E92 335i...neue Felgen! Ultralight

  • Ich hatte von den DS2500 immer Belagablagerungen auf der Scheibe die ich dann nicht mehr runter bekommen habe. Auch mit den Pagid Belägen auf den von DS2500 eingefahrenen Tarox-Scheiben nicht. Die Belagsablagerungen haben für das Flattern des Lenkrads gesorgt.

    Hätte ich gewusst das es an den Belägen liegt hätte ich die nie gefahren, aber so macht man halt seine eigenen Erfahrungen...und ich jetzt einen riesen Bogen um Ferodo.

    Da ich das Fahrzeug auch hart belaste wollte ich ja Beläge die mehr abkönnen wie die Serie. Keiner der ernsthaft Nordschleife fahren möchte fährt da mit Serienbelägen. Bei den Scheiben muss man aber sagen, dass die Serienscheiben schon echt super sind.

  • Ich hatte bei einem anderen Fahrzeug auch mal Ferodo DS, haben die Scheiden innerhalb kürzester Zeit "krumm" gemacht. Nie wieder Ferodo...

  • Ich hatte bei einem anderen Fahrzeug auch mal Ferodo DS, haben die Scheiden innerhalb kürzester Zeit "krumm" gemacht. Nie wieder Ferodo...

    Ich könnte da auch meine Leidensgeschichte erzählen.... insgesamt ging das jetzt über 6 Jahre, 4 Sätze Bremsscheiben (Original BMW 335i, Original BMW Z4 Scheiben zweiteilig, 2 Sätze Tarox Zero), neuen Querlenkern & Zugstreben, neue Radlager, neue Bremssattelhülsen. Einzige Konstante in der ganzen Geschichte waren (dummerweise) die Ferodo DS2500. Immer nach kurzer Zeit waren Belagsablagerungen auf der Bremsscheibe die zu einem vibrieren des Lenkrads beim Bremsen >120km/h geführt haben und letztendlich auch zu krummen Bremsscheiben geführt hat. Ich denke ich weiß, wie ich eine Bremse ordentlich einfahre und bediene und warm/kalt fahre.

    Seit ich jetzt wieder neue Scheiben habe und Pagid RSL19 fahre ist ruhe (Langzeiterfahrung steht noch aus). Ich mache in Zukunft jedenfalls einen riesen Bogen um Ferodo, stimme also diggy*d vollumfänglich zu!

  • Freemaxx

    Hat den Titel des Themas von „E92 335i...neues Lenkrad die 3. S.56“ zu „E92 335i...neue Felgen! Ultralight“ geändert.
  • So...ich wollte sie bereits seit Januar, waren leider aber bis letzte Woche nicht lieferbar. Hab sie schon vergessen gehabt als ich vergangene Woche eine Erinnerungsmail bekam, dass die Räder wieder verfügbar sind. Tja...heute bereits montiert.


    8,5x19 ET35. Hinten mit 15mm Platten, vorne ohne. 4x Hankook S1 Evo2 in 225/35/19. Radsatz soll für "Heck schwenkt aus" dienen :juhu:


    So...hatet mal los :06-wbb4-biggrin:

  • So...hatet mal los

    Biste verrückt, wie sieht das denn aus, total bekloppt, Igitt Ultralight, hättest gleich was Anständiges drauf machen können, total versaut jetzt die Karre!!


    Ne, das Bronze passt besser zum Auto als ich vorher gedacht hätte - hätte ich vorher was dazu denken können. :03-wbb4-wink:

    225er ringsrum ist auch ne gute Wahl! Fahre ich im Alltag. Aber natürlich nicht auf sooo geilen Felgen. :06-wbb4-biggrin:

    Never attribute to malice that which is adequately explained by stupidity.

  • Felgen sind immer Geschmackssache, solange es einem selbst taugt ist alles im Lot.:thumbup:


    Mich wundern da eher die Reifen, kannst ja berichten wie zufrieden du damit bist, auch im Vergleich zu den vorherigen Contis.

    The only negative thing in life should be camber.

  • Felgen sind immer Geschmackssache, solange es einem selbst taugt ist alles im Lot.:thumbup:


    Mich wundern da eher die Reifen, kannst ja berichten wie zufrieden du damit bist, auch im Vergleich zu den vorherigen Contis.

    Die Reifen hatte ich schon mehrfach auf den VMRs die sind schon ok, aber schnell verschlissen, lange einfahphase und weniger Grip als die Conti. Der Motec Radsatz ist mein Driftradsatz, von daher alles gut... ich will ja eigentlich "kein Grip" beim driften. Ich wollte nur keine Billigstreifen, weil ich auf Achse ja dann zum Teil auch noch auf die Autobahn muss und ich keine Lust auf experimente. Die Hankooks sind gute Reifen, bestätigen auch die Testberichte (beim Evo2, Evo3 hab ich bewusst nicht gewählt, soll schlechter sein)


    MathMarc & Fluchtfahrer

    Danke für eure Kommentare :-) Ich find das Bronze super, Silber und schwarz wären das ganze Jahr verfügbar gewesen, wollte aber unbedingt diese Farbe

  • Ich habe die billig gebraucht gekauft, angehalten und zum Lackieren gebracht. Rhodonitsilber 🥰

    An deinem Wagen gefallen die mir aber gut!

  • Finde die in Bronze sehr geil! Hätte aber eher 18" mit etwas fleischigeren Reifen genommen, gerade zum driften.

  • Is irgendwie wie beim MTB, früher mal 26, jetzt 27,5 oder 29. Hat ja auch beides Vorteile.

    Da könnte man beim Auto doch auch mal ne 18,5 machen?

    Mein ja nur.

    :grinundwech:

    Never attribute to malice that which is adequately explained by stupidity.