Beiträge von Freddy 325i

    Hallo zusammen,

    ich habe schon eine ganze Weile den Austausch zwischen euch hier verfolgt, habe mir aber bevor ich auf die Idee kam schon einen Android gekauft.

    In meinem 325i aus dem Jahr 2005 war noch ein kleiner Monitor mit dem Business-Navi verbaut, das Radio ist noch drin und neu für den Monitor habe ich einen 8,8" 8-Kern Android 10.0 GPS Multimedia eingebaut von Erisin.

    (Affiliate-Link)

    Android-Multimedia (Affiliate-Link)


    Genau den gleichen hatte @Kingden26 gekauft und Probleme mit dem Platz für den Monitor.. es stimmt, die Blechabdeckung hinten trägt ganz schön dick auf und der Stecker für das CCC ist auch an einer

    blöden Stelle verbaut (bei dem Gerät kann man beides verwenden, es wird geliefert für CCC und CIC, man muss nur die mitgelieferte Platine tauschen)

    da ich ja CCC brauchte und dadurch wirklich alles durch den Stecker eng wurde, zudem das gleiche in der linken Ecke an Platzmangel hatte wie Kingden26, schraubte ich den Deckel hinten ab (8 kleine Schräubchen)

    und schnitt mit der Blechschere die zwei kleinen Seiten ab, bog die unteren Bleche an der Winkelstelle gerade und schnitt sie auch ab. Die Schnittkanten klebte ich mit Panzerband ab und bog ungefähr einen Zentimeter

    die Blechkanten soweit nach hinten das noch ein wenig Platz zu den eingebauten Teilen war.

    Jetzt passte der Monitor richtig, wegen dem Stecker dahinter habe ich noch die oberen zwei befestigungslöcher des Monitors um knapp 5mm nach hinten verschoben um ihn richtig zu befestigen. Die Schrauben haben

    sich sogar noch richtig in die dafür vorgesehene Versenkung gezogen und es fällt gar nicht auf das diese kleine Veränderung stattfand. :)


    Jetzt zu dem Gerät und seine Funktionen, für den Preis zu dem ich es bekommen habe, bin ich zufrieden. Ich habe hier viel über Erwartungen und was das Gerät bei einigen können muss gelesen und komme da

    nicht mehr ganz mit. Für meinen Preis macht das Gerät alles was ich brauche, es kann ins Internet, es hat komplettes Carplay, es funktioniert mit dem iDrive, ich kann in guter Qualität telefonieren und das über die original

    Lautsprecher und mit dem kleinen eingebauten Micro an der linken Frontseite. Ich habe über Aux guten Klang ( nicht schlechter als vorher), höre Musik über Spotify oder Tunnelradio, sogar USB und wenn ich parke, den

    Zündschlüsse ziehe und aussteige, am nächgsten Tag wieder einsteige, den Zündschlüssel wieder reinstecke, einen kurzen Moment warte bis die Verbindung zum OIM wieder steht, macht es da weiter wo es vorher war ohne

    das ich lange fummeln muss.


    Der Einbau ist schon oft genug beschrieben worden und daher ziemlich einfach, das was ich aber noch empfehlen kann, besorgt euch einen Splitter für das GPS wenn ihr die Haifischflosse auf dem Dach habt, die reicht aus

    und ihr braucht keinen Platz zu suchen für die mitgelieferte Billigantenne.


    Ich habe mir auch mal die Geräte die @corsette im Auge hatte angesehen. Bei dem sogenannten nur Carplay BKM-Carplaybox steht unten drin, das es ein Android Multimediasystem ist, bei der anderen Variante

    Carplay Display cktec ist es schon sichtbar wo es genau herkommt.


    Hier haben sich zwei Firmen gefunden, die doch wahrscheinlich die Geräte auch nur bei den Chinesen kaufen und hier mit eigenen Firmenbezeichnungen viel teurer verkaufen.


    Ich habe übrigens am 09.Mai gekauft, über Paypal bezahlt und während dem Versand wurde ich die ganze Zeit auf dem laufenden gehalten wo sich das Päckchen gerade befindet. Es wurde dann am 19.Mai mit DHL geliefert ohne

    Zuschläge für Zoll und Einfuhr. Der Kontakt zwecks Fragen zum Support hat auch super funktioniert und fand sogar komplett in deutsch statt.


    So, nun hoffe ich als Neuling hier im Forum das ich doch einigen helfen konnte.