Bewertung 320D 163PS

  • Also ich würde an der Kompetenz des Händlers schon ein kleinwenig zweifeln!
    Wer bietet denn einen BMW an und schreibt Frontantrieb rein?
    Und eine xDrive wirds ja nicht sein.
    Also läuten da bei mir schonmal dezent die Alarmglocken und ich wäre sehr sehr aufmerksam.

    Ich fahre nicht zu schnell-Ich fliege nur zu tief!

  • Mit Fahrgestellnr kannste dir bei jedem bmw Händler die genaue Ausstattungsliste geben lassen.

    natürlich vor dem Kauf, da kannst du ggf. noch am Preis drehen, sollte etwas fehlen.

  • Also ich würde an der Kompetenz des Händlers schon ein kleinwenig zweifeln!
    Wer bietet denn einen BMW an und schreibt Frontantrieb rein?
    Und eine xDrive wirds ja nicht sein.
    Also läuten da bei mir schonmal dezent die Alarmglocken und ich wäre sehr sehr aufmerksam.



    Da es sich um einen Toyotahändler handelt, braucht man sich keine Sorgen zu machen. Es können bei Fremdfabrikanten schnell fehler bei der Beschreibung auftretten, ich würde mir da keinen Kopf drum machen.

  • ah, auf den Fotos sieht er schon mal gut aus!
    Klimaautomatik hat er schon mal, Xenon wohl nicht (SRA ist nicht zu erkennen), Dachrehling würde mir fehlen.
    Wenig Kilometer und günstiger Preis, da kann man schon mal Abstriche in der Ausstattung machen.
    Also anschauen und wenn er optisch und technisch passt, dann kaufen!

    Wehrt euch gegen die Hochsprache! Freiheit für die Wörter!

  • Der Preis geht eigentlich.




    Habe vor ca. einem halben Jahr einen ähnlichen 320d Touring gekauft, etwas besser ausgestattet, incl. Winterreifen. Der hatte dann noch M-Fahrwerk, schwenkbare AHK, Regensensor, abblendbare Spiegel, schöne BMW Felgen und original dunkle Scheiben. Und andere Kleinigkeiten, dir mir aber grad nicht einfallen, ach ja, Dachreling. :rolleyes:


    Hatte 51000km gelaufen. Hat 17000€ gekostet.


    Vielleicht hilft die Angabe, um den Wert einzuschätzen!! Ansonsten ein gutes Auto der E91. Wir wollten damals ja auch ´n A4 Kombi haben. Aber mit guter Ausstattung, waren die zu teuer. Was Preis/Leistung angeht, kann ich BMW nur empfehlen.

  • Preis ist erstmal ok! (natürlich noch versuchen Verhandlungstechnisch unter 15 zu kommen!)


    Kein Sportlenkrad?! - kann man verschmerzen...Hauptsache Multifunktion!
    Kein Xenon?! - kann man verschmerzen...Halogen macht auch hell!
    Fehlende Dachreling?! optisch für mich ein absolutes no go...aber sicher Geschmackssache
    Lichtautomatik und Regensensor würde mir auch fehlen!!! (oder vllt. doch vorhanden?)
    Achtung: Navi Business bei dem Baujahr "NUR" Pfeildarstellung - Keine Kartennavigation!
    USB Schnittstelle wohl keine vorhanden?! Würde mir EXTREM fehlen...hast zwar sicher Aux-Anschluss -> den kannste aber nicht über IDRIVE bedienen!
    16" Zoll Alus sind auch ok...wobei die 17 Zöller schon wesentlich besser zum Auto passen!
    "hochwertiges Lautsprechersystem" gilt zu hinterfragen ob tatsächlich das HIFI-System drin iss!
    Bluetooth Freisprecheinrichtung???? iss auch ne feine Sache...würde mir fehlen
    Kein Tempomat?! - ok kann man auch verschmerzen
    Wie siehts aus mit Automatik? kann ich nur empfehlen!


    Ansonsten gilt natürlich wie immer: Blick ins Serviceheft, und im IDrive Menue die nächsten Services prüfen! (Sind die Bremsen neu sollte mindesten 80TKM da drin stehen zum Beispiel)


    Hab meinen jetzt auch ein gutes halbes Jahr...war auch nah an nem Audi A4 Avant dran...aber vergleichbar zu nem 320D ca 1500 Euro teurer...BMW bestes Preis/Leistungsverhältnis!!

  • Da es sich um einen Toyotahändler handelt, braucht man sich keine Sorgen zu machen.


    Es klingt lustig, wenn ein Händler so inkompetent ist, dass es schon wieder vertrauenserweckend ist... :thumbsup:


    Würde dem aber zustimmen. :thumbup:

  • naja... Grundlegend für den Preis ok.


    Aber für ca. 1.000€-1.500€ mehr, bekommste deutlich mehr Auto, von Händler der weiß was er verkauft!


    Kein Xenon -> NOGO - scheiß Licht, scheiß Optik - da könnte die Kiste noch so billig sein :thumbdown:

    Made in East Germany - the bitch


    Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

  • das Angebot ist nicht schlecht! Und aus erster Hand- kein Leasingrückläufer, bestimmt alle Services gemacht!?
    Welche Farbe ist es denn? Zu den Sitzen gibts ausser Sitzheizung keine Angabe. Leder/Stoff? Ist zwar kein Xenon, aber wenn Du gscheite Birnen reinsetzt, dann siehste auch richtig gut. Bin auch ein Halogen (allerdings LCI) Funzler und sehe auch noch genug damit. Wenns dann mal schlechter wird mit dem sehen, dann kann ich mir immer noch einen mit Xenon holen- mir war die restliche Ausstattung wichtiger. Klimaautumatik hat er auch.
    Mittlerweile müsstest du zurück vom anschauen sein? Und? Was gibts neues?

  • Nix Gutes :-/ Also 60% der Karosserie-Teile könnte man erst mal lackieren lassen - ernsthaft! Die Karre sieht aus, als hätte Steve Wonder die zum einparken üben benutzt. Unfassbar. Wenn man davon ausgeht, dass der Rest vom Wagen genauso behandelt wurde, wie der Lack, dann wären wahrscheinlich 12.000 noch zu teuer. Also heißt es weitersuchen. Mein Budget läßt auch die von badavalanche1 angesprochenen 1.000 -2.000 Euro mehr zu, allerdings muss ich sagen, dass ich für 17.000 noch nicht viel gefunden hab. Zumindest nicht von einem richtigen BMW Händler oder :-) wie man hier anscheinend zu sagen pflegt ;-) Trotzdem erst mal besten Dank für die Diskussion und Anregungen.

  • Von wo kommst du den und wie weit bist du bereit für ein Auto zu fahren?Dann halte ich mal die Augen offen.
    Wichtig wäre noch dein Limit zu nennen.Und günstiger ist es immer etwas mehr zu investieren als Ausstattung nachzurüsten.Das kann bei Bmw teuer werden.

  • Zitat


    Habe vor ca. einem halben Jahr einen ähnlichen 320d Touring gekauft, etwas besser ausgestattet, incl. Winterreifen. Der hatte dann noch M-Fahrwerk, schwenkbare AHK, Regensensor, abblendbare Spiegel, schöne BMW Felgen und original dunkle Scheiben. Und andere Kleinigkeiten, dir mir aber grad nicht einfallen, ach ja, Dachreling. :rolleyes:


    Hatte 51000km gelaufen. Hat 17000€ gekostet.


    Also wo ihr solche Autos herzaubert würd mich mal interessieren!? Ich hab in den letzten 3 Wochen Suche nicht mal ansatzweise sowas gefunden.


    Zitat

    Von wo kommst du den und wie weit bist du bereit für ein Auto zu fahren?Dann halte ich mal die Augen offen.
    Wichtig wäre noch dein Limit zu nennen.Und günstiger ist es immer etwas mehr zu investieren als Ausstattung nachzurüsten.Das kann bei Bmw teuer werden.


    Ich komme vom Niederrhein. Sauerland wäre für ein gutes Auto schon machbar. Kann ich auch direkt die Mountainbikes einpacken und ne Runde fahren ;-) Problem mit dem Budget ist, dass ich noch einen 2001er TT hab mit 150tkm und den Inzahlung geben bzw. vorher privat verkaufen muss. Die Schätzungen liegen so zwischen 8000-9500 und das gleiche könnte ich so noch mal mitbringen. Also im Bereich 16.000 - 19.000. Wenns weniger wird is aber auch nicht schlimm ;-)

  • Was hat es eigentlich mit BPS und EP auf sich? So wie ich das bislang verstanden habe, bringt mir BPS nix, ausser, dass BMW mir noch mal zusätzlich versichert, dass der Wagen top ist. Ich habe dadurch keine Garantie oder sonstigen Vorteile, oder? Und die EP? Wenn ich das bei der BMW Gebrauchtwagensuche als Kriterium eingebe, verschwinden plötzlich 75% der Treffer. Vertrauen die ihren eigenen Autos doch nicht so oder heißt das nur die ist nicht gratis dabei und man kann sie aber zusätzlich für X Euro bekommen!?

  • also ich hab jetzt hier nicht den kompletten Thread gelesen aber ist EP nicht immer bei BMW Autohäusern bei?? :?: :?:


    ich habe mir jetzt EP mit EuroPlus übersetzt... :rolleyes:


    Bitte nicht schlagen wenn ich hier jetz total falsch liege ;(

  • Zitat

    also ich hab jetzt hier nicht den kompletten Thread gelesen aber ist EP nicht immer bei BMW Autohäusern bei??


    Übersetzung ist richtig und es war auch meine Vermutung, dass die BMW Gebrauchtwagen automatisch diese Versicherung haben. Scheint aber nicht so zu sein!? Was hat es dann noch für einen Vorteil beim BMW Händler zu kaufen?