Vortragsabend zum Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vortragsabend zum Diesel

      Vortragsabend: Geht es wirklich um den Diesel? 9
      1.  
        Ja, eine tolle Idee! (5) 56%
      2.  
        Nein, das ist mir schnuppe! (4) 44%

      Hallo zusammen,

      wie in der Plauderecke schon einige Male vermerkt, beschäftigen sich mein Team und ich sehr intensiv mit der ganzen Abgasthematik und ihren Hintergründen. Ich habe dazu nunmehr eine Präsentation für einen Vortragsabend erstellt. Die wird sukzessive immer weiter ergänzt, da das Thema ja sehr lebendig ist, aber für eine runde Stunde Einblick in Dinge, die so öffentlich nicht bekannt sind und eine anschließende Diskussionsrunde ist das prima.

      Nun die Frage an Euch: habt Ihr Interesse an solch einer Veranstaltung, Es braucht dazu i.d.R. nur eine Lokalität, ne weiße Wand oder eine Leinwand (Beamer bringe ich mit) und schon kanns losgehen. Bei der Orga kann geholfen werden. Ich kann das Ganze bundesweit anbieten.

      ""
    • Die Idee ist gut. Die Fakten sollten aber absolut wasserdicht sein.
      Sonst kommt der Ball zurück.
      Und mit Polemik ein bißchen sparsam sein. Leute, die die Augen rollen, hören nicht mehr zu.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MathMarc ()

    • Ja, wir sind sehr sorgfältig, wissen wir doch, dass gerade die andere Seite gewisse Qualifikationen hat. Da gehen wir keine unnötigen Risiken ein. ;)

    • ANZEIGE