Japan Import

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan Import

      Guten Abend
      Ich habe mir letzte Woche einen 330i Bj 2005 aus Japan angesehen.
      Ist sehr gepflegt und macht insgesamt einen guten Eindruck!
      Weiß jemand ob es Unterschiede zu den deutschen Modellen gibt? (Hardware)

      ""
    • Neu

      Wenn der Wagen schon in D. zugelassen ist, kein Problem. Dann ist er bereits umgerüstet. Ansonsten braucht er eine Einzelabnahme (Paragraf 21). D. h., neue Scheinwerfer. Radio/Entertainment/Navi funktioniert nicht, andere Frequenz.

      Habe bei meinem „Japaner“ gleich auf CIC umgerüstet. SRA bei Xenonlicht in J. nicht vorgeschrieben. Muss dann eventuell auch nachgerüstet werden.

      Beim Freundlichen werden sie Dir erzählen, dass eine Umrüstung der Japan-Version auf europäische Einstellungen NICHT möglich ist. Alles Blödsinn. Musst Dir einen fähigen Kodierer suchen.

    • Neu

      Lucas333 schrieb:

      Ja das ist da wohl ein Statussymbol wenn man ein Deutsches Auto mit Linkslenker fährt. :D
      So ist das!
      Gilt vor allem für Alpinas. Da wirst du in J. keinen Rechtslenker finden ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bruno111 ()

    • ANZEIGE