Alpina Heckdiffusor nachrüsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alpina Heckdiffusor nachrüsten?

      Hallo zusammen,

      Ich fahre einen E92 335i x-Drive LCI.
      Ich würde gerne ein Anbauteil (Heckdiffusoransatz und 2x Doppelendrohrblende) vom Alpina B3s nachrüsten.

      Mir ist eine Abnahme vom TÜV in der Hinsicht allerdings sehr wichtig.

      Ist das z.B. durch eine Einzelabnahme möglich? Wenn ja wie?

      Ein Teile-/ Materialgutachten wird Alpina nicht dazulegen, da die kein Interesse daran haben, dass ich mir dieses Bauteil ans Fahrzeug bastel.

      Habt ihr eine Idee?

      Beste Grüße :)

      ""
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Atomfreak ()

    • Hi,

      soweit ich weiß gibt Alpina, wenn du es bei denen bestellst ein Teilegutachten dabei. Ansonsten über Vergleich mit einem richtigen Alpina B3S. Es kann sein, dass die neueren Alpina´s über eine Homologation verfügen und die Teile dementsprechend eine E-Prüfnummer haben. Bei den Rädern weiß ich, dass es nicht so ist und die über Teile Gutachten eingetragen werden mussten. Ist aber auch schon ein paar Jahre her mein Kenntnisstand.

    • Genau das passiert nur gegen Vorlage einer Alpina-VIN. Dementsprechend wird vermutlich keine für Serien-BMWs gültige E-Nummer vergeben.

      Was genau ist mit "Ansonsten über Vergleich mit einem richtigen Alpina B3S. " gemeint?

      Warum Alpina? Mir gefällt der Heckdiffusoransatz.
      Ich wüsste nicht wie der Freundlichen mich unterstützen sollte, um dieses Teil nachzurüsten, welches nicht als Zubehör für BMWs angeboten wird.

      Bei den Front- und Heckspoilern von Alpina hingegen ist das kein Problem.
      Gruß

    • Atomfreak schrieb:

      Genau das passiert nur gegen Vorlage einer Alpina-VIN. Dementsprechend wird vermutlich keine für Serien-BMWs gültige E-Nummer vergeben.

      Was genau ist mit "Ansonsten über Vergleich mit einem richtigen Alpina B3S. " gemeint?

      Warum Alpina? Mir gefällt der Heckdiffusoransatz.
      Ich wüsste nicht wie der Freundlichen mich unterstützen sollte, um dieses Teil nachzurüsten, welches nicht als Zubehör für BMWs angeboten wird.

      Bei den Front- und Heckspoilern von Alpina hingegen ist das kein Problem.
      Gruß
      es gibt BMW Händler die auch Alpina Verkaufen. Ergo verkaufen die auch die Teile. Früher haste gesagt was du willst und die haben es bestellt.
    • Dingbud schrieb:

      Atomfreak schrieb:

      Genau das passiert nur gegen Vorlage einer Alpina-VIN. Dementsprechend wird vermutlich keine für Serien-BMWs gültige E-Nummer vergeben.

      Was genau ist mit "Ansonsten über Vergleich mit einem richtigen Alpina B3S. " gemeint?

      Warum Alpina? Mir gefällt der Heckdiffusoransatz.
      Ich wüsste nicht wie der Freundlichen mich unterstützen sollte, um dieses Teil nachzurüsten, welches nicht als Zubehör für BMWs angeboten wird.

      Bei den Front- und Heckspoilern von Alpina hingegen ist das kein Problem.
      Gruß
      es gibt BMW Händler die auch Alpina Verkaufen. Ergo verkaufen die auch die Teile. Früher haste gesagt was du willst und die haben es bestellt.
      Auch dort bekommst Du, in der Regel die Teile nicht ohne Fahrzeugpapiere.
      Wurde einem Freund, der gerade einen Alpina D5 gekauft hat, bei BMW auch so gesagt, weil dort Leute, die sich Alpina-Teile an ihr AG- Fahrzeug schrauben nicht gerade gemocht werden.
      Analog macht das übrigens auch Mercedes so, dort bekommt man ohne Fahrzeugpapiere auch keine speziellen Teile für die 190er 16v/Evo/Evo2 und die AMGs mehr.
      Früher schon, heutzutage nicht mehr (ausser mit Kontakten vielleicht). ;)
    • ANZEIGE