BBsgGrdf5QA

      Bitte um Eure Hilfe :D

      ""
      Sobald du ein Ziel vor Augen hast, wirst du auch einen Weg finden. :thumbup:
    • Wird es beim leichten Bremsen stärker? Dann hast du dir die Bremsscheiben höchstwahrscheinlich geschrottet.
      Alternativ dazu kann es auch sein, das die Bremsscheibe nicht sauber montiert wurde oder ein Radlager Probleme macht. Verschlissene Lager an der VA verschlimmern die Symptome dann noch zusätzlich.

      [IMG:http://www.xin.at/stranger/335i/e90signatur8.jpg]
      Bi-Turbo. What else. :thumbup:
    • Mir ist nicht aufgefallen, dass durch das Bremsen die Vibration noch stärker wurden, habe ich auch nicht drauf geachtet.
      Hört man kaputte Radlager?

      Sobald du ein Ziel vor Augen hast, wirst du auch einen Weg finden. :thumbup:
    • Kann man hören, muss man aber nicht.

      Am besten die Räder aufbocken und dann mal auf Spiel kontrollieren (also am Rad wackeln) und sehen ob alles straff ist.

      Gruß Flo


      Meine Vorstellung: :click:


      --> Fehlerspeicher auslesen im Raum Ingolstadt und Umgebung!
    • KÖNNTE es auch sein, dass die Räder falsch montiert sind?

      Sobald du ein Ziel vor Augen hast, wirst du auch einen Weg finden. :thumbup:
    • Beschreib das bitte mal etwas genauer.... du hattest bis gestern KEINE Vibrationen? Und gestern wurde dann was gemacht? Winterräder auf Sommerräder gewechselt? Neue Reifen aufgezogen? Andere Felgen?

      [IMG:http://www.xin.at/stranger/335i/e90signatur8.jpg]
      Bi-Turbo. What else. :thumbup:
    • Moin, es ist ein Saisonfahrzeug. Diese Virbrationen hatte ich letztes Jahr auch schon, hatte aber auf Unwucht getippt.
      Daher habe ich gestern die Räder wuchten lassen, ich muss dazu sagen, dass die Gewichte zu den vorhandenen dazugeklebt wurden.
      Ein Rad hatte eine Unwucht von aussen von 5g, das zweite Rad hatte innen 5g und aussen 20g.
      Ich (NICHT ZUM ERSTEN MAL) habe dann die Räder angebracht. Siehe da, Problem besteht immer noch und fühlt sich auch an als wäre es stärker als vorher.
      Kann aber auch täuschen da ich es jetzt intensiver wahrnehme...

      Sobald du ein Ziel vor Augen hast, wirst du auch einen Weg finden. :thumbup:
    • Tja, da kommen dann viele Sachen in Frage. ICH tippe klar auf die Bremsscheiben.
      Was du jetzt bezüglich der Räder am einfachsten machen kannst: einen anderen Radsatz montieren und dann nochmal prüfen.

      Wenn das Auto über den Winter auf den Rädern stand dann hast du mitunter auch leichte Standplatten, müsste aber mit der Fahrzeit wieder besser werden.

      [IMG:http://www.xin.at/stranger/335i/e90signatur8.jpg]
      Bi-Turbo. What else. :thumbup:
    • Hatte da gleiche Phänomen bei meinem vorherigen Toyota Avensis. Es waren in meinem Falle die Bremsscheiben die durch Überhitzung verzogen sind.
      Einfach mal schauen ob es beim Bremsen stärker vibriert.

      ICH BIN INTERESSIERT AN:
      SPORTSITZE VORNE (LEDER SCHWARZ) EL. VERSTELLBAR + HEIZUNG ------- M-AERODYNAMIC PAKET FÜR E90 LCI

    • Das werde ich nachher mal tun.

      Zugeben muss ich allerdings, die Scheiben sind nicht mehr die frischesten und bei so nem Koffer kann das mit den Scheiben durchaus schon sein.

      Vielen Dank für das tolle Feedback - mal wieder :thumbup:

      Sobald du ein Ziel vor Augen hast, wirst du auch einen Weg finden. :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kamil ()

    • hi!
      ich habe seit dem sommerräderwechsel exakt dasselbe Phänomen!
      die felgen haben gerade neue Contis bekommen und wurden frisch gewuchtet.

      meine fahrwerksteile wurden fast alle in letzter zeit gemacht (neues fahrwerk, zug- und querstreben) bremsen sind zwar nicht neu, aber bremsen 1a ohne verstärktes vibrieren (tarox f2000).

      ich werde nächste Woche noch mal mit den gesamten Auto zur Werkstatt gehen, ich bin auch etwas ratlos, weil ich mich auf die neuen reifen gefreut habe.

      ich werde berichten, ob die noch was anderes herausgefunden haben!

      gruß
      alex

    • In der Tat ist es so, dass beim bremsen die Vibration immer noch da ist. Natürlich bei geringerer Geschwindigkeit immer weiter abnehmend...

      Sobald du ein Ziel vor Augen hast, wirst du auch einen Weg finden. :thumbup:
    • Na dann hast du den Verursacher ja gefunden :) Jetzt heißt es wieder investieren ;)

      ICH BIN INTERESSIERT AN:
      SPORTSITZE VORNE (LEDER SCHWARZ) EL. VERSTELLBAR + HEIZUNG ------- M-AERODYNAMIC PAKET FÜR E90 LCI

    • ANZEIGE