Kaufberatung N54 mit 210.000Km gelaufen sinnvoll oder eher nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung N54 mit 210.000Km gelaufen sinnvoll oder eher nicht?

      Hey Leute,

      zu aller erst zu meiner Person und meiner Lage, ich bin 21 Jahre alt und es war schon immer mein Traum endlich einen 335i zu besitzen.
      Zur Zeit fahre ich einen Scirocco R der sehr gepflegt ist und bereits optimiert auf 320 Ps ist. Nun bietet sich mir die Möglichkeit mein R zu verkaufen und einen 335i mit dem Erlös zu kaufen. Mein R hat bereits viele Km auf der Uhr deswegen krieg ich nicht sehr viel für ihn jedoch kann ich ein "Schnapper" machen und mir mit wenig Geld diesen 335i kaufen.
      Der 335i ist 400km entfernt von mir also kann ich Ihn nicht mal eben anschauen laut Besitzer ist das Auto 4te Hand 210k auf der Uhr Bj 08 ist mängelfrei er weiß nicht wann HDP, Injektoren oder Lader gewechselt wurden.
      Hat jemand ein paar Erfahrungen mit dem N54 mit hohen Laufleistungen, vorallem mit den Wandler Getriebe ? Worauf soll ich noch achten ausser Wastegate, HDP, Wasserpumpe Thermostat, Injektoren? Diese Dinge kann ich falls was wechseln darum mach ich mir keine Sorgen!


      Danke schonmal für eure Zeit.

      ""
    • Willkommen im Forum!
      Das ist hier alles schon mehrfach durchgekaut worden, nutz mal die Suche.
      Da gibts mehr als genug zu lesen.
      Abgesehen davon kannst Du auch einen N54 mit mehr als 200000 KM kaufen, Du musst genug Geld in der Hinterhand haben.
      Und der Zustand zählt, es gibt hier im Forum auch einen Thread über einen User, der ohne großen Ärger 400000Km drauf hat.
      Im Normalfall brauchst Du bei einem niederpreisigen N54, Geld, Schrauberkenntnisse und viel Leidensfähigkeit.
      Wenn das vorhanden ist, hast Du viel Spass damit.

    • Bajumot schrieb:

      Willkommen im Forum!
      Das ist hier alles schon mehrfach durchgekaut worden, nutz mal die Suche.
      Da gibts mehr als genug zu lesen.
      Abgesehen davon kannst Du auch einen N54 mit mehr als 200000 KM kaufen, Du musst genug Geld in der Hinterhand haben.
      Und der Zustand zählt, es gibt hier im Forum auch einen Thread über einen User, der ohne großen Ärger 400000Km drauf hat.
      Im Normalfall brauchst Du bei einem niederpreisigen N54, Geld, Schrauberkenntnisse und viel Leidensfähigkeit.
      Wenn das vorhanden ist, hast Du viel Spass damit.
      Dem ist nicht mehr viel hinzuzufügen.

      Ach ja, etwas Vernunft ist auch nicht ganz fehl am Platz ;)
    • ANZEIGE