325xi BJ09 N53 Hilfe bei Fehlerbericht - N53b25 Gemisch zu fett/mager

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 325xi BJ09 N53 Hilfe bei Fehlerbericht - N53b25 Gemisch zu fett/mager

      Hallo,

      ich bin der Patrick und wäre fast ein stolzer Besitzer eines 325xi bj.09.

      Der Motor macht seit geraumer Zeit wieder Probleme, nachdem starten, kurzzeitig unruhiger Lauf.

      Zunächst kurz einmal die Vorgeschichte, vor ca. einem Jahr bekam der Wagen neue Injektoren, Zündkerzen, Zündspulen, eine neue Drosselklappe, einen neuen NOX-Sensor und Lamda-Sonden, wobei erwähnt sein sollte das Injektoren, Zündkerze sowie Zündspule bereits öfters mal getauscht wurden.

      Danach hatte er halt auch nicht mehr herumgezickt, bis es letzte Woche wieder anfing.

      Wenn ich jetzt den beigefügten Fehlerbericht im Spoiler betrachte, kann ich erkennen das bei der Lamda-Bank 1 ein Problem vorliegen muss.




      Was könnte dies nun sein oder ist noch mehr aus dem Bericht zu erkennen?
      • eine defekte Lamda-Sonde vor oder nach dem Kat am Krümmer?
      • Defekter oder Undichtigkeit am Krümmer-Kat?
      • Dndichtigkeit an der Ansaugbrücke?
      • Defekter Injektor bei Zylinder 1-3?
      würde mich sehr über Vorschläge freuen :)


      Spoiler anzeigen
      E

      Unterschiede-Datei

      1. Aktueller Kilometerstand: 121803 km
      2. $FehlerOrtNr: 10795
      3. $FehlerOrtText: 0x2A2B Gemischregelung
      4. 610A022A2B820002003B651B0C4C0B051377E03B730B42077F000000000000D600062702023D4959927B7F420B00017200
      5. Fehler: 1(2) Nr: 10795 0x2A2B Gemischregelung Häufigkeit: 2
      6. Fehlerart: 2 (5747 ) Gemisch zu fett, große Abweichung
      7. Readines Flag: (16 ) Testbedingungen erfüllt
      8. Fehlerstatus: (32 ) Fehler momentan nicht vorhanden, nicht OBD-entprellt
      9. MIL - Status: (49) Fehler wuerde das Aufleuchten der Warnlampe (MIL) verursachen
      10. P-Code: P0172 Gemischregelung (Bank 1) - System zu fett F_LZ: 39
      11. Umwelttext / Eintrag bei 121752 km km(2.) 121640 km km(1.)
      12. Drehzahl 704.00 rpm 1728.00 rpm
      13. Saugrohrdruck 66.00 kPa 76.00 kPa
      14. Relative Last 17.92 % 12.80 %
      15. Abgleich Drosselklappenmodell (Faktor) 0.99 - 0.93 -
      16. Freeze Fr.: Zustand Lambdaregelung Bank 1 2 Regelung EIN
      17. Zustand Lambdaregelung Bank 2 2 Regelung EIN
      18. Berechneter Lastwert 23.8 %
      19. Kühlmitteltemperatur OBD 33.0 °C
      20. Lambda Integrator Gruppe 1 -30.5 %
      21. Lambda Adaption Summe mul. und add. Gruppe 1 14.1 %
      22. Lambda Integrator Gruppe 2 -3.9 %
      23. Lambda Adaption Summe mul. und add. Gruppe 2 -0.8 %
      24. Saugrohrdruck 66.0 kPa
      25. Drehzahl 704.0 rpm
      26. Geschwindigkeit 0 km/h
      27. F_FLC: 6 F_HLC: 0 F_CLA: D6 F_DLC: 39
      28. Diagnose aktiv: nicht aktiv Diagnose unterbrochen: nicht aktiv
      29. MIL Status: nicht aktiv MIL entprellt: nicht aktiv
      30. Zyklus Ende: nicht aktiv Fehler durch Tester: nicht aktiv
      31. ___________________________________________________________
      32. $FehlerOrtNr: 10720
      33. $FehlerOrtText: 0x29E0 Gemischregelung
      34. 610A0229E0840001003B6B240C3D0B091383E0000000000000000000000000D6000626020252847E8080803D2458017100
      35. Fehler: 2(2) Nr: 10720 0x29E0 Gemischregelung Häufigkeit: 1
      36. Fehlerart: 4 (4104 ) Gemisch zu mager
      37. Readines Flag: (16 ) Testbedingungen erfüllt
      38. Fehlerstatus: (32 ) Fehler momentan nicht vorhanden, nicht OBD-entprellt
      39. MIL - Status: (49) Fehler wuerde das Aufleuchten der Warnlampe (MIL) verursachen
      40. P-Code: P0171 Gemischregelung (Bank 1) - System zu mager F_LZ: 38
      41. Umwelttext / Eintrag bei 121688 km km(1.)
      42. Drehzahl 2304.00 rpm
      43. Saugrohrdruck 61.00 kPa
      44. Relative Last 23.04 %
      45. Abgleich Drosselklappenmodell (Faktor) 1.02 -
      46. Freeze Fr.: Zustand Lambdaregelung Bank 1 2 Regelung EIN
      47. Zustand Lambdaregelung Bank 2 2 Regelung EIN
      48. Berechneter Lastwert 32.0 %
      49. Kühlmitteltemperatur OBD 92.0 °C
      50. Lambda Integrator Gruppe 1 -1.6 %
      51. Lambda Adaption Summe mul. und add. Gruppe 1 -0.0 %
      52. Lambda Integrator Gruppe 2 -0.0 %
      53. Lambda Adaption Summe mul. und add. Gruppe 2 -0.0 %
      54. Saugrohrdruck 61.0 kPa
      55. Drehzahl 2304.0 rpm
      56. Geschwindigkeit 88 km/h
      57. F_FLC: 6 F_HLC: 0 F_CLA: D6 F_DLC: 38
      58. Diagnose aktiv: nicht aktiv Diagnose unterbrochen: nicht aktiv
      59. MIL Status: nicht aktiv MIL entprellt: nicht aktiv
      60. Zyklus Ende: nicht aktiv Fehler durch Tester: nicht aktiv
      61. ___________________________________________________________
      Alles anzeigen