Plötzlich massive Bluetooth-Probleme (Übertragung des Telefonbuchs aus dem Handy) bei kleinem Navi - Version schon mit kleiner Karte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Plötzlich massive Bluetooth-Probleme (Übertragung des Telefonbuchs aus dem Handy) bei kleinem Navi - Version schon mit kleiner Karte

      Hallo zusammen,

      ich hoffe, Ihr könnt mir bei einer Sache helfen, die mich massiv ärgert.
      Kennt Ihr das wenn eine Sache nicht mehr einwandfrei funktioniert und ihr nicht drauf kommt weshalb :)
      Ich bin seit gestern richtig "sauer" weil ich rum probiere, aber alles was ich versuche, nichts bringt. Ich hoffe, jemand von Euch kenn das Problem und vor allem die Lösung...

      Zur Sache:
      Ich fahre noch immer, neben meinem E36 Cabrio, im Alltag einen E90 aus 2007
      Sehr häufig benutze ich in dem Auto die Freisprecheinrichtung (kleines Navi, zweite Generation, mit kleiner Karte). Business glaube ich nennt sich diese Version.
      Alles lief bis jetzt einwandfrei.
      Alle Handys haben sich problemlos koppeln lassen und ich konnte Telefonbuch und alles andere nutzen.

      Verwendet habe ich zuletzt - neben Nokia früher :)

      Apple 5, Apple SE und jetzt das Apple X
      Plötzlich wird mir das Telefonbuch nicht mehr angezeigt, zumindest nicht alle Einträge (316 Stück).

      Wenn ich Favoriten setze (also eine solche Gruppe) dann bekomme ich die angezeigt aber der Rest wird nicht übertragen.

      Ich habe jetzt noch nicht versucht, alle Kontakte als Favoriten zu benennen, vielleicht würde es dann ja alle anzeigen, aber bei der Menge ist mir das wirklich zu aufwendig und es ging je bisher auch anders.

      Ich habe wirklich alles mögliche versucht, diverse Einstellungen beim Handy, mit und ohne Gruppe, alles "zig-mal gekoppelt, wieder gelöscht, usw. usw.
      Es hilft nichts, die Kontakte werden nicht ans Auto übertragen.

      Jetzt habe ich nur noch eine Idee:
      Kann es sein, dass 316 Kontakte dem Navi einfach zu viel sind?
      Zeigt es vll. deswegen gar nichts an, weil es mit der Menge nicht klar kommt?
      Eigentlich gehe ich ja davon aus, dass das Handy nur gespiegelt wird und da sollte es ja egal sein, wie viele Kontaktnummern auf dem Handy sind, aber eventuell liege ich hier ja falsch und der Fehler kommt daher???

      Weiss jemand von Euch Rat und Hilfe?
      Ist jemandem bekannt, ob das Adressbuch des Navi vielleicht wirklich nicht 300 Adressen anzeigen kann und wo das Limit ist?

      Ich möchte nicht unbedingt manuell hunderte von Nummern als Favoriten kennzeichnen bzw. in eine andere Gruppe verschieben nur um zu sehen, ob es dann funktioniert oder das Navi-Adressbuch wieder leer bleibt.

      Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir helfen würdet!

      Herzlichen Dank schon mal an alle
      Grüße, Norbert

      ""
    • Zu deinen Geräten kann ich dir leider nichts genaues sagen, aber ich hatte mal ähnliche Erfahrungen
      mit dem Dension Gateway und einer frühen Firmware.

      Bei mir lag es damals daran, daß Kontakte mit hinterlegtem Foto nicht übertragen wurden.
      Dazu zickte es auch je nach Nummernformat herum. Es waren einige Telefonnummern
      im internationalen Format mit dem Zusatz +49 xxxxxxx im Handy gespeichert, andere Nummern wieder nicht.

      Da wurden dann "kritische" Nummern einfach übersprungen und nicht ins Telefonbuch übertragen.

      Habe dann ALLE Telefonnummern ohne Foto und ohne die Länderkennung angelegt, dazu auch darauf geachtet
      daß die Mobilnummern nicht im Register "Festnetz" oder "Telefonnummer 2 , 3 ,4 ...." usw. standen, also daß alles
      absolut dort steht wie es vorgesehen ist - auch einheitlich.
      Danach funktionierte die Übertragung einwandfrei.

      Irgendwann nach ein paar Firmwareupdates konnte ich wieder speichern wie ich wollte - auch mit Kontaktbildern.

      Ich weiß ja nicht ob die BMW Software da auch so zickig ist, aber einen Versuch wäre es ja wert.
      Schau doch mal nach Abweichungen zwischen Nummern die übernommen und Nummern die verworfen worden sind.

      Gruß

      Choppa´s "Gerümpelkammer"
      Klick
    • DANKE Chopra für Deine Antwort!
      Das Problem ist aber, es werden ja überhaupt keine Nummern vom iPhone X mehr übertragen. Da brauche ich also nicht nach "Fehleinträgen" suchen, zudem dürfte es keine geben denn alle Daten wurden immer akribisch genau eingegeben und zuvor mit dem iPhone 5 und dem SE hat es ja auch funktioniert.
      Ich habe zwar nie wirklich verglichen ob tatsächlich alle 316 Kontakte übertragen wurden aber zumindest hat mir nie einer gefehlt, den ich gerade anrufen wollte.
      Ein paar Leichen hat man ja auch im Telefonbuch und deswegen - ob es jetzt wirklich alle waren...?
      In jedem Fall ist mir nichts anderes aufgefallen.

      Jetzt ist es so, dass nur Kontakte angezeigt werden, die ich im iPhone als "Favoriten" kennzeichne.
      Die übernimmt er dann auch aber ich kann nicht 300 Kontakte zu Favoriten erklären und bei jedem Kontakt festlegen, ob Festnetz oder Handynummer oder beides ein "Favorit" sein soll.
      Da sitze ich ja ewig dran und ausserdem ist das dann ja auch keine Lösung des Problems denn zuvor hat es ja auch ohne solche Umwege funktioniert und wenn ich im Handy angebe das es per Bluetooth ALLE KONTAKTE aus dem Telefonbuch übertragen soll, dann soll es das bitte auch tun.


      Der Fehler muss irgendwo in einer Einstellung oder an einem Kompatibilitätsproblem liegen - nur wo?
      Interessanterweise habe ich ein iPhone X eine Bekannten gekoppelt (der hat nur 116 Kontakte gespeichert) und da funktionierte die Übertragung in mein Auto !!!
      Es kann also auch nicht sein, dass das "X" generell nicht mit dem Hardware oder Softwarestand meines E90 zurecht kommt.
      Das muss irgendwas anderes sein.
      Ich bin ratlos und auch irgendwie genervt, weil ich nicht weiter komme.

      Wenigstens beim iPhone konnte man bisher immer sicher sein, dass alles funktioniert aber das scheint auch vorbei zu sein.


      Hoffe es hat noch jemand die "zündende Idee" bevor ich explodiere.


      Grüße, Norbert

    • ANZEIGE