330d Chiptuning von UNIQUE (Mein Erfahrungsbericht)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 330d Chiptuning von UNIQUE (Mein Erfahrungsbericht)

      Hallo,

      ich habe mich nun endlich getraut meinen 330d Bj. 2006 zu chipen.

      Daten:
      von 231 PS auf 270 PS
      von 500 NM auf 570NM

      Gemacht habe ich es bei UNIQUE Autotechnik vom Domenik.

      Nun jetzt nach über 1000km (das Auto hatte beim chipen 140000 km) kann ich nur sagen, dass es der Wahnsinn ist. Leistung in jeder Lebenslage und ich bin mehr als begeistert.

      Im 1 und 2 Gang (bei kickdown) merkt man jetzt nich soooo viel unterschied zu serie, aber ab 80 km/h, wenn der dritte Gang eingelegt wird, drückts einen noch so richtig in den Sitz und beim 4 und sogar 5 Gang merkt man noch ordentlich, dass es nach vorne gehen. Und der km/h Zeiger steigt kontinuierlich richtung 260 km/h (laut Tacho)

      Das einzige was mir nach den chipen aufgefallen ist, dass die Automatik ein bischen ruckartiger geschaltet hat. Nach dem Reseten ist es besser geworden...vielleicht musste sie es einfach neu lernen???

      Ich werde mal die nächste Zeit berichten:

      Bis jetzt kann ich nur sagen: GEIL :D
      Der Diesel-Verbrauch ist gleich geblieben (zwischen 8l und 9l)
      Der Reifen-Verbrauch hinten hat sich erhöht ;)

      MfG

      PS: Was mir noch aufgefallen ist, dass das ESP bei trockener Straße mit der Leistung überfordert ist und bei nässe muss man wirklch aufpassen!!! Aber mir gefällts, dass es jetzt sogar einen gewissen Drift zulässt, bevor es reagiert.

      ""
    • ich war auch bei domenik mit meinem 325d
      leistung 280ps 565nm drehmoment
      ich habe jetzt knapp 45tkm damit runter und ich bin immer noch voll von begeistert :)

      p.s bis jetzt noich keine probleme mit dem auto gehabt


      mfg

    • kleintuning schrieb:

      Aber mir gefällts, dass es jetzt sogar einen gewissen Drift zulässt, bevor es reagiert.
      hmm - ich finde Driften mit ESP und TK gefährlich, weil der Wagen einen in die irre führt!

      Topic: Ich spiele ebenfalls mit dem Gedanken mein Auto chippen zu lassen (Wetterauer-Hessen) aber nachdem ich hier so einiges gelesen habe bin ich immer noch völlig unentschlossen das Risiko einzugehen - bei einer Laufleistung weit unter deiner ;(
      Es ist weniger der Turbo dessen Defekt mich abschreckt, vielmehr der Antriebsstrang und das Getriebe :(
    • afru schrieb:

      Chiptuning mit 140tkm?Dann sag mal bescheid wenn dein DPF dicht ist und wann der Turbo die Grätsche macht.

      Na freilich sag ich bescheid 8)

      Und wenn es soweit ist, dann war weder der Turbo noch der PDF gut genug :D

      Ich finde das der Turbo und der PDF auch ohne Chip kaputt gehen können.
      Verwendet gutes Öl, wechselt es regelmäßig und fahrt die Autos schön warm (den Turbo auch halt) dann kann "theoretisch" nix passieren. Und wenn was kaputt geht, ist es entweder schon ein Produktionsfehler der von anfang an war oder der verschleiß.
      (Das der Verschleiß bei mehr Leistung größer ist, ist denke ich mal jedem bewusst)
    • kleintuning schrieb:

      Neptune schrieb:

      hmm - ich finde Driften mit ESP und TK gefährlich, weil der Wagen einen in die irre führt!
      Ich wollte damit sagen, dass das ESP viel später eingreift bzw. nicht so schnell reagieren kann und dass das Heck ausbricht.
      Ich würde eher sagen das dein ESP deutlich mehr Zeit braucht um den "Mist" zu berichtigen den du mit dem Wagen anstellst. Was nicht nur en Reifenverschleiß, sondern auch den Bremsverschleiß deutlich erhöhen wird.
      „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

      Mein 325D....
    • Maxi325 schrieb:

      kleintuning schrieb:

      Neptune schrieb:

      hmm - ich finde Driften mit ESP und TK gefährlich, weil der Wagen einen in die irre führt!
      Ich wollte damit sagen, dass das ESP viel später eingreift bzw. nicht so schnell reagieren kann und dass das Heck ausbricht.
      Ich würde eher sagen das dein ESP deutlich mehr Zeit braucht um den "Mist" zu berichtigen den du mit dem Wagen anstellst. Was nicht nur en Reifenverschleiß, sondern auch den Bremsverschleiß deutlich erhöhen wird.



      Na und ???
      Den Bremsensatz bezahle ich gerne - schliesslich wollen und fahren wir SpassAutos, keine SparAutos.
      Eine Runde von 220km/h ordentlich auf 50km/h runtergebremst weil ein Dödel vor dir ausschert ist sicherlich nicht besser für die Bremsen...und das passiert schliesslich auch hin und wieder.
      Gruss, Martin

      coming soon - Camaro V8, 6.2l, 432PS, 569NM Drehmoment

      sold - E82 123d Coupe, SW Optimierung auf 230PS, 450NM
      sold - E91 335iA mit Performance Power Kit (330PS, 486NM Drehmoment)
    • m5_proppi schrieb:

      Maxi325 schrieb:

      kleintuning schrieb:

      Neptune schrieb:

      hmm - ich finde Driften mit ESP und TK gefährlich, weil der Wagen einen in die irre führt!
      Ich wollte damit sagen, dass das ESP viel später eingreift bzw. nicht so schnell reagieren kann und dass das Heck ausbricht.
      Ich würde eher sagen das dein ESP deutlich mehr Zeit braucht um den "Mist" zu berichtigen den du mit dem Wagen anstellst. Was nicht nur en Reifenverschleiß, sondern auch den Bremsverschleiß deutlich erhöhen wird.



      Na und ???
      Den Bremsensatz bezahle ich gerne - schliesslich wollen und fahren wir SpassAutos, keine SparAutos.
      Eine Runde von 220km/h ordentlich auf 50km/h runtergebremst weil ein Dödel vor dir ausschert ist sicherlich nicht besser für die Bremsen...und das passiert schliesslich auch hin und wieder.

      eben drum - jeder der chippt weiß genau das dies in vielen Punkten zu mehr Verschleiß führt - und du hast vollkommen recht - Spaßautos und keine Sparautos - ob Reifen, Bremsen, Turbo , alles bezahlbar - aber Getriebe und Antriebsstrang? Da hört auch langsam Spaß auf :D Den Motor lasse ich ohnehin komplett aussenvor, der überlebt bei der heutigen Motorentechnik eh noch 3 weitere Besitzer - Andererseits treibt man den Bock auch nicht permanent am Limit sodass es ausarten könnte - man man man, machen oder nicht hehe - Teufel sagt: mach es - Engel sagt: janö 8|
    • Dann fahr Nach F-Town und lass dir da eine Pipe Bauen die Arbeiten zusammen;-)
      Kollege von mir bekommt eine Komplettanlage von F-Town für seinen 330d

      "Schnelles Fahren ist die kleine
      Freiheit, die der Deutsche noch hat. Die
      soll man ihm lassen, er darf doch sonst
      nichts mehr." (Berti Vogts)

    • Cuprafreak schrieb:

      Dann fahr Nach F-Town und lass dir da eine Pipe Bauen die Arbeiten zusammen;-)
      Kollege von mir bekommt eine Komplettanlage von F-Town für seinen 330d

      Bekommst Du eigentlich Geld von dem Laden für die Werbung?
    • Ne leider nicht aber einen Schöne abgasanlage die ich auch Bezahlen muss

      "Schnelles Fahren ist die kleine
      Freiheit, die der Deutsche noch hat. Die
      soll man ihm lassen, er darf doch sonst
      nichts mehr." (Berti Vogts)

    • Hey Leute

      würde meinen auch gerne chippen lassen, da ich bissl mehr Leistung haben will.
      Wo kann ich das denn gut machen und was kostet es ca?

      Danke für eure Hilfe

      Gruß
      Daniel

    • ANZEIGE