Aussenspiegel - ab welcher Temperatur heizen die?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aussenspiegel - ab welcher Temperatur heizen die?

      Moin,

      im Betreff steht ja meine Frage...

      In der Bedienungsanleitung heisst es nur: "Beide Außenspiegel werden bei laufendem Motor
      oder eingeschalteter Zündung ab einer bestimmten Außentemperatur automatisch beheizt"

      Hintergrund: Auto inkl. Spiegel war heut morgen schön beschlagen, bei 9° C Aussentemp. Spiegel waren auch nach 5 KM Fahrt noch beschlagen :nonsense:

      ""
      M-PAKET - nicht M-Packet... :pinch:

      Mein Ex-E90 LCI

      My postings are best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above.
    • Thy schrieb:

      Toxication schrieb:

      Das Problem kenne ich auch! Ein extra Schalter oder Kopplung mit der Heckscheibenheizung wäre da wohl um einiges sinnvoller...
      Find's so echt ok - dann muss man sich nicht kümmern. Heckscheibenheizung mach ich sowieso nie an & der Lederlappen liegt immer im Auto :bmw2:
      Naja, mein Nachbar steigt morgens in seinen alten 3er Golf mit Spiegelheizung und fährt los. Ich muss dann erst einmal mit einem Lappen meine Spiegel frei machen... :8o:
    • SilenCe schrieb:

      Naja, wenn die immer heizen würden wärs mir auch lieber. Eben wegen den beschlagenen Spiegel in der Früh.


      Hat aber auch Nachteile: ich weiss gar nicht mehr, wie oft ich früher beim E36 die Spiegelgläser gewechselt habe, weil die Dinger den Geist aufgegeben hatten.

      Beim E46 waren die heizbaren Spiegelgläser dann entweder resistenter (hatte nie einen Defekt daran) oder die haben sich bereits ab 10° C. eingeschaltet - da musste ich nicht wischen.

      Na, wenigstens weiss ich jetzt, das die Dinger nicht im Ar$xh sind ;)
      M-PAKET - nicht M-Packet... :pinch:

      Mein Ex-E90 LCI

      My postings are best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above.
    • Ich hatte das heute auch. Bei 7°C ab ins Auto und ca. 30 km zur Arbeit gefahren und dann beim rückwärts Einparken 5 versuche brauchen weil die Außenspiegel immernoch beschlagen waren. Ich wollte schon schauen, ob da ne Sicherung durch ist...

      Du hast keine Idee wovon die hier alle reden?
      Vielleicht hilft dir ja das große E90-Forum ABC weiter :thumbsup:
    • Wenn man die Aussenspiegel versuchsweise auf "Elektrochrom Außenspiegel" codiert um zu testen ob es geht und vergisst die Codierung wieder rückgängig zu machen geht die Spiegelheizung auch nicht mehr

    • Q*bert schrieb:

      Wenn man die Aussenspiegel versuchsweise auf "Elektrochrom Außenspiegel" codiert um zu testen ob es geht und vergisst die Codierung wieder rückgängig zu machen geht die Spiegelheizung auch nicht mehr
      Das ist aber schon ein sehr, sehr spezieller Fall. ;)
      Die Elektrochromspiegel, die auch so funktionieren, sind allerdings auch beheizbar.
    • MathMarc schrieb:

      Q*bert schrieb:

      Wenn man die Aussenspiegel versuchsweise auf "Elektrochrom Außenspiegel" codiert um zu testen ob es geht und vergisst die Codierung wieder rückgängig zu machen geht die Spiegelheizung auch nicht mehr
      Das ist aber schon ein sehr, sehr spezieller Fall. ;-)Die Elektrochromspiegel, die auch so funktionieren, sind allerdings auch beheizbar.
      Und werden dann bestimmt mit 4 Leitungen zum Spiegelglas angefahren statt nur 2 Leitungen wenn man nur Spiegelheizung hat.
    • ANZEIGE