sinnvoll, von seriendämpfer auf performancedämpfer und dazu eibach bzw.h&r federn verbauen?!?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • sinnvoll, von seriendämpfer auf performancedämpfer und dazu eibach bzw.h&r federn verbauen?!?!?

      huhu...
      ist es sinnvoll bzw.bringt es etwas...
      von seriendämpfer...
      auf die m-paket dämpfer zu wechseln und dann dazu eibach bzw h&r verbauen?!?!
      die performance stossi sind ja nu auch ein bis´erl kürzer...
      müsste doch besser sein oder?!?
      oder ist es gehopst wie gesprung...
      und standartdämpfer genügen?!??!
      ist das gesamtbild besser als nur tieferlegungsfedern auf seriendämpfer!!?!?
      vielen dank für eure geduld
      grützli,andi

      ""
      ...wichtige entscheidungen trifft man mit
      schnick-schnack-schnuck...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dr.dre ()

    • mjoah...
      die frage stellst sich ja eigentlich nur...
      da ich von einem bekannten nen kompletten satz neue m-dämpfer, zu einem hammerpreis bekommen könnt!!!
      und das m-fahrwerk ist ja an sich nicht schlecht...würde aber dann wie gesagt anstatt die m-federn...eibach bzw.h&r federn verbauen(lassen)
      und nen eibach komplett fahrwerk...geht ja och erst so bei 550 €aufwärts los!!!
      ich würde knapp 300 hinlegen, jenachdem welche federn!!!
      und die performence dämpfer sind ja schliesslich auch klasse!!!
      und meine stossis haben auch mittlerweile etwas über 80tkm uffm buck´l!!!
      reine weg vom fahrverhalten werden diese doch wohl gegn die m-dämpfer voll abstinken,oder!??!?

      ...wichtige entscheidungen trifft man mit
      schnick-schnack-schnuck...
    • 01goeran schrieb:

      M-Dämpfer und Eibach-Federn ist lt. Aussage einiger schon mal komfortabler als die Kombi mit M-Federn.

      Von daher kann man die sicher nehmen und Geld sparen, aber es geht halt noch besser.

      Göran

      naja besser geht immer... :floet: ;))
      aber wie gesagt...
      da meine dämpfer ja nu schon etwas runter haben(wobei die 80000km zum grössten teil autobahn waren)
      dacht ich mir... :lehrer: ...
      original dämpfer...m-variante...und eibach bzw. h&r federn!!!
      meine angst ist halt nur wenn ich die federn auf meine seriendämpfer verbaue...
      und ich stelle fest...die schlagen durch...alters bedingt...(wenn er weniger runter hätte...wären es nur federn geworden)
      müsst ich nochmal zum :) und denen erneut inflationstaler in rachen schmeissen!!!
      so sag ich mir glei...
      zack-bum...
      einmal bühne..altes fahrwerk raus...
      neues(+schlechtwegepaket...sicher ist sicher) rein uuuund reeeeeeeeiiiin theoretisch ruhe!!!!
      ...wichtige entscheidungen trifft man mit
      schnick-schnack-schnuck...
    • Ich wollt meinem 320d im Frühjahr auch nen paar Eibach Federn gönnen. Allerdings haben die Dämpfer (Sportfahrwerk) dann gut 125000 km auf dem Buckel. Meint ihr ich sollte diese gleich mit tauschen?

      Viele Grüße
      proXi

      :thumbup:"Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

    • RE: sinnvoll, von seriendämpfer auf performancedämpfer und dazu eibach bzw.h&r federn verbauen?!?!?

      dr.dre schrieb:

      huhu...
      ist es sinnvoll bzw.bringt es etwas...
      von seriendämpfer...
      auf die m-paket dämpfer zu wechseln und dann dazu eibach bzw h&r verbauen?!?!
      die performance stossi sind ja nu auch ein bis´erl kürzer...
      müsste doch besser sein oder?!?
      oder ist es gehopst wie gesprung...
      und standartdämpfer genügen?!??!
      ist das gesamtbild besser als nur tieferlegungsfedern auf seriendämpfer!!?!?
      vielen dank für eure geduld
      grützli,andi
      Wenn du neue M-Dämpfer bekommst, dann verbau die gleich mit! So würde ich es auch machen!
    • muss ich beim wechsel von "schnulli"serienfahrwerk..auf m-dämpfer+eibachfedern---

      den hier stabi...m-fahrwerk mit wechseln?!?!



      ist es zwingend nötig?!??
      oder reicht der standard stabi?!??!



      grützli,andi

      ...wichtige entscheidungen trifft man mit
      schnick-schnack-schnuck...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dr.dre ()

    • ANZEIGE