Gasumbau für E93?

  • da brauchste dir normalerweise keine gedanken machen!

    Fahren Sie mir ruhig rein, ich kann das Geld gebrauchen!

  • da brauchste dir normalerweise keine gedanken machen!

    Nur in den größeren Städten oder auch auf dem Land? Ich wohne in einer größeren Stadt, da sehe ich schon öfter Tankstellen für Autogas aber ab und zu muss ich auch in ländlichere Gegenden fahren, wo ich zumindest bewusst noch keine Gas Tankstelle gesehen habe, kann aber auch sein, dass ich einfach nicht genug darauf geachtet habe.

  • Moins,


    auf dem Land ist die Dichte vielleicht etwas geringer, aber an sich doch flächendeckend. Hier kann es sein, dass irgendwo einfach mal "nur" eine Gastanke steht.
    Für Navis gibt es ja auch POIs, die LPG/CNG-Tanken anzeigen, wenn mal Not am Mann ist.


    Gruß
    Markus

    Mangelnde Motorleistung wird durch fahrerischen Wahnsinn ausgeglichen.

  • Normalerweise sollte das schon gehen, meine gehört zu haben Prins hätte jetzt eine überarbeitete VSI für DI?


    Nö, nur für ein paar Motoren aus dem VW/Audi Konzern und Opel. BMW gibbet noch nix.

  • Also ich hatte 2008 nen Leon Cupra mit LPG Umbau. Ich habe, egal welche Strecken ich gefahren bin, immer eine LPG Tanstelle gefunden. Es gibt auch POI für Navis, die von LPG-Tankstellen Websiten immer aktuell gehalten werden. Falls du halt mal keine finden solltest, fährste halt ne Zeit mit Benzin weiter.


    Also lohnen tut sich so ein Umbau schon. Man spart direkt ca. die hälfte der Spritkosten ein (man verbraucht knapp 1l mehr LPG auf 100km als mit Benzin). Des Weiteren sollte man nicht den Fehler machen und den Benzintank volltanken. Sonst brauchste über ein halbes Jahr, bis das Benzin leer ist und schleppst unnötiges Gewicht mit. :pinch:


    Bin nicht mehr aktuell in dem Thema, aber damals konnte man definitiv keine Direkteinspritzer umbauen.

  • Also wenn ich so unterwegs bin, findet man doch eigentlich fast immer eine LPG Tankstelle. Also hier in Deutschland zumindestens und man hat ja auch noch das Benzin. Ab was für einer Kilometerzahl im Jahr würde sich das denn so lohnen?

  • Nö, nur für ein paar Motoren aus dem VW/Audi Konzern und Opel. BMW gibbet noch nix.

    Kann man da genau sagen, welche Motoren betroffen sind? Nicht zufällig der 3.2 FSI des A5?


    Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Coupe, welches man einem Gasumbau unterziehen könnte.
    Leider sind sämtliche Motoren des E92 Direkteinspritzer. Es gibt keine reinen Sauger mehr.

  • Hi, mittlerweile ist es ja so, dass Autogas die Hälfte von Benzin kostet und ich ernsthaft nachdenke mein Auto umzusrüsten. Wie ist den die Verteilung der Autogastankstellen, ist das so flächendeckend, dass man wirklich gut überall tanken kann. Was sind Eure Erfahrugen?

    Also einmal E34 mit LPG, nur super und nun im E39 auch. Man merkt so gut wie nichts beim Umschalten und auch eine Tankstelle haben wir immer gefunden. Sehr viele AB Tankstellen haben mittlerweile LPG.
    Selbst nach Sizilien nur LPG. Und wenn man das wie in unserem Fall selber einbauen kann... lohnt sich schon. Bin doch ein wenig neidisch, wenn ich die unterschiedlichen Tankbelege seh ;-)


    Drum muss ein LPG Winterauto her :-)

  • QP_9


    Für die 4.2er und 3.2er FSI gibt es laut meinem Umrüster schon Gasanlagen, sollte somit kein Problem mehr sein.

  • Leider sind sämtliche Motoren des E92 Direkteinspritzer. Es gibt keine reinen Sauger mehr.


    Des E93 ja, aber nicht beim E92.

    2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
    KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
    CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
    DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

  • Hallo zusammen,


    ich habe einen e90 VFL 330i, der wurde mit 50k KM auf LPG umgerüstet.
    Bei Auto Becker, Anlage ist eine Vialle.
    Selbst der BMW Werkstattmeister meinte, das der Umbau sehr gut sei und hat mich gefragt, was sowas kostet ;)


    Bis jetzt, 14k KM später, bin ich immer noch super zufrieden. Man merkt keinen Unterschied zum Benzinbetrieb.
    Falls du eine Tankstelle suchst, für Android gibt es die "Mehr-Tanken" App, die zeigt dir alle Tankstellen im Umkreis an, die LPG anbieten.
    Hatte bis jetzt aber noch nie Probleme, eine Tankstelle zu finden. Schlimmstenfalls fährst du halt auf Benzin.
    (Was aber echt gar keinen Spaß mehr macht, wenn man bedenkt, was da an zusätzlichem Geld durchgeht....)


    Und ja, 2018 ist das wohl vorbei, aber bis dahin habe ich meine Investition mehr als drin.
    Ich kann das empfehlen, man sollte aber nicht mehr ewig damit warten und es sollte einem bewusst sein, das man den Wagen dann noch eine ganze Weile fahren muss.
    Ist aber beim e90 330i echt nicht so schlimm *G*

  • Und ja, 2018 ist das wohl vorbei,


    Was ist vorbei?
    Der ermäßigte Steuersatz wurde bis 2025 verlängert - es müssen ja die EU Vorgaben zur Minderung des CO2 Ausstoßes eingehalten werden, und mit dem Elektromist den sie uns zZ verkaufen wollen wird das nix. Also "fördert" man LPG und CNG etwas. (zumal die Differenz nur um die 12ct betragen hätte - also LPG für 95ct, Benzin für 1,6...wer gewinnt?)