Hilfe zu einem Kauf | E90 325i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe zu einem Kauf | E90 325i

      Hallo erstmal,

      ich bin neu hier, und wollte euch nach Rat fragen.

      Ich fahre immoment einen E39 520i BJ: 96 seit dem Wagen möchte ich nur noch 6 Zylinder fahren. Deswegen komme ich jetzt auf den E90 325i.

      Ich habe hier einen gefunden:

      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…im-325i/1079811666-216-49


      Habe ihn mir heute angesehen nur sehr kurz Probegefahren schaltet gut beim Fahren habe ich auch nichts bemerkt und Fahrwerk auch sehr sportlich.

      Eine Sache ist mir jedoch aufgefallen, nachdem ich circa 5 Min gefahren bin auch etwas draufgedrückt habe, als ich ihn dann wieder abgestellt habe war der Leerlauf etwas unruhig. Dazu muss gesagt werden der Wagen hatte eine Motorwäsche und Benzin war praktisch bei 0.
      Meint ihr ich sollte mir gedanken machen bezüglich dieses Themas?


      4900€ will er von mir haben für den Wagen und hat übrigends 158 statt wie angegeben 148 gelaufen. Meint ihr alles in allem ist es ein guter Wagen?


      Vielen dank für eure Hilfe!

      ""
    • Preis ist für die Kilometer doch recht günstig. Gibt es Belege für die doch recht niedrige KM-Laufzahl? Wenn da irgendwas nicht Lupenrein ist würde ich weitergucken.
      Sportsitze wurden wohl nachgerüstet. Motorwäsche kann natürlich so einiges vertuschen. Leerlauf kann ein Vanos Problem sein.

    • Hast Du das Ding jetzt gekauft?

      Wichtig wäre mir, dass man einmal einen echten Kaltstart erleben kann und ob es dann klackert - Leerlauf darf im Warmzustand bei BMWs generell nicht schwanken, die sind da eigentlich alle sehr stabil, es sei denn, es ist eben irgendwas (und das können sehr viele Ursachen sein).

    • ANZEIGE