Sammelthread Spurplatten - was passt

  • Hier kann jeder seine passende Kombination posten.


    Für alle die auf der Suche nach passenden Spurplatten sind:


    Eine Kombination die bei einem User passt, passt nicht automatisch bei jedem anderen - Fertigungsabweichungen die im Rahmen der Toleranz sind im Bereich Fahrwerk können dazu führen das es bei einem anderen nicht passt.
    Ebenso kann ein Reifen X deutlich breiter ausfallen wie der Reifen Y.


    Deshalb sollte man immer mit den Rädern die man verwenden will messen - das geht wie folgt:


    Entweder mit einem Rad auf einen hohen Bordstein ===> Gehweg fahren und dann den Abstand messen oder auf per Wagenheber das Fahrzeug auf Holzbalken abstellen, dabei immer diagonal zwei Räder voll einfedern.



    Bitte wie folgt posten:


    Fahrzeug: (Bitte auch Fl oder VFL mit angeben)
    Fahrwerk:
    Felgentyp:
    Reifen:
    Verbaute Spurplatten:
    Nacharbeiten:


    Da ich den Thread für sehr sinnvoll halte, habe ich ihn 1:1 aus dem F30 Forum von Staati übernommen. (natürlich mit Erlaubnis)
    Also Danke an Staati :thumbsup:

  • Haben "wir" im E46-Forum auch.


    Ist aber meiner Meinung nach nicht 100%ig genau. Viele geben Größen an, die angeblich passen, dies aber nicht tun.


    Anscheinend gibt es bei Spurweite und Kotflügeln auch gewisse Toleranzen, die dazu führen dass mal eine Kombination bei dem einen passt, bei dem Anderen wiederum nicht. Die verschiedenen Reifen (je nach Hersteller) sind da auch Grund für.


    Ich halte eine solche Liste deshalb für bedenklich.


    Hier der Link zur E46 Liste als Beispiel.


    http://www.e46-forum.de/e46-f-…-passt-wie-hier-steht-es/


  • Eine Kombination die bei einem User passt, passt nicht automatisch bei jedem anderen - Fertigungsabweichungen die im Rahmen der Toleranz sind im Bereich Fahrwerk können dazu führen das es bei einem anderen nicht passt.
    Ebenso kann ein Reifen X deutlich breiter ausfallen wie der Reifen Y.


    Deshalb sollte man immer mit den Rädern die man verwenden will messen - das geht wie folgt:


    Entweder mit einem Rad auf einen hohen Bordstein ===> Gehweg fahren und dann den Abstand messen oder auf per Wagenheber das Fahrzeug auf Holzbalken abstellen, dabei immer diagonal zwei Räder voll einfedern.


    steht ja alles oben, das sollen ja nur richtwerte sein, messen sollte man tzd.

  • Eben. Dieser Thread ist nur für Richtwerte, wenn man es sicher wissen will soll man es einfach ausmessen.
    Aber ich selber habe auch schon gefragt was passen würde, sowie 100 User vorher wahrscheinlich auch schon.
    Deswegen halte ich eine solche Sammlung durchaus für sinnvoll.
    Vor allem weil ich immer noch nicht weis was bei mir passt. vll finde ich es so auch heraus

  • Das es nicht immer 100% sein wird ist klar, aber es ist um einiges besser wie immer dieses rumgerechne...! Von daher :thumbsup:

  • Fahrzeug: BMW E91 335i
    Fahrwerk: Standard
    Felgentyp: Sternspeiche 158, ET 34 vorne und hinten
    Reifen: 225/45/17 Semperit Speed Grip (Winter)
    Verbaute Spurplatten: von H&R mit Zentrierung, 15mm pro Seite
    Nacharbeiten: Keine

  • Hier mal meine Kombis:


    Fahrzeug: 325 D LCI Limousine
    Fahrwerk: Eibach ProKit 30/25 mit Adaptern des Schlechtwegepaket an der HA


    Felgen: Sternspeiche 286, VA: 8x17 ET 34, HA: 8,5x17 ET 39
    Reifen: Vredestein Wintrac Extrem, VA: 225/45 R17 91V, HA: 255/40 R17 94W
    Spurplatten: jeweils 2 x12mm auf der Vorder- u. Hinterachse von SCC
    Nacharbeiten: keine


    Felgen: Sternspeiche 199, VA: 8x19 ET 37, HA: 9x19 ET 39
    Reifen: Dunlop SP SportMaxx, VA: 225/35 ZR19 88Y XL, HA: 255/30 ZR19 91Y XL
    Spurplatten: jeweils 2 x12mm auf der Vorder- u. Hinterachse von SCC
    Nacharbeiten: Hintere Kanten im hinteren Bereich am Übergang zur Stoßstange angelegt


    Gruß


    Johannes

  • Fahrzeug: E91 LCI 325D
    Fahrwerk: AP-Gewindefahrwerk/Standardfahrwerk
    Felgentyp: M225
    Reifen: 225/35R19, 255/30R19
    Verbaute Spurplatten: 10mm pro Rad
    Nacharbeiten: An der HA musste dazu gebördelt werden.

    Dateien

    • image.jpg

      (551,83 kB, 98 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • image.jpg

      (771,13 kB, 113 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Zitat eines 335i-Fahrers:

    Zitat

    Unglaublich was hier alles an Müll zu lesen ist.
    [...]Selbst BMW deklariert das FZG als Sportcoupe.[...]
    Ein versierter Fahrer wird mit dem AG BMW Kreise um den Porsche ziehen.
    [...]

    :grinundwech:

  • Fahrzeug: BMW E92 LCI 330d
    Fahrwerk: AP Gewinde etwa 45/35
    Felgentyp: BMW Sternspeiche M193
    VA 8,0x18 ET 34
    HA 8,5x18 ET 37
    Reifen:
    VA 225/40 R18 Kumho Izen
    HA 255/35 R18 Kumho Izen
    Spurplatten:
    VA 10mm pro Felge
    HA 13mm pro Felge
    Nacharbeiten: Keine


    Info:
    Mit Michelin Pilot Sport RFT Sommerreifen hat es beim starken Einfedern leicht geschliffen.
    Mit den Kumho Winterreifen gleicher Dimension kein Schleifen.
    Eintragung kein Problem.

  • Muss ich halt nochmal posten ;-)


    Fahrzeug: BMW E92 LCI 330d
    Fahrwerk: AP Gewinde etwa 45/35
    Felgentyp: Z-Performance 2
    VA 9x19 ET 38
    HA 9x19 ET 38
    Reifen:
    VA 255/30 R19 Kumho KU39
    HA 255/30 R19 Kumho KU39
    Spurplatten:
    VA keine
    HA 13mm pro Felge
    Nacharbeiten: HA leicht Bördeln


    Damit man wirklich von Stanced reden kann müssten aber noch etwas breitere Platten drauf hinten.