Schwenkbare Anhängerkupplung nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schwenkbare Anhängerkupplung nachrüsten

      Hallo zusammen,

      ich möchte gerne die Schwenkbare Anhängerkupplung nachrüsten. Nun bin ich auf Teilesuche und frage mich, was ich ggf. aufgrund der Ausstattung meines Fahrzeuges nicht benötige (Steuergeräte, Kabelsatz...), da es schon verbaut ist?

      Mein E91 hat folgende Ausstattung: VIN-Decoder

      Gruß
      Timo

      ""

      M-Sport, PP-ESD, 19" VMR VB3, 18" Styling 193

    • Mahlzeit!
      Ich habe nachgerüstet und das einzige was schon verbaut war, war der Halter für das Steuergerät im Kofferraum-Seitenteil. Ich musste noch abklären, ob der richtige Lüfter verbaut ist aber sonst hab ich den Kabelbaum und die Steuergeräte aus dem Nachrüstsatz einbauen müssen.

      Gruß

      Jens

      :bmw-smiley:
    • Psychodad schrieb:

      Ich musste noch abklären, ob der richtige Lüfter verbaut ist aber sonst hab ich den Kabelbaum und die Steuergeräte aus dem Nachrüstsatz einbauen müssen.
      War denn der richtige verbaut oder musste er gegen einen stärkeren getauscht werden? 335i Handschalter?


      Im Thread Anhängerkupplung nachrüsten = Lüfter tauschen steht folgendes:

      GuterJunge schrieb:

      Bei meinem 320dA, EZ 04/12 wurde auch eine AHK nachgerüstet, aber kein größerer Lüfter.

      Heißt das nun, dies gilt nur Fahrzeuge, die einen 6-Zylinder Benzinmotoren zusammen mit einem Automatikgetriebe haben oder für Fahrzeuge mit 6-Zylinder Benzinmotoren und für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe?


      "Bei Fahrzeugen mit 6-Zylinder Benzinmotoren (N52) und Automatikgetriebe ...."
      Beides zusammen.
      Gilt dann vermutlich auch für meinen 325iA mit N53?


      Westfalia AHK 6784583/original BMW nachrüsten

      Psychodad schrieb:

      Ich bin gerade dabei meinen Einbau zu Dokumentieren und mit Bildern zu unterlegen, um eine detaillierte EBA zu erstellen! Und die Kupplung muss nicht eingetragen werden, weil es ein Orginalteil ist.
      Hast du deine angesprochene EBA zum Nachrüsten der AHK erstellt? Wenn bin ich sehr interessiert daran

      M-Sport, PP-ESD, 19" VMR VB3, 18" Styling 193

    • hidden1011 schrieb:

      Ich denke wenn man mit dem Anhänger nur mal kurz den Gartenabfall wegfährt brauchst keinen größeren Lüfter
      Solange man später das Auto nicht ohne weiteren Hinweis an jemanden verkauft, der damit einen 1500Kg Wohnanhänger durch die Alpen ziehen will.
    • Duke11 schrieb:

      Psychodad schrieb:

      Ich musste noch abklären, ob der richtige Lüfter verbaut ist aber sonst hab ich den Kabelbaum und die Steuergeräte aus dem Nachrüstsatz einbauen müssen.
      War denn der richtige verbaut oder musste er gegen einen stärkeren getauscht werden? 335i Handschalter?
      Leider ist mir meine Festplatte mit allen Bildern abgeraucht und somit kann ich auch keine EBA erstellen... macht keinen Sinn ohne Bilder! Wenn Du Fragen hast kannst Du mich gerne anschreiben, ich versuche sie dann so gut wie möglich zu beantworten!
      Gruß

      Jens

      :bmw-smiley:
    • Psychodad schrieb:

      Leider ist mir meine Festplatte mit allen Bildern abgeraucht und somit kann ich auch keine EBA erstellen... macht keinen Sinn ohne Bilder! Wenn Du Fragen hast kannst Du mich gerne anschreiben, ich versuche sie dann so gut wie möglich zu beantworten!
      Schade drum, aber danke fürs Angebot! Vielleicht werde ich anschließend eine erstellen ;)

      Also benötige ich fürs Nachrüsten der schwenkbaren Westfalia AHK:
      • Schwenkbare Westfalia Anhängerkupplung - Teilenummer: 71606791155 - eBay Kleinanzeigen
      • Steuergerät - Teilenummer: 71606857227 - eBay Kleinanzeigen
      • Kabelsatz - Teilenummer: ?
      • Entriegelungseinheit Kugelkopf - Teilenummer: 71606784797
      • Schalter Anhängerkupplung - Teilenummer: 61319272858
      • Halter Schalter Anhängerkupplung - Teilenummer: 71606770270
      Habe ich etwas vergessen?

      M-Sport, PP-ESD, 19" VMR VB3, 18" Styling 193

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Duke11 ()

    • Du hast auch das M-Paket!? Dann brauchst Du noch einen Halter für die Heckschürze. Ich musste diese bei der org. Kupplung extra dazu kaufen. Der Halter geht von der Kupplung zur Mitte der Heckschürze.

      Gruß

      Jens

      :bmw-smiley:
    • Duke11 schrieb:

      Habe ich etwas vergessen?
      Das kann ich Dir leider nicht mehr so genau sagen.
      Meine Notizen von damals (aber natürlich für den E93):

      TeilebezeichnungBemerkungTeilenummerMenge
      Nachrüstsatz elektrisch Anbauteile716021562991
      Steuergerät AHKnur falls nicht im Nachrüstsatz elektrische Anbauteile enthalten!716068572271
      Sechskantschraube mit Flansch M12x1,5 6 Stück341167975796
      Sechskantmutter M12 6 Stück716067720246



      Ob das AHK-Steuergerät dann bei dem Nachrüstsatz dabei war, weiß ich leider nicht mehr.

      Ich meine aber Schalter und Blende wäre beim Nachrüstsatz bereits mit dabei gewesen. Zumindest scheine ich es nicht extra bestellt zu haben.
      Finde leider die Bestellung bei Leebmann nicht wieder.
    • Grüßt Euch,
      da an unserem E91 leider keine Anhängerkupplung ist würde ich gerne eine nachrüsten.
      Ich hab jetzt zwei Möglichkeiten:
      - Westfalia nach unten abnehmbar
      Oder
      - BMW Schwenkbare AHK. Hier würde ich die Hardware also AHK gebraucht bei Kleinanzeigen kaufen und die E- Komponenten bei BMW.
      Gibt es für die Originale eine Einbauanleitung und eine 100% Teileliste?
      Wo sitzt Original der Knopf zu auslösen?
      Welche Nachteile würde die Nachrüstung mit der Westfalia bringen?
      Suche hab ich schon genutzt aber so richtig geht keiner darauf ein
      Gruß

    • Warum kommen nur die beiden Alternativen Original gebraucht oder Westfalia in Frage?

      ohne die tatsächliche Häufigkeit von fehlenden Teilen bei gebrauchten AHKs zu kennen. Man trifft schon häufiger mal Freds mit: Habe AHK gekauft, aber dies oder jenes Teil fehlt, wo krieg ich das her? Von daher würde mich persönlich eine gebrauchte AHK abschrecken. Letztlich auch deshalb, weil beim Ausbau das Ding und die Elektronik einfach raus muss und es nicht der Schrauber ist, der das Teil in sein Auto wieder einbaut, sondern ein unbekannter Dritter. Da mag vielleicht so manches Kabel einfach abgeknipst sein.

      Grüße

    • gruetzi-kini schrieb:

      Warum kommen nur die beiden Alternativen Original gebraucht oder Westfalia in Frage?

      ohne die tatsächliche Häufigkeit von fehlenden Teilen bei gebrauchten AHKs zu kennen. Man trifft schon häufiger mal Freds mit: Habe AHK gekauft, aber dies oder jenes Teil fehlt, wo krieg ich das her? Von daher würde mich persönlich eine gebrauchte AHK abschrecken. Letztlich auch deshalb, weil beim Ausbau das Ding und die Elektronik einfach raus muss und es nicht der Schrauber ist, der das Teil in sein Auto wieder einbaut, sondern ein unbekannter Dritter. Da mag vielleicht so manches Kabel einfach abgeknipst sein.

      Grüße

      @gruetzi-kini
      Es würde auch die Option 1 gehen jedoch muss ich Gewissheit haben dass hinterher auch Updates am Fahrzeug beim Händler funktionieren.

      Zum Thema gebraucht kaufen spricht ja nichts dagegen zumal die Kabel neu gekauft werden. Die Mechanik würde ich vorm Einbau reinigen und schmieren.
    • ANZEIGE