E91 320d xdrive Angebot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E91 320d xdrive Angebot

      Hallo Gemeinde,

      ich bräuchte eure Hilfe bei einer Entscheidung. Ich suche schon lange nach einem E91.

      Meine Freundin arbeitet im Autohaus und da hat jemand seine E91 in Zahlung gegeben..

      E91320d DPF xdrive
      spacegrau
      Panoramadach
      Xenon
      Automatik

      Ablage, Außenspiegel, Comfort, Innovations- und Licht Paket
      Navi Business und Audio Professional (geht das? steht so in deren Anzeige drin, mehr habe ich leider nicht momentan)
      USB Schnittstelle
      Hifi Lautsprechersystem
      BMW Online
      Kurvenlicht

      Sitzheizung
      PDC vorn und hinten


      leider KEIN M-Paket innen sowie außen

      wie gesagt habe ich nur die Liste von dem Autohaus, keine VIN.

      der gute hat 110k gelaufen, EZ 2012 und soll 9000€ kosten.

      In anbetracht des Diesel Skandal usw. habe ich lange nicht mehr nach nem Wagen geguckt weil die Preise für Benziner überteuert waren..

      Wohne in der nähe von Berlin, fahre aber NIE mit dem Auto rein (gute Zuganbindung). Wenns sein müsste, kann ich das Auto meiner Freundin nehmen..
      Arbeitsweg sind nur 18km pro Strecke weshalb ich eigentlich keinen Diesel wollte. Jedoch wegen Ski Urlaube, Ostsee und entfernte Freunde würde es sich schon lohnen..

      Was sagt ihr? Den (glaube ich) super Preis nehmen und M Paket nachrüsten?

      ""
    • Leider bin ich etwas vorgeschädigt, da ich seit ich Autos besitze immer die "Sport" Version bzw. Ausstattung hatte.

      Sportsitze sind eigentlich ein MUSS, außen nur Feder und Wunschfelgen könnte ich mit leben..
      dazu nur Navi Business.. darüber komme ich aber eigentlich auch hinweg..

      ihr merkt, ist echt eine harte Entscheidung für mich, sonst hätte ich mich hier nicht gemeldet..

    • Sportsitze sollte kein Problem sein, gibt genügend in der Bucht. M Lenkräder auch.
      M-Dämpfer bzw. einen Tuning Anbieter würde ich dann aber bevorzugen anstatt nur Federn.

      Puhh also so oft wie ich mein "Navi" benutze hätte auch das Business gereicht....ganz ehrlich das braucht man in den meisten Fällen nicht.

    • EB_335 schrieb:


      Puhh also so oft wie ich mein "Navi" benutze hätte auch das Business gereicht....ganz ehrlich das braucht man in den meisten Fällen nicht.


      Stimmt auch wieder.. mir ist eigentlich am wichtigsten das ich mein Handy verwenden kann um Musik zu hören..
    • kurzes update: Auto ist gekauft, melde mich sicherlich mit ner kleinen Vorstellung und einigen fragen wenn der Wagen angemeldet ist usw.

      Danke für eure kleine Hilfe hier im Thread!!

    • ANZEIGE