Kaufberatung/Usermeinung E90 E91 325i 330i N52

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung/Usermeinung E90 E91 325i 330i N52

      Servus Leute,

      Bin auf der Suche nach einem Nachfolger meines E36 auf folgendes Angebot gestoßen.

      autoscout24.de/angebote/bmw-32…44-8656812a5528?cldtidx=8

      Was meint ihr dazu?

      Ausstattung ist ja echt Top, wenig Kilometer, aus 2. Hand

      Grüße
      Raffa

      ""
    • Hmmmm,ich habe das gleiche bezahlt für meinen 25i aber vor 5 Jahren. Ich finde den Preis schon arg hoch.

    • Alte Fahrer die "Warmfahren" ?( für Fake News halten sind auch nicht besser.
      Dann lieber einen jungen mit Liebe zum Detail.
      Ich kenne junge BMW Fahrer die penibler sind als ich jemals war. 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Erikumpf ()

    • Mir wäre der Wagen - auch mit der geringen Laufleistung - aufgrund des Alters ca. 2000,- zu teuer.
      Ansonsten tut der Verkäufer zumindest so, als wäre er an der Erhaltung interessiert - dem könnte man live ja mal auf den Zahn fühlen.
      Die Winterreifen, die dabei sind, kannst du ungesehen wegwerfen.

    • Ich habe mal gegoogelt und kenne jetzt dein Grundproblem...es gibt keine Angebote. Ich habe deinen Wohnort +500Km eingegeben und nur 12 Fz gefunden die es Wert währen in Frage zu kommen. Alle weit weg von dir und Preislich auch nicht günstiger. Ich denke von der Beschreibung ist der Wagen ja ok,also schau ihn dir an. Wenn dein Bauch ja sagt,dann ist er es eben-fertig. Ich würde mir aber Schriftlich geben lassen das du nach 1000Km den Wagen zurückgeben kannst falls er mehr als 1/4 L Öl braucht. Das ist ja ein bekanntes Problem bei den 2,5L Motoren.Und achte auf HVA Klappern.

    • Danke erstmal für die Hilfe, Ihr seit echt klasse.

      Heute hab ich einen 330i angeguckt, der steht in Hof...5min haben mir gereicht.

      Mir ist ein gepflegter, unverbastelter Zustand schon sehr wichtig.

      Hab mit dem Besitzer des 325ers bereits Kontakt aufgenommen,
      ich halte euch auf dem laufenden.

      Wenn ihr was wisst, könnt ihr mir das gerne mitteilen.

      Bis denn

    • N53/272PS
      steht bei mir um die Ecke-falls es mal etwas weiter weg sein darf :D

      sry ist kein N52

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Erikumpf ()

    • Also der Preis erscheint mir definitiv recht ambitioniert.

      Zum Vergleich:
      Bei einer Inzahlungnahme meines 325xi (EZ 2006, 165000km) würde ich so mit 4-6000 Euro rechnen....
      ...und für den habe ich vor 9! Jahren als 3,5 Jährigen mit 30000km 18000,- liegen lassen....

      MaxJ30

    • Ich würde an deiner Stelle zum 30i raten-egal ob N52 oder N53. Ich bin selber den 25i mit 2,5L gefahren und kann dir sagen die Leistung ist für den Panzer eher ausreichend als gut. Beim 3L sieht es schon besser aus,da hast du merklich mehr Reserven. Preislich unterscheiden sich beide nicht großartig. Und das leidige Thema Ölverbrauch ist beim 30i auch nicht akut. Ich will dir den 25i nicht madig machen-fahre einfach mal beide zur Probe und schau dann welcher dir zusagt

    • ANZEIGE