Styling 179 gekauft mit Riss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Styling 179 gekauft mit Riss

      Moin Gemeinde,

      hab heute Felgen für meine Winterreifen abgeholt, leider ist mir zuhause erst aufgefallen, dass eine Felge einen Riss hat. Würdet ihr die Dinger zurückgeben oder reparieren lassen( wenn überhaupt möglich und erlaubt)?

      ""
    • Felge mit Riss ist ein no-go. Zurück damit oder eben eine heile dazu besorgen und Preisnachlass ausverhandeln.

      am bisherigen 335i E93 erledigt: ST-X Gewindefahrwerk, M-Achsteile VA, H&R Stabis vo+hi, Bremse von AT-RS, M-Edition
      Sportsitze LCI, M-Lenkrad mit Schaltwippen nachgerüstet, Alpine Hifi, Wagner Evo 1, Performance ESD, Styling 230 in 19", M-Paket Nachrüstung, NBT retrofit mit iDrive Touch

    • doof gelaufen wenns ne privatperson ist. entweder er is ein depp und nimmt sie zurück (was er aber nicht muss) oder du bleibst auf deinem schaden sitzen... du müsstest ihm beweisen, dass er von dem schaden gewusst hat und es dir vorsätzlich als fehlerfrei verkauft hat...

    • Danke an alle für die Hinweise, übergebe die Sache meinem Anwalt, der soll sich damit abmühen.
      Derweil kauf ich eine Ersatzfelge und mach mir da Winterreifen drauf, 235/40/rundum sollte passen, oder macht das xdrive zicken?

    • Ah sorry, liegt beim Anwalt.
      Er gibt Bescheid.

      Derweil hab ich die 18“ M-Replika vom ex Wagen (E46) meines Sohnes mit 235/40/18 bestückt.

    • ANZEIGE