Android Navi-System

  • Hallo alle zusammen,


    ich rätsle schon seit Wochen rum und hoffe ihr könnt mir helfen.


    Ich würde gerne folgendes Display in meinem Auto verbauen. (E92 330i BJ 2006)


    https://www.ebay.de/itm/184545494504?chn=ps&mkevt=1&mkcid=28 (Affiliate-Link)


    Leider musste ich feststellen, dass immer das Originale Autoradio verbaut bleiben muss, wegen dem Anschluss und der Tonwiedergabe.


    Gerne würde ich aber das ganze umgehen, da ich ungern 2 Radios und das BMW-Radio mit nur halber Funktion verbaut haben will.


    Ich habe meines Erachtens das Buisness CD Radio eingebaut und würde es aber gerne mit einer schon vorhandenen Blende und einem Ablageschacht 1Din austauschen.


    Jetzt wollte ich nachfragen, ob es eine Modul, oder ähnliches gibt, welches ich unsichtbar verbauen kann und dieses die Funktion des Radios übernimmt.


    Würde mich über eure Tipps und Hilfen freuen.


    Sollte es einen Thread dafür geben, bitte diesen schließen und mich darauf hinweisen, weiß nicht genau, wonach ich suchen soll.

  • Moin.

    Die Android Systeme haben kein eingebautes FM Modul (Radio) und keinen Verstärker, wenn du "nur" ein Business Radio hast, musst du theoretisch "nur" den Aux an einen Verstärker (Mit Lautstärkeregler) anschließen welcher dann an den Boxen angehängt ist.

    Sinnvoll klingt das ganze aber für mich nicht, die Annahme das dein BMW-Radio nur "halb funktinoniert" ist nicht richtig, dein original Radio funktioniert genauso wie zuvor, es wird um keine Funktion beschnitten.


    Btw. Das Angebot in dem Link ist total überteuert, zumal noch aus UK, da kommen on Top noch Einfuhrgebühren drauf.


    mfg Chri