E93 Fensterheber hinten rechts defekt nach Wasserschaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E93 Fensterheber hinten rechts defekt nach Wasserschaden

      Hallo E93 Freunde!

      Wie man aus dem Betreff schon lesen kann ist mein Fensterheber hinten rechts kaputt gegangen. Ich habe meinen E93 erst seit 3 Monaten und hatte am Anfang Schwierigkeiten das Fenster hinten rechts zu öffnen. Dieses lies sich nur nach mehrmaligem betätigen öffnen und schließen. Jetzt geht aber garnichts mehr! mir war in letzter Zeit aufgefallen, dass es am hinteren Rad tropft. Es hat sich nun herausgestellt, dass der Abfluss verstopft war. Habe diesen wieder frei gemacht und es kamen Liter weise Wasser raus. als ich die Seitenverkleidung abgemacht habe im Innenraum und durch einen kleinen Spalt in die Seitenwand gesehen habe, habe ich gesehen dass da drin alles feucht ist! das ganze Ding ist feucht gelaufen und hat wahrscheinlich den Motor beschädigt.

      NUN MEINE FRAGE: wie komme ich da hin? es gibt zahlreiche Anleitungen zum Ausbau von Scheiben usw bei Limos und Touring aber keine für Coupe und Cabrio... habe mich dumm und dämlich gesucht.. ich weiss nicht wie ich an den Fensterheber-Motor herankomme :/ brauche dringend Hilfe denn Cabrio fahren mit einer hinteren Scheibe oben sieht sehr doof auf -.-

      Danke im Voraus!

      ""
    • Hallo Racer,

      ich habe damals zum Glück alles auseinanderbauen können.
      Hierzu habe ich zwei YT-Videos (auf englisch) gefunden, welche es gut beschreiben:
      Ausbauvideo Seitenscheibe hinten E93 1
      Ausbauvideo Seitenscheibe hinten E93 2


      Als alles offen war, habe ich gesehen, dass der Motor der Scheibe unter Wasser stand. diesen habe ich geöffnet und gereinigt/getrocknet.
      Nach über 48h habe ich den Motor wieder angeschlossen und siehe da, er lief wieder!! Also eingebaut und Scheibe lässt sich wieder normal öffnen und schließen.
      Wenn du Pech hast, ist der Motor hinüber und du brauchst einen neuen.


      Hoffe, ich konnte dir damit helfen!
      PS.: Falls du weitere Fragen hast oder das die Lösung zu deinem Problem war, einfach kurz melden :)

    • ANZEIGE