Abgasgeruch im Innenraum und keine Leistung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • brauch dir nich leid tun.

      aber da stehn soviel infos drin... das muss man halt selbst lesen :)

      und ich würde das alles ziemlich zügig machen...

      sonst is der turbo hin und du brauchst n neuen.

      ""
      Road Map Experte 2019-1 - MASK CCC CIC NBT (auch MINI) - PM an mich

      >> Navi & Road Map Leitfaden <<

      Instagram _the.motorsport.guy_

      BMW - Motorsport :love:
    • Ja bei 119 Seiten sind sicher viele hilfreiche Informationen zu entnehmen :)

      Weiß nur net genau, an wen ich mich jetzt mit der Problematik wenden soll :(
      Ich selbst habe weder Werkzeug, noch Hebebühne oder das nötige Fachwissen :/

      Ob der bekannte Mechaniker bzw. Eine freie Werkstatt das überhaupt macht?

      Ja wäre richtig doof. Das Problem mit den Leistungseinbußen habe ich seid ca. 1 Monat. Hoffe, dass es noch nicht zu spät ist bezüglich des Turboschadens :/

    • naja die ersten seiten sind am wichtigstens... und dann immer so die letzten 5-10 seiten sollte man mal überfliegen. weil am ende immer mal wieder fragen geklärt werden.

      ja es sollte schon eine werkstatt sein die keine fragen stellt. denn immerhin ist das ja nicht erlaubt ohne DPF zu fahren.

      aber ich kenne soviele leute die ohne dpf fahren.. klar eigenes risiko.. aber scheiß drauf

      Road Map Experte 2019-1 - MASK CCC CIC NBT (auch MINI) - PM an mich

      >> Navi & Road Map Leitfaden <<

      Instagram _the.motorsport.guy_

      BMW - Motorsport :love:
    • Doomik schrieb:

      Ja bei 119 Seiten sind sicher viele hilfreiche Informationen zu entnehmen
      Ja, das kommt daher, dass die Leute immer wieder die gleichen Fragen stellen, statt einfach mal zu lesen... dann ist das eigene Auto blau und nicht schwarz wie das obendrüber, dann geht's von vorne los... ;)

      Doomik schrieb:

      Weiß nur net genau, an wen ich mich jetzt mit der Problematik wenden soll
      Ich selbst habe weder Werkzeug, noch Hebebühne oder das nötige Fachwissen
      Vielleicht wohnt ja ein Fachmann in deiner Nähe. Da du dich noch nicht vorgestellt hast, können wir das aber nicht mal ahnen.

      Doomik schrieb:

      Ob der bekannte Mechaniker bzw. Eine freie Werkstatt das überhaupt macht?
      Wie Shadow schon sagte: zu viele Fragen sollte der nicht stellen. Bei einer BMW Niederlassung würde ich mit dem Anliegen nicht vorstellig werden. Falls du zufällig im Saarland wohnst, kann ich dir helfen. Falls du in Krefeld wohnst, kann ich dir jemanden vermitteln.

      Doomik schrieb:

      Ja wäre richtig doof. Das Problem mit den Leistungseinbußen habe ich seid ca. 1 Monat. Hoffe, dass es noch nicht zu spät ist bezüglich des Turboschadens
      Den Motor jetzt nicht unnötig belasten hilft sicher, sein Ableben noch etwas hinauszuzögern.
    • ANZEIGE