Kauf 330d Touring?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kauf 330d Touring?

      Hallo Leute,

      ich bin neu hier und brauche eine kleine Beratung von euch! Ich muss zuesrt sagen, dass es ein SUPER Forum ist und ich konnte schon sehr viele Antworten hier finden!

      Ich möchte mir 330d Touring kaufen. Preis bis 20k und ich habe schon einen gefunden:suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…eCar&lang=de&pageNumber=1

      Ich würde gern eure Meinung zu dem Angebot hören! Die Ausstattung finde ich meiner Meinung nach gut(Automatik,Navi,Anhängerkupplung) und die Laufleistung gefällt mir auch. Vielleicht übersehe ich etwas, passiert ja öfter wenn man unbedingt etwas haben will:)

      Gruß
      Andreas

      ""
    • Hi,

      also das Auto steht bei mir in der Nähe.
      Wenn ich mich Recht Erinnere stand das Auto schon im Juni/Juli zum Verkauf als ich mein Auto gekauft hatte.
      Leider sind die Peise für der Auto`s gestiegen. :meinung:
      Auto hat eine gute Ausstattung; was mir persönlich fehlen würde wären die Sportsitze, Sportpaket und das große Navi!
      Ansonsten schönes Auto; kannst sicher noch paar Euro Handeln...

      lg Jan

    • Sehr schönes Fahrzeug, aber mich würden jetzt schon die vielen km stören.
      Aber das ist ansichtssache.
      Ich habe meinen im September mit ca 26000km gekauft und gehe jetzt schon gut auf die 30000km zu.
      Und ich bin in dem Zeitraum nicht viel gefahren also bei mir sind es im Jahr schon zwischen 20 und 30 000km.
      Da würde es mich eben stören, wenn ich mir alle 2-3 jahre ein anderes auto kaufen soll weil es zu viele km hat.

      Aber wie gesagt das ist Ansichtssache :lol:

      BlackRacer's kleiner Schatz

      Ab und an muss man auch mal wo anecken.
      Sonst merkt ja keiner das man je da war.

      Interessensammlung zur Sammelbestellung Schmidt Revolution Felgen - Felgen nach Mass
    • 73.000km sind nun nicht wirklich viel! Das ist ein BMW und kein Opel der nach 80.000km auseinanderfällt :lol:

      Alle 2-3 Jahre kaufen SOLL???? SOLL?? ICH WILL ALLE 2-3(eigentlich schon viel zulange) Jahre ein neues Auto :thumbsup:

      Hab meinen mit 11.000 gekauft und jetzt knapp 38.000 drauf in 1Jahr und 1 Monat *G* Ein BMW ist zum fahren da! :auto:

      Made in East Germany - the bitch

      Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

    • @jan323i: Für mich sind es leider 580km aber das Auto sagt mir einfach zu. Der Verkäufer meinte, der Wagen steht schon seit Juni da und der Preis war 26k, jetzt sind die mit dem Preis runter.Ich würde den Wagen für 19500 bekommen und vier neue Reifen, da die alten fertig sind+Inspektion(weiß nicht was die da alles machen werden)
      Bist du mit dem Autohaus Wangen zufrieden?

      @Blackline: Das Problem ist, dass die 330d bis 20k€ alle schon an die 100Tkm gelaufen sind und noch mehr. Da sind die 73T schon fast ein Neuwagen! Wenn ich max. an die 20.000 pro jahr fahre, reicht der Wagen ertmal für paar Jahre.

      Und Vielen Dank für die Rückmeldung, gibt einem ein bisschen Sicherheit!

    • Homer J. schrieb:

      @jan323i: Für mich sind es leider 580km aber das Auto sagt mir einfach zu. Der Verkäufer meinte, der Wagen steht schon seit Juni da und der Preis war 26k, jetzt sind die mit dem Preis runter.Ich würde den Wagen für 19500 bekommen und vier neue Reifen, da die alten fertig sind+Inspektion(weiß nicht was die da alles machen werden)
      Bist du mit dem Autohaus Wangen zufrieden?
      ...war noch nie bei diesen BMW-Händler; arbeite nur im Allgäu und hatte bis jetzt das Glück das mein Auto noch nicht außerplanmäßig kaputt ging :D
      Ich habe mein Auto anfang Juli gekauft und für meinen 19600€ bezahlt. (mit 105000km) Allerdings habe ich etwas mehr an Ausstattung.
      Ich fahre ca 40tkm pro Jahr und werde mir mit ca. 250tkm den nachfolger kaufen... (wenn der mir gefällt)
      Ich persönlich kaufe mir lieber einen Leasing-Rückläufer mit 100tkm als ein Auto mit 20tkm wo ich nicht weiss weshalb es zurückgegeben wurde. (Probleme?)

      lg Jan
    • Hallo Jan,

      der Wagen ist ein Leasingrückläufer, der Kunde ist auf ein X3 umgestiegen. Ein e91 mit M-Pakt bis 20k zufinden ist fasst unmöglich zurzeit. Und wenn du ein findest, dann meistens ohne Automatik. Für mich ist die Automatik und Anhängerkupplung wichtig! Hat deiner Automatik, Panorama und Anhängerkupplung?
      Dazu sind es 20.000km weniger auf der Uhr als alle andere die ich bisher gefunden hatte und bedeutet für mich ein Jahr länger fahren als ein Wagen mit 100.000km aber darüber kann man sich streiten.
      Ich habe noch zwei die in Frage kommen. Der erste hat keine A-kupplung und Leder, der zweite ist besser Ausgestattet(aber auch keine A-Kupplung) und ist schon 111Tkm gelaufen.
      Auto1
      Auto2

      Ich fahre Mittwoch den in Allgäu probe und wenn alles passt denke ich mal würde ich den kaufen.

      Gruß
      Andy

    • Homer J. schrieb:

      Hallo Jan,

      der Wagen ist ein Leasingrückläufer, der Kunde ist auf ein X3 umgestiegen. Ein e91 mit M-Pakt bis 20k zufinden ist fasst unmöglich zurzeit. Und wenn du ein findest, dann meistens ohne Automatik. Für mich ist die Automatik und Anhängerkupplung wichtig! Hat deiner Automatik, Panorama und Anhängerkupplung?
      Dazu sind es 20.000km weniger auf der Uhr als alle andere die ich bisher gefunden hatte und bedeutet für mich ein Jahr länger fahren als ein Wagen mit 100.000km aber darüber kann man sich streiten.
      Ich habe noch zwei die in Frage kommen. Der erste hat keine A-kupplung und Leder, der zweite ist besser Ausgestattet(aber auch keine A-Kupplung) und ist schon 111Tkm gelaufen.
      Auto1
      Auto2

      Ich fahre Mittwoch den in Allgäu probe und wenn alles passt denke ich mal würde ich den kaufen.

      Gruß
      Andy
      ...ja, die Preise für gut ausgestatte 330d sind seit Frühjahr stiegen!
      Mein Auto hat keine Automatik, da ich keine wollte,
      Panoramadach wollte ich ebenfalls nicht, da es damals Probleme mit Windgeräuchen gab. (wurde lt. Forum aber gelöst)
      Anhängerkupplung brauch ich einfach nicht, da ich einen X3 in der Familie habe mit AHK.
      Denke das Auto aus dem Allgäu ist die beste Wahl (unter den 3en) :meinung:

      lg Jan
    • Ein Wagen mit AHK ist immer kritisch zu begutachten.
      War der etwa ein Zugesel und musste jeden tag nen 1,5t Anhänger ziehen? Das geht definitiv übers Material auch über die Automatik! Oder nur 1x im Jahr nen Wohnanhänger über den Brenner? :gruebel:

      Made in East Germany - the bitch

      Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

    • Vielen Dank für deine gute Beratung :super:
      Sind die Preise für den 3er wirklich gestiegen? Ich hätte jetzt noch sechs monate warten können in der Hoffnung, dass die Preise durch die Krise und die fehlende Abwrackprämie fallen. Aber ich habe mich für jetzt entschieden, hoffe das es kein Fehler ist ?(
      Panoramdach ist für mich auch kein muss, habe schon gehört das es da probleme gibt. Muss mal schauen ob da schon was gemacht wurde.

      @badavalanche1: Ist eine gute frage was mit der Kupplung gemacht wurde, werde mal nachfragen!

      Gruß
      Andy

    • Die Preise sind auch im keller. Die Autos haben jetzt nach 2 Jahren noch den Wert, der eigentlich nach 3 Jahren kalkuliert wurde.
      So gibts vergleichweise junge Autos zu top Preisen. Das irgendwas gestiegen ist, davon merken wir überhaupt nichts, im Gegenteil. :watchout:

      Made in East Germany - the bitch

      Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

    • badavalanche1 schrieb:

      Die Preise sind auch im keller. Die Autos haben jetzt nach 2 Jahren noch den Wert, der eigentlich nach 3 Jahren kalkuliert wurde.
      So gibts vergleichweise junge Autos zu top Preisen. Das irgendwas gestiegen ist, davon merken wir überhaupt nichts, im Gegenteil. :watchout:
      ...also ich habe seit Winter/Frühjahr09 nach einen 330d gesucht; damals waren massig und gut ausgestattete Auto`s um 20000€ (mit 100tkm)
      Habe mir im Juli als mein altes Auto endlich verkauft wurde einen 330d gekauft. BJ 04/2006 105tkm
      Gut ausgestattet: Navi Pro, Sportpaket, Leder, Xenon, Logic7, Lichtpaket, Ablagepaket, Sitzheizung, Klimaauto, Ablagepaket Kofferraum, MFL Sportlenkrad usw. von einen BMW-Händler für 19600€ gekauft
      Heute findet man bei mobile kein Auto mit der Ausstattung für den Preis...

      lg Jan
    • Kurz meine Geschichte zum Autokauf bei Autohaus Wölfle in Wangen:

      Mit Verkäfer Nr.1 am 06.11.09 telefoniert und alles über das Auto erfahren, die Finanzierrung besprochen und das Auto wurde für eine Woche reserviert. Ich wollte das Auto probefahren und kaufen.
      Diesen Montag nochmal mit Verkäufer Nr.2 telefoniert, da Verkäufer Nr.1 krank ist, und ein Termin für Mittwoch abgemacht. Ich bin dann Dienstag nach Baden Baden zum Kumpel hingefahren und da Übernachtet um nicht an einem Tag 1200km zu fahren. Leider hatte mein Handy nachmittag ein Fehler und ich konnte nicht erreicht werden. Erst um 10Uhr abend ging mein Handy wieder und da sah ich, dass ich nachmittags vom Verkäufer Nr.2 angerufen wurde (wo ich schon drei Stunden unterwegs war) und später kam noch eine SMS:"Der Wagen wurde verkauft. Sie brauchen Mittwoch nicht kommen Sorry" Da war ich schon in Baden Baden!

      Heute morgen bei Autohaus Wangen angerufen und mit Verkäufer Nr.3 gesprochen, da Verkäufer Nr.2 in Urlaub ist! Er sagte er kann mir nicht helfen. Dann Verkäufer Nr.2 auf Handy angerufen und er sagte mir: Der Wagen wurde Montag verkauft von einem anderen Autohaus und Dienstag schon abgeholt. Er kann auch nichts für mich tun, pech gehabt!

      Ich bin über 1000km gefahren, ein Tag Urlaub genommen und dann heißt es, wir können für sie nichts machen! :devil2:
      Ich habe ihm gesgat er möge mir die Kosten erstatten, die für mich entstanden sind. Darauf der Verkäufer Nr.2 er müsste es erstmal abklären und würde sich Freitag melden!

      Ich bin einfach nur enttäuscht von BMW Service. Ich habe so viel Geld für Sprit ausgegeben, meine Zeit geopfert und stehe jetzt wie ein Idiot da!

      Was soll ich machen, wenn die mir garnicht entgegenkommen und sagen Pech gehabt?

    • ANZEIGE