Baujahr 2006 e90 scheinwerfer austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Baujahr 2006 e90 scheinwerfer austauschen

      hallo zusammen,
      Habe einen Bmw e90 320i bj. 2006 der standarrmäßig noch gar keine Corpna Ringe besitzt und wollte deshalb fragen wie groß der Aufwand ist den Scheinwerfer komplett zu tauschen. Außerdem brauch ich tipps beim Kauf und worauf ich achten muss wenn ich die Tagfahr - Corona RInge verbau. Danke im vorraus!
      ""
    • Willkommen!
      Vorab: Mitglieder stellen sich vor ;)

      Wenn du bei dem Auto CoronaRinge möchtest, kannst du entweder 1) auf einen LCI Halogenscheinwerfer wechseln, oder 2) Xenon nachrüsten.
      Einfacher ist 1), besser ist natürlich 2).

      Zu beidem gibt es genügend Threads, am besten mal hier anfangen:
      e90-forum.de/index.php?search-…ght=Scheinwerfer+ausbauen

    • xRealiiZeed schrieb:

      Oh sorry das wusste ich nicht und Danke für die Hilfe ?(:thumbsup: Der Link ist aber nicht mehr gültig :S
      Jung... du musst doch nur den 2. Link in meiner Signatur nehmen und die beiden (immer noch erkennbaren) Suchbegriffe eintragen.
      Dann noch "Nur Betreff durchsuchen" anklicken und du bekommst 3 Treffer:
      E91LCI Scheinwerfer ausbauen, was beachten?

      Scheinwerfer ausbauen ohne Front komplett abzunehmen möglich?

      Scheinwerferbirnen austauschen - Scheinwerfer ausbauen


      Probier das mal selbst. Und dann lies dir diese 3 durch, wenn dann noch Fragen offen sind, kannst du das ja in einem der 3 Threads machen, oder notfalls nochmal hier. ;)
    • Achso Danke für die Hilfe aber mir wär lieber ein Link oder so weil ich nicht genau weiß wie das mit dem Xenon Aufrüsten funktioniert und ob man da auch die ganze Front ausbauen muss. Mir ist bis jetzt nur klar, dass ich nicht nur eine Glühbirne austauschen kann sondern den Scheinwerfer komplett ausbauen muss. Mit welchem von beiden bekommt man denn die typischen Weißen Corona Ringe als Tagfahrlicht? Danke nochmals und Entschuldigung für die Unwissenheit :whistling:

    • xRealiiZeed schrieb:

      Achso Danke für die Hilfe aber mir wär lieber ein Link oder so weil ich nicht genau weiß wie das mit dem Xenon Aufrüsten funktioniert und ob man da auch die ganze Front ausbauen muss. Mir ist bis jetzt nur klar, dass ich nicht nur eine Glühbirne austauschen kann sondern den Scheinwerfer komplett ausbauen muss. Mit welchem von beiden bekommt man denn die typischen Weißen Corona Ringe als Tagfahrlicht? Danke nochmals und Entschuldigung für die Unwissenheit :whistling:
      Die Liste für die Umrüstung ist umfangreich.
      Hier mal, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:
      • FRM tauschen
      • Front demontieren, um die Scheinwerfer zu tauschen
      • Scheinwerferwaschanlage nachrüsten, sofern nicht vorhanden
      • Höhenstandssensor an der HA nachrüsten, sofern nicht vorhanden
      • Fahrzeugauftrag anpassen


      "die typischen Weißen Corona Ringe als Tagfahrlicht" gibts bei E90/91 ab Werk überhaupt nicht, nur bei E92/93 gab's ein "LED-Paket" als Sonderausstattung.
      Bei deinem kannst du nur in den Kreis derer treten, die seit Jahren nach der passenden LED-Birne zum Nachrüstten suchen, das sollte dir dann aber nochmal 100 bis 150 Euro wert sein. Genaueres in einem gefühlte 1000 Seiten langen Thread -> Suchfunktion.

      Kurz: lass es. Das ist den Stress in Anbetracht des Fahrzeugalters nicht wert.
    • Ohje das hört sich tatsächlich nach sehr viel Arbeit an und bringt mich, obwohl das nicht das einzigste sein sollte was ich vorhatte, zum überlegen ob ich das nicht wirklich lassen sollte. Trotzdem wollte ich halt dass das Gesamtpaket stimmt aber vielleicht werde ich dann die Felgen und das Fahrwerk vorziehen. Danke für die Antwort.

    • ANZEIGE