Servoölwechsel - Welches? Wie viel? Was beachten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das habe ich auch gesagt, seine Begründung, dass es die Dichtungsenden und auch Wellendichtringenden weich und geschmeidigt macht. So soll es vorbeugend gegen Undichtigkeiten wirken. Werde es wahrscheinlich auch nicht nehmen, wenn sie dicht ist ist sie dicht.

      ""
    • Shadow530 schrieb:

      könnte auch im umkehrschluß bedeuten das deren ATF die dichtungen angreift :)

      aber wahrscheinlich reines marketing blabla und das zeug los zu schlagen.
      Das es die Dichtungen angreift, glaube ich eher nicht...ich mache alle 2-4 Jahre meine n Wechsel und damit bin ich zu frieden.

      Hatte in meinem Opel 10 Jahre lang das LM MOS leichtlauföl drin, nie Probleme oder Undichtigkeiten gehabt, dass bis 34300km. Somit vertraue ich mal auf das Servoöl von denen.
    • Shadow530 schrieb:

      ich war ehrlich gesagt auch ziemlich überrascht. muss vermutlich wirklich bei BMW 2012 vorm kauf gemacht worden sein.

      jetzt is nur die frage.... ATF nehmen oder umölen auf CHF.

      ich bin ehrlich gesagt kein freund von sowas...

      wenn ATF draufsteht hätte ich auch gern ATF drin. so wie sich der hersteller das mal ausgedacht hat.

      so wie ich seit 7 jahren drauf bestehe beim Ölwechsel ausschließlich Castrol Edge Motoröl zu fahren weil es so auf dem "7-10er" Deckel steht :)
      Es gibt auch Servobehälter Deckel wo CHF draufsteht und Öldeckel ohne den Castrol Schriftzug :D

      Bei Interesse an Adapterhülsen für die f30 Performance Bremse, Bremsscheiben hinten oder gleich der kompletten Anlage PN an mich

    • Panik45 schrieb:

      Shadow530 schrieb:

      ich war ehrlich gesagt auch ziemlich überrascht. muss vermutlich wirklich bei BMW 2012 vorm kauf gemacht worden sein.

      jetzt is nur die frage.... ATF nehmen oder umölen auf CHF.

      ich bin ehrlich gesagt kein freund von sowas...

      wenn ATF draufsteht hätte ich auch gern ATF drin. so wie sich der hersteller das mal ausgedacht hat.

      so wie ich seit 7 jahren drauf bestehe beim Ölwechsel ausschließlich Castrol Edge Motoröl zu fahren weil es so auf dem "7-10er" Deckel steht :)
      Es gibt auch Servobehälter Deckel wo CHF draufsteht und Öldeckel ohne den Castrol Schriftzug :

      bei mir steht aber halt ATF drauf. und ich fahre seit jeher castrol. also bleibt das auch so. :)
      Road Map Experte 2019-1 - MASK CCC CIC NBT - Email me!

      >> Welche Road Map für welches Navi? - klick!

      Pimp-My-Nav gesucht? Mail Me!
    • Auf meinem Ausgleichsbehälter steht ATF. Vorgeschrieben ist laut Leebmann und Aussage BMW dann ein DEX II. DEX III ist eine Erweiterung/Erneuerung mit einer Spezifikation die das DEX II abdeckt.

      de.m.wikipedia.org/wiki/Dexron

    • ok du hast also bei BMW gefragt :)

      weil beim LM ATF1100 steht nur


      Spezifikation: MB (236.6)
      Spezifikation: ZF (TE-ML02F)
      Spezifikation: ZF (TE-ML03D)
      Spezifikation: ZF (TE-ML09)
      Spezifikation: ZF (TE-ML11A)
      Spezifikation: ZF (TE-ML11B)
      Spezifikation: ZF (TE-ML14B)
      Spezifikation: MB (236.1)
      Spezifikation: ZF (TE-ML17C)
      Spezifikation: ZF (TE-ML14A)
      Spezifikation: ZF (TE-ML04D)
      Spezifikation: Volvo (97341)
      Spezifikation: Opel (Dexron TASA)
      Spezifikation: Opel (Dexron-IIIH)
      Spezifikation: Opel (Dexron-IIIG)
      Spezifikation: Opel (Dexron-IIE)
      Spezifikation: Opel (Dexron-IID)
      Viskositätsklasse SAE: ATF
      Road Map Experte 2019-1 - MASK CCC CIC NBT - Email me!

      >> Welche Road Map für welches Navi? - klick!

      Pimp-My-Nav gesucht? Mail Me!
    • Habe da auch am Donnerstag mit LM telefoniert. Die haben mir auch gesagt, dass die Freigaben beim Getriebe einzuhalten sind. Bei der Servolenkung ist das DEX überhaupt kein Problem.

    • Auch wenn du von Leebmann die Original-Teilenummer vom ATF-Öl nimmst und die bei EBAY, Google oder KFZ-Teile eingibst, wirft er Dir eine große Anzahl von verschiedenen Herstellern raus. Die auch keine spezielle BMW Freigabe haben. Allerdings die DEX-Spezifikation. Auch beim LM Ölfinder ist das ATF 1100 mit aufgelistet.

    • Neu

      gestern die plörre gewechselt. war doch mehr als zeit dafür.

      3 liter knapp gebraucht. system gut gespült. jetzt is wieder schick.

      lenkt sich etwas "fester" jetzt was ich persönlich ja sehr schätze.

      ich find es definitiv besser.

      (das is nur die plörre aus dem Ausgleichsbehälter)
      20190419_002134.jpg

      Road Map Experte 2019-1 - MASK CCC CIC NBT - Email me!

      >> Welche Road Map für welches Navi? - klick!

      Pimp-My-Nav gesucht? Mail Me!
    • Neu

      wie in dem youtube video

      solange oben nachfüllen und kurz die pumpe anwerfen bis nur noch klare suppe nachkommt.

      wäre sonst wohl mit 2 litern hingekommen. aber so hab ich 2mal mehr den ausgleichsbehälter vollgemacht und durchlaufen lassen

      scheiß auf die 8€ für den 1L mehr...

      Road Map Experte 2019-1 - MASK CCC CIC NBT - Email me!

      >> Welche Road Map für welches Navi? - klick!

      Pimp-My-Nav gesucht? Mail Me!
    • ANZEIGE