DSC/ABS Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DSC/ABS Probleme

      Bei meinem E93 LCi bekam ich letztens den Hinweis, dass mein Regelsystem fehlerhaft sei, der Anfahrassistent nicht funktionieren würde und die RPA nicht funktioniert.

      Also Feher ausgelese mit I..a und als Fehler war der Drehzahlsensor vorne links angegeben. Bei Leebmann einen originalen bestellt, weil ich wenig Lust auf Ärger wegen einem billigen Ersatzteil hatte.

      So, heute nun das Teil gewechselt und nach Fehlerlöschung kam sofort wieder ABS und Regelsystem Hinweise. Also wieder ausgelesen und aufgrund der unterschiedlichen Fehler, die irgendwie nicht zusammen passen, in ich etwas ratlos und hoffe auf Hilfe.

      Die Fehlercodes sind wie folgt:

      29 DSC:

      5D96 20
      5DB3 A0
      5E48 A0
      5D93 A0
      5DB6 60

      Irgendwie werde ich aus der Sammlung nicht schlau und hoffe, mir kann jemand weiterhelfen. Vielen Dank im voraus für sachdienliche Hinweise. In der Sufu habe ich nichs gefunden, was mir weitergeholfen hätte.

      ""

      MfG
      australia


      Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


      "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

    • Hi!

      Ich geb dir mal 2 links

      Fehlerspeicher Analyse Thread

      Hier kannst du die Fehlercodes direkt eingeben. Die 20 hinter deine Fehlercodes bitte weglassen, da sonst das System keine

      Fehlerbeschreibung ausgeben kann.


      gruß


      nemesis

      LCI Modelle
      Was vorhanden sein muß für die günstige USB Nachrüstung

      S609A = Navigation Professional
      S6VCA = Steuerung Combox
      61119129360 Verbindungsleitung USB/HUB 2330mm
      84109237653 USB/AUX IN Buchse
      FA ändern und codieren (lassen)
    • Es würde hier mehr helfen wenn du die Fehler ausschreibst. Hier kennt ja nicht jeder alle Codes auswendig.
      Alles richtig gemacht bei dem
      Einbau?

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • 5D96
      Dynamische Stabilitaets Control DSC E81,E90:

      Sensor-Cluster CAN Bus-Off

      Dynamische Stabilitätskontrolle:
      Ventil Relais: Kurzschluss zu Uz Versorgungsspannung_Klemme_15 im zyklischen Ventilrelais-Test festgestellt.



      5DB3

      Dynamische Stabilitätskontrolle:
      Einlass Ventil (EV) Hinten Rechts - Fehler bei zyklischem Ventil- und Relaistest.

      Dynamische Stabilitaets Control DSC E81,E90
      :
      Drehzahlfuehler hinten links Anfahrerkennung v_Vergleich



      5E48 (kein Allrad Fahrzeug)


      Dynamische Stabilitätskontrolle Plus Plus EHB:
      5E48 - Einlassventil (EV) Hinten Links: Nicht zuordenbarer Fehler.



      5D93

      Dynamische Stabilitätskontrolle:
      Ventil Relais: Mittel- oder hochohmiger Kurzschluss von
      Spannungsversorgung_VR oder Ventil nach Masse ueber Startup-Test
      erkannt.

      Dynamische Stabilitaets Control DSC E81,E90
      :
      Drehzahlfuehler vorne links Anfahrerkennung v_Vergleich




      5DB6 (kein Allrad Fahrzeug)



      Dynamische Stabilitätskontrolle Plus Plus EHB:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=unueltig. (DRS-Typ MM 3.x)

      Dynamische Stabilitaets Control DXC8 PLUS E89,E84,E84-16
      :
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=ungeltig (DRS-Typ MM 3.x).

      MfG
      australia


      Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


      "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

    • Hallo australia,

      vermutlich lag es nicht an einem kaputtem Sensor, sondern an einem defektem Kabel dahin.
      Versuche sie mal visuell zu prüfen. Relativ oft bei diesem Fehlerbild ist das Kabel an einer Stelle durchgescheuert. Da würde einfach Flicken,Isolieren und besser befestigen helfen, oder je nach Aufwand gegen ein neues austauschen.

      Gruß,
      aldor

    • Danke, aber am alten Sensor war nichts festzustellen und er wurde ja getauscht.

      Die Fehler, die jetzt auftauchen waren vor dem Wechsel nict im Fehlerspeicher.

      Nach einem Wechsel sollte das System doch eigentlich den Tausch erkennen und dann sollte Ruhe sein - oder ?

      MfG
      australia


      Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


      "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

    • Fahr mal ein paar Meter, lösch den Fehler und guck ob er wieder kommt.
      Evtl Abgleich der dsc Einheit durchführen und neu flashen

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • Ich hoffe mal, dass es nur der Sensor war.
      Die Fehlermeldungen haben sich ja nach dem Tausch komplett geändert und zeigen inhaltlich auch ganz woanders hin. Ich hoffe nach dem fahren und löschen und erneut fahren auf ein besseres Ergebnis.
      Mir fehlt nur die Zeit zum fahren.

      MfG
      australia


      Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


      "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

    • Ich hoffe ja noch, von anderen Teilen zum tauschen verschon zu bleiben.

      MfG
      australia


      Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


      "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

    • australia schrieb:

      5D96
      Dynamische Stabilitaets Control DSC E81,E90:

      Sensor-Cluster CAN Bus-Off

      Dynamische Stabilitätskontrolle:
      Ventil Relais: Kurzschluss zu Uz Versorgungsspannung_Klemme_15 im zyklischen Ventilrelais-Test festgestellt.



      5DB3

      Dynamische Stabilitätskontrolle:
      Einlass Ventil (EV) Hinten Rechts - Fehler bei zyklischem Ventil- und Relaistest.

      Dynamische Stabilitaets Control DSC E81,E90
      :
      Drehzahlfuehler hinten links Anfahrerkennung v_Vergleich



      5E48 (kein Allrad Fahrzeug)


      Dynamische Stabilitätskontrolle Plus Plus EHB:
      5E48 - Einlassventil (EV) Hinten Links: Nicht zuordenbarer Fehler.



      5D93

      Dynamische Stabilitätskontrolle:
      Ventil Relais: Mittel- oder hochohmiger Kurzschluss von
      Spannungsversorgung_VR oder Ventil nach Masse ueber Startup-Test
      erkannt.

      Dynamische Stabilitaets Control DSC E81,E90
      :
      Drehzahlfuehler vorne links Anfahrerkennung v_Vergleich




      5DB6 (kein Allrad Fahrzeug)



      Dynamische Stabilitätskontrolle Plus Plus EHB:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=unueltig. (DRS-Typ MM 3.x)

      Dynamische Stabilitaets Control DXC8 PLUS E89,E84,E84-16
      :
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=ungeltig (DRS-Typ MM 3.x).
      Die kamen erst nach dem Wechsel.

      MfG
      australia


      Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


      "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

    • So, nach erneuter Fahrt ist nur noch ein Fehler vorhanden (kein Allrad Fahrzeug)

      Search results for 5db6 (9 hits):
      Dynamische Stabilitätskontrolle TRWEBC450:
      Ueberhoehter Initialisierung Zeitfehler
      Dynamische Stabilitätskontrolle Plus Plus EHB:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=unueltig. (DRS-Typ MM 3.x)
      DSC MK60 E5:
      5DB6 - Drehrichtungserkennung hinten links.
      Dynamische Stabilitätskontrolle MK60:
      5DB6 - Drehrichtungserkennung hinten links.
      Dynamische Stabilitaets Control DXC8 PLUS E89,E84,E84-16:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=ungeltig (DRS-Typ MM 3.x).
      Dynamische Stabilitätskontrolle Plus mit Allrad:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=ungeltig (DRS-Typ MM 3.x).
      Dynamische Stabilitätskontrolle EHB_3 Allrad:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=ungueltig.; DRS-Typ MM 3.x --- (DSC: DSC-Sensor intern)
      DXC8 Plus Allradsystem:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=ungeltig (DRS-Typ MM 3.x).
      Dynamische Stabilitätskontrolle Allrad:
      5DB6 - Drehratensensor: DRS sendet Signal PSIP2=ungeltig (DRS-Typ MM 3.x).



      FS löschen bringt nichts, denn er kommt auch ohne fahren sofort wieder. Die Fahrt war ca. 10km lang und der getauschte Sensor ist ein originaler, gekauft bei Leebmann.

      Im Display vom Fahrzeug bekomme ich angezeigt:

      DBC ausgefallen
      RPA inaktiv
      Fehler im Regelsystem
      Anfahrassistent inaktiv

      und natürlich der unübersehbare Hinweis auf das ABS.

      MfG
      australia


      Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


      "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

    • ANZEIGE