Einbauanleitung: Verkabelung Schaltwippenlenkrad ohne neue Multifunktionstasten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einbauanleitung: Verkabelung Schaltwippenlenkrad ohne neue Multifunktionstasten

      Hallo zusammen.

      Aus gegebenen Anlass möchte ich mit euch teilen, wie man die Schaltwippen für einen E9X direkt am Stecker der Wickelfederkassette anpinnt ohne neue (teure) Multifunktionstasten kaufen zu müssen.
      Bei meinem BMW handelt es sich um ein 325i VFL E92 - verbaut habe ich die VFL Schaltwippen. Ich gehe davon aus, dass dies für alle VFL funktioniert.

      Als erstes muss natürlich ein Kabel vom Wählhebel zum großen Stecker des Schaltzentrums gelegt werden. Dafür gibt es bereits genug Anleitungen, und ich spar mir das mal :D .
      Dann muss das Lenkrad eingebaut werden. Auch hier gibt es bereits Anleitungen (Batterie abklemmen nicht vergessen!).

      Wenn das erledigt ist, geht es an die Verkabelung.
      Dazu habe ich hier eine groben Schaltplan erstellt:

      Verkabelung-Schaltplan.jpeg

      Das "Y-Kabel" ist ein altes Kabel was ich vom Modellbau über hatte. Dieses eignet sich perfekt für die Verkabelung! Ein solches Kabel bekommt man eigentlich auf allen gängigen Online-Plattformen für 2-3 Euro.
      Einfach Suchen nach "Servo Y Kabel" und eines nehmen, das ähnlich aussieht und in etwa 20-30cm lang ist.
      Beispielfoto:

      ykabel.png

      Das Kabel habe ich etwas bearbeitet:
      1. Am Stecker-Ende das zusammenführt, alle Pins rausholen. (Am Bild der Stecker ganz rechts unten, der kleine kurze)
      2. Am anderen Ende (beide Stecker) die Verkleidung abnehmen (Dafür gibt es Videos auf Youtube, einfach mal nach "Servo extension removal" suchen).
      Damit bleibt bei den beiden Seiten jeweils ein männlicher Stecker mit Pins über, die rausschauen.
      3. Auf beiden Steckern die gerade bearbeitet wurden, das rote und braune Kabel tauschen (Pins rausholen und umstecken)
      Damit können die Stecker einfach direkt in den Stecker der Wippen gesteckt werden, und die Masse der Wippen liegt dann auf dem braunen Kabel.

      Anschließend wenn der Airbag draußen ist, den Stecker der Multifunktionstasten aus der Wickelfederkassette ausstecken. Den Stecker öffnen und Pin 4 und 6 (Pin 1 = ganz links, siehe oberste Skizze) rausholen (falls vorhanden, bei mir mit den Multifunktionstasten 61 31 9 125 343 waren die Pins garnicht erst vorhanden) und abisolieren. Diese sind für die Wippen wenn sie über die Mufus gehen.

      Dort anschließend das umgebaute Y-Kabel einpinnen, und zwar gelb auf Pin 4 und rot auf Pin 6.
      Das sieht dann so aus (bitte beachten, dass mein verwendetes Kabel nicht in der Mitte zusammengeführt ist, deswegen jeweils 2 Kabel bei mir):

      WickelfederVerkabelungClose.jpeg

      Anschließend die Masse-Schraube links von der Lenkradschraube etwas lösen und das braune Kabel des Y-Kabels dort zwischenklemmen:

      MasseVerkabelung.jpeg


      Nun habe ich die Schaltwippen an das Y-Kabel bzw. die Stecker davon angeschlossen:

      Ueberblick-Ganz.jpeg
      Dabei habe ich darauf geachtet, dass die Kabel gleichrum angeschlossen sind. Damit mein ich, dass ich den Stecker beider Wippen in die gleiche Richtung gehalten habe und mir eine Farbe ausgesucht habe welche ich an die linke Seite gepinnt habe. (Bei mir Gelb bzw. Orange)

      Ich habe die Verkabelung vom Wählhebel zum Stecker hinter dem Schaltzentrum angelötet. Man liest ja, dass sich das Schaltverhalten umdreht wenn man die Kabel tauscht, also entweder auf beiden Seiten herziehen = hochschalten und wegdrücken auf beiden Seiten = runterschalten
      bzw.
      links herziehen = runterschalten und rechts herziehen = hochschalten.
      Ich habe mich für letzteres entschieden und es funktioniert perfekt!

      Um die Kabel umzupolen, müsste man theoretisch entweder die beiden Kabel am Stecker der Multifunktion tauschen oder einfach beide Stecker der Schaltwippen tauschen.

      Damit sollte es auch schon funktionieren! Allerdings sollte man die Kabel alle gut verstauen, damit diese nicht vom Airbag eingequetscht werden.
      Endverkabelung.jpeg

      Viel Spaß und gutes Gelingen!

      ""
    • mein kabelsatz (Produkt: Schaltwippen Nachrüstkabelbaum (Plug & Play)) bildet nur die brücke zwischen szl und wahlhebel.

      einen pnp satz für die integration von schaltwippen bei mfl tasten ohne extra anschluss, werde ich evtl. auch noch anfertigen.

      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • approximate schrieb:

      einen pnp satz für die integration von schaltwippen bei mfl tasten ohne extra anschluss, werde ich evtl. auch noch anfertigen.
      Produkt: Schaltwippen Adapter (kein Tausch der MFL Tasten notwendig)
      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • ANZEIGE