„Falsches“ Öl?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • „Falsches“ Öl?

      guten tag zusammen,
      also ich muss sagen, ich fühle mich leicht dumm. fahre seit knapp zwei jahren einen e92 330d lci und jedes mal, wenn ich öl gewechselt habe, habe ich das von mobil 1 0w30 genommen, weil ein bmw meister (!!!) es mir empfohlen hat.
      nun lese ich mich um und stelle fest, dass 0w30 von mobil die LL04 freigabe gar nicht hat?
      jetzt bin ich richtig sauer, nicht nur auf die beratung, sondern auf mich selbst.. vertrauen ist gut, kontrolle ist besser, wie man so schön sagt.

      nun folgende frage(n):

      1. war das ein sehr großes risiko für den motor?
      2. welches öl soll ich nun am besten nehmen? ich würde auf jeden fall gerne auf 0w30 bleiben. im jahr fahre ich ca 30tkm, 80% davon nur autobahn



      vielen dank!
      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Joker666 ()

    • Darf man fragen mit welcher Begründung?
      Alle, die ich kennenlernen durfte mit 3.0 d, fahren mit 0w30.. und bei bmw habe ich damals mehrmals angefragt (bei verschiedenen Leuten) und jeder sagte 0w30 oder 5w30.


      /edit

      und wie schlimm ist das jetzt für den motor gewesen? ich nehme an, ich müsste das öl erstmal mit einem anderen spülen und dann das 5w40 reinmachen? hab zumindest ma gehört, dass viele es so immer machen.

    • Ich wechsel alle 15-20tkm, das definitiv!

      Okay, also war das nicht unbedingt ein Problem?

      Aber warum sind alle sich bei der Auswahl so verschieden? Von 0w30 bis 5w40 ist die Meinung ja extrem verschieden.

    • Einfach Ölwechsel mit anderem Öl, da brauchst nichts spülen. Wenn das Mobil1 0W30 geeignet für Diesel mit DPF ist macht das nichts. Dem Motor macht es jedenfalls nichts aus

      Gruß Robert

      Öltemperaturanzeige statt Momentanverbrauchsanzeige +Tacho anpassen 280kmh, 300kmh und 330kmh.

    • Gut, ich habe soweit alles verstanden. Dann würde ich nur noch gerne wissen, welches 5w40 ihr mir am besten empfehlen könntet mit der LL04 Freigabe? Am liebsten wäre mir Mobil 1, aber soweit ich weiß, haben die es nicht mit LL04 Freigabe.

    • Joker666 schrieb:

      Gut, ich habe soweit alles verstanden. Dann würde ich nur noch gerne wissen, welches 5w40 ihr mir am besten empfehlen könntet
      wurde auch bereits 1 name genannt.

      castrol edge.

      wurde von BMW immerhin jahrelang als ölpartner verwendet.

      steht bei mir sogar aufm "7-10er" Deckel drauf das Castrol Logo
      Road Map Experte 2018/2 - MASK CCC CIC NBT (auch MINI) - PM an mich

      >> Navi & Road Map Leitfaden <<

      Instagram _the.motorsport.guy_

      BMW - Motorsport :love:
    • ANZEIGE