Subwoofer (Bass) Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Subwoofer (Bass) Probleme

      Hallo allerseits,

      Leider habe ich zu meinem Problem keine Antworten gefunden, demnach schildere ich erst einmal das genaue Problem (keine Fachsprache, kaum Ahnung von Hifi, Verstärkern, Endstufe, entsprechende Kabeln etc.) :

      Ich habe ein e91 diesel, baujahr 2008 mit einem Subwoofer Problem.
      Nach dem Kauf vor Jahren hat das monatelang einwandfrei funktioniert (Super Bass und generell gute Musikqualität finde ich, da Navigation Business)
      Doch eines Tages kam es dazu, dass auf der Beifahrerseite der Subwoofer unter dem Sitz oft ein Geräusch von sich gab, unzwar immer nach dem Start des Autos. Und seit dem hat sich der Bass extrem verschlechtern sodass er sichirgendwann mal so ungefähr anhörte (youtube link):
      (Nicht mein Wagen, durch Zufall das Video gefunden)
      Mit der Zeit war es eben ziemlich nervig und man konnte nicht wirklich normal Musik hören. Demnach kam ich auf die Idee sie einfach zu ersetzen, ich kaufte mir neue subwoofer, die auch Originale Bmw subwoofer waren und schließte diese dran. Sie funktionierten einwandfrei, aber auch nur für ca. 6-8 wochen bis dann erneut das Problem mit dem kurzen Geräusch nach Start des Autos auftrat.
      Seit dem das alles war, habe ich nun den Subwoofer auf der Beifahrerseite komplett rausgenommen und habe demnach nur noch auf der Fahrerseite gescheiten Bass (Info: auf der Fahrerseite gab es nie irgendwelche Probleme)
      Nun denke ich, dass es alles in allem nichts mit den Subwoofern zu tun hat sondern eventuell mit den Kabeln die drangeschlossen werden (?) oder Sicherungen (?).
      Ich habe wie gesagt versucht zu recherchieren doch nichts anständiges gefunden.
      Ich hoffe auf Hilfe
      Vielen Dank

      ""
    • Hört sich nach nem Anschlagen an bzw. einer defekten Schwingspule.
      Hast du auch das L7 wie im Video bzw. HiFi System? Also ein Verstärker im KR?
      Wenn da immer nur der eine Untersitzwoofer kaputt geht würde ich nähmlich auf den Verstärker tippen welcher defekt ist.

    • Nachdem du den Subwoofer bereits getauscht hast und genau dieser nun wieder defekt ist,
      würde ich auf ein anderes Teil tippen, welches diesen Subwoofer "zerstört".
      Das kann dann nur der Verstärker sein.

      Oder es ist ein großer Zufall, dass der Ersatzwoofer sich mit dem gleichen Problem verabschiedet.

      Entweder du lebst damit, oder du Tauscht Amplifier + ggf. Woofer, falls das Problem weiter besteht.

      Die Frage ist halt, wieviel Geld man in so etwas stecken möchte... Das Auto ist ja nicht mehr neu...

      Der Vorteil eines Fahrzeugs mit Frontantrieb ist, dass es beim Rückwärtsfahren Heckantrieb hat
    • Ja ich denke das Problem wird letztendlich der Verstärker sein.. denke es führt kein Weg daran vorbei sich nen holen zu müssen..

    • ANZEIGE