E91 Diesel mit M Paket ... eure Meinung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E91 Diesel mit M Paket ... eure Meinung?

      Hallo liebes Forum ein Kumpel von mir sucht dringend Ersatz für seinen aktuellen E36.
      Wie findet ihr diesen Wagen ?

      m.mobile.de/fahrzeuge/details.…ty.Message&utm_medium=ios

      ""
    • Haha... Ziemlich genau so sah meiner letztes Jahr auch aus :thumbsup: Schicker Kombi. Vom Optischen Mal ab:
      Super Motor, der N57 läuft top und hat viel Potential. Automatik... Mit XHP mittlerweile echt eine gute Wahl.
      Ausstattung ist gut, Panoramadach nett, aber neigt zu Fehlern und ist schwer. Leder muss man mögen. Schöne Tiefe mit dem Vogtland Fahrwerk, von Komfort kann bei der Tiefe aber keine große Rede sein. Fahre Vogtland Federn mit Koni Dämpfern und es wird schon ganz gut hart. Die 19" Felgen sehen super aus, sind dem Komfort aber auch nicht zuträglich.
      Alles was da verbaut wurde... Nett, aber der Preis ist schon recht hoch. Ich habe vor 3 Jahren für meinen E91 mit ähnlicher Ausstattung (komplett Serie) und 136.000km 17.500€ bezahlt.

      Was man beim N57 im Hinterkopf haben sollte: versiffte Ansaugbrücke und AGR System, was zu unruhigem Standgas direkt nach dem Start bei kalten Motor führt. Ist nach einigen Sekunden oder kurzer Fahrt weg.
      Glühkerzen und Glühkerzensteuergerät, sofern noch nie gemacht.
      Service des Automatikgetriebes.

    • Patty schrieb:

      Die 19" Felgen sehen super aus, sind dem Komfort aber auch nicht zuträglich.
      Die sind ja im Preis gar nicht enthalten. ;)

      Finde den auch 3-4k zu teuer.
      Pano ist für mich aber Pflicht, egal was es wiegt, und Leder finde ich auch ok. Schwarz ist im Sommer mit kurzen Hosen halt schon mal ein Schreckmoment.
    • Ich weiß, Äpfel mit Birnen, aber wollte auch mal meinen Senf dazugeben.
      Ich bekomme meine 325d E92 Coupe mit weniger Kilometer und ähnlicher Ausstattung (+ACC und fast neuer Performance Bremsanlage) nicht für 14.000 Euro verkauft.
      Obwohl die E92 die letzten Jahre immer teurer gehandelt wurden als E90 und E91.

      Also ich denke der Verkäufer hat erstmal nen hohen Preis angesetzt um zu schauen ob vielleicht ein dummer kommt.

    • Keviin.E92M3 schrieb:

      12-13 sind eher unrealistisch. Trotz alter und Kilometer werden die Lci‘s mit M-Paket als 3 Liter hoch gehandelt, ob gerechtfertigt oder nicht sei mal dahingestellt. So sind nunmal die Preise..
      Unrealistisch ist der Preis, für den der Wagen eingestellt wurde. ;)
      Aber das muss jeder selbst wissen, was er für ein 8,5 Jahre altes Auto mit 3 Vorbesitzer und ~170tkm ausgeben möchte.
      The only negative thing in life should be camber.

      abgesenkter 325d LCI | BBS RS700/701
    • Preis scheint täglich zu fallen... ich glaube gestern hatte er 15.999€ drinstehen, jetzt 14.999€? Hast du schon angefragt/angeschaut?

      MathMarc schrieb:

      Die sind ja im Preis gar nicht enthalten.
      Tatsächlich...

      BMWpeppi schrieb:

      ein Kumpel von mir sucht dringend Ersatz für seinen aktuellen E36.
      Wie es bei sowas immer ist... irgendwelche Kompromisse muss man eingehen. Ich habe einige Monate nach meinem gesucht und hatte es zum Glück nicht eilig. Wer hier seinen vollausgestatteten E91 für 12.000€ gekauft hat, musste das sicher nicht in der Not von heute auf Morgen tun.
    • Werden den wohl am WE ansehen.
      Er hat nochmal am Telefon erzählt das Fahrwerk inkl aller Komponenten knapp 15 TKM drin sind und er nur verkauft, weil er ein Haus umbauen will und den Wagen nicht versauen möchte HEHE gute Einstellung.

      Ansaugbrücke wurde vor einem Jahr gereinigt und der Vorbesitzer ist wohl immer nach Hamburg zur Arbeit gefahren.
      Also zum Glück keine Kurzstrecken

    • ANZEIGE