Stoßdämpfer vo einfach ausbauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stoßdämpfer vo einfach ausbauen?

      Hallo,
      Bei meiner lahmen Ente ist ein Zusatzdämpfer vorne am zerbröseln.

      Fahren tut er ok, darum will ich die Dämpfer lassen, wenn am Stoßdämpferprüfstand alles fit ist.

      Wenn man nach den Anleitungen von BMW geht, ist das ein riesen Akt. Gibt es da auch eine Kurzversion?

      Mit freundlichen Grüßen

      ""
      BMW 318dA E91 (Schwarz II; 04/2012) 10/16 - z.Zt.> 157.xxxkm
      Citroen BX 19 TRD (EPUcR - "blue magnetic"; 1987) 05/11 - z. Zt. > 172.xxxkm
    • gruetzi-kini schrieb:

      ...ja, das Federbein muss komplett raus. Ob Du deine Dämpfer, Federn oder Domlager zusätzlich wechselst oder nicht - es sind die gleichen Arbeitsschritte wie beim reinen Wechsel des Zusatzdämpfers.

      Grüße
      Jap, so ist es. Wenn die Dämpfer schon älter sind, würde ich die gleich mitmachen, kosten nicht die Welt und ist ein Arbeitsschritt.
    • Stoßdämpferprüftstand kannste so gut wie vergessen.
      Da werden 200tkm+ Dämpfer als intakt angezeigt.

      Und sind wir mal ehrlich. Ein Dämpfer der 200tkm runter hat, ist alles - nur nicht mehr in Ordnung.
      Das ist nur schleichend und man merkt erst, wenn neue Dämpfer drin sind, wie sich ein Auto fahren sollte.

    • ANZEIGE