Kaufberatung 325/330i e91

  • Hallo Leute,


    erstmal "Hallo" :)


    Hab in diesem Forum schon sehr viel Hilfreiches lernen dürfen und nun bin ich soweit und werde mir einen 3er Touring zulegen. Da ich bisher nur VW/Audi gefahren bin, bin ich ausser dem, was ich im Internet gelesen habe, noch völlig unerfahren in Sachen BMW. Daher möchte ich euch mal die Kandidaten zeigen, die ich mir anschauen möchte und möchte euch Experten bitten, diese Angebote mal grob aus der Ferne zu beurteilen. Vielleicht habe ich ja deutliche Warnsignale übersehen, irgendwelche offensichtliche Schwachstellen nicht bemerkt usw.


    Zum Anforderungsprofil: Das Auto ist für meine Frau. Haben Nachwuchs bekommen und daher braucht sie etwas Solides mit angemessen viel Platz und genügend Sicherheit. In den nächsten 2 Jahren wird sie vielleicht 3.000km im Jahr fahren, wenn sie wieder arbeitet rund 10.000 km. Zu 99% sind dies Kurzstrecken. Somit ist ein Diesel leider raus, da wir den kaputt machen würden. Obwohl ich Drehmoment so liebe ;(


    Unser Budget liegt bei ca. 12.000€. Da meine Frau nicht sehr viel Wert auf Autos legt, werde ich dies auch nicht wirklich erhöhen dürfen :D Ich hätte gerne wenigstens ein bisschen Leistung und habe daher aufgrund diverser Berichte den 320i ausgewählt und möchte nun mit folgenden Kandidaten Probefahrten machen. Was meint ihr zu diesen Angeboten?


    http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw-320i-touring-nur-88-000-km-klima-panorama-xenon-rüsselsheim/179133886.html?origin=PARK




    http://suchen.mobile.de/auto-i…77864931.html?origin=PARK


    Falls jemand noch bessere Angebote hat, immer her damit ;-) Unser Standort ist 67661, möchte gerne möglichst innerhalb max. 150 km kaufen. Je näher desto besser natürlich...


    EDIT: Geht mittlerweile um 325 oder 330i, Budget wurde auf max 14.000€ erhöht. Siehe Seite 3.

    2 Mal editiert, zuletzt von Monk ()

  • Muss jetzt selbst noch was hinzufügen:


    Hab bei dem Händler vom 2. Link angerufen. Das Auto hatte mal nen Unfall, Rechnungen von BMW lägen zwar vor, aber über fast 8000€ (Material + Lohn). Hintertür, Seitenwand und was an der Front wurden genacht. Klingt nach nem dickeren Crash, oder? Also Finger weg?! Der Preis ist ja jetzt auch nicht besonders, va im Vergleich zu dem im 1. Link...


    Hoffentlich bekomm ich in der Preisklasse nicht nur so Schrott zu sehn X(

  • Hi und Willkommen :),


    also ich muss sagen, die Preise sind EXTREM Hoch, für die Ausstattung. Der 1. Wäre bei mir schonmal raus wegen keiner Klimaautomatik (wiederverkauf ist auch doof so).


    Zudem ist mit dem Panoramadach etwas aufzupassen, diese machen gern mal Geräusche (klappern und co). Vll kommt von den Spezis dazu noch mehr.


    Ich denke du solltest nur um dich mal an die Preise zu orientieren, dein Umkreis etwas vergrößern.


    Von den beiden würde ich Nummer 2. wenn überhaupt nehmen.


    Gruß


    Flo



    EDIT: dein 2. Post kam erst gerade ;)


    Ich würde nochmal weiter bei mobile gucken, beide dann kein brüller :fail:

  • Hi,


    Deine Suche wird sicherlich nicht einfach! Da der 320 als Diesel mehr verbreitet ist als der Benziner den Du suchst.
    Ich finde beide Fahrzeuge nicht dolle! Nummer 1 hat nur Klima manuel!! Da frage ich mich was BMW sich dabei gedacht hat bei einem so hochwertigem Auto keine Klimaautomatik Serie zu machen. Weiterhin fehlen die Getränkehalter. Mit kinder am Bord ist das ein musst have!
    Der zweite ist so nicht schlecht. Aber ich würde mit dem Fahrzeug zu einer Dekra Prüfstelle fahren und alles durchmessen lassen. Karosserieverwindung, Achsaufhängung usw. Wenn der Schuh nicht drückt weitersuchen ^^


    Gruß

  • Also der 1. liegt im Umkreis von 120km auf Position 2 was Preise angeht. Findest du den echt zu teuer?
    Ich such schon die ganze Zeit den Haken weil er mir zu billig vor kam im Vergleich zu allen anderen :)

  • Moin,


    entweder deutlich unter 80tkm oder über 110tkm, denn in dieser Zeit fallen die meisten Verschleißreparaturen an (Bremsen etc.) auch darauf achten, dass die Sachen gemacht sind (Scheckheft von Vorteil). Ansonsten hast du ein gutes Argument für die Verhandlung. Ansonsten kann ich mich meinem Vorredner anschließen, zuviel Geld für zu wenig Ausstattung.


    Gruß


    Ox

  • Schon mal vielen Dank für die Antworten.
    Hab noch den hier:


    http://suchen.mobile.de/fahrze…Details.html?id=175474553




    Der kommt mir aber sehr teuer vor, va weil er auch noch von privat ist. Da müsste ich halt richtig viel handeln...


    Ansonsten schauen wir auch noch nach A4, aber das sind alles Turbomotoren. Da bin ich bei Laufleistungen um 100.000km irgendwie immer skeptisch...
    Und eigentlich hätten wir auch lieber mal nen BMW ;-)

  • Naja, dann würde ich doch den 325i nehmen. und 132tkm sind doch niocht viel für den Motor

  • und wie man hier öfters liest berichten hier einige über ziemlich hohen Öl-Verbrauch bei den 325i. Lass dir einfach Zeit mit der Suche. Einen gebrauchten kann man sich nicht zusammenstellen, da sollte man sich in Geduld üben.

  • und wie man hier öfters liest berichten hier einige über ziemlich hohen Öl-Verbrauch bei den 325i. Lass dir einfach Zeit mit der Suche. Einen gebrauchten kann man sich nicht zusammenstellen, da sollte man sich in Geduld üben.

    Ich weiß, das ist eher unerwachsen, aber das ist sooooo schwer :)


    Ich schau ja schon ne zeitlang, aber bisher hatte ich noch kein Glück und vor allem keine Zeit um Probefahrten zu machen. Am Freitag habe ich nun Urlaub genommen und bisher einen Termin für einen A4 & den 320 oben aus dem ersten Link. Würde aber gerne noch mindestens 1 fahren, am Liebsten einen 325 um mal den Unterschied zum 320 zu merken. Aber ich befürchte das ich dann keine Lust mehr auf den 320 habe, mir aber keinen 325 leisten kann weil die Dame zu geizig ist :D


    Hab bei meinem letzten Autokauf nämlich den Fehler gemacht verschiedene Motoren zu fahren und mich am Ende für die Vernunftsvariante entschieden. Im Nachhinein hab ich es immer bereut. Das will ich mir hier ersparen, auch wenn es ja nicht mal mein Auto sondern das meiner Frau wird :)

  • Hallo :)


    erstmal super das du den Griff zum BMW wagst, machst damit nichts falsch! Allerdings muss ich sagen bzw. habe ich gemerkt
    das die Autos alle weit oben angesetzt sind. Habe meinen jetztigen (Facelift Bj. 09) für knappe 12t bekommen und das einzige was
    ich vllt. ein bisschen vermisse ist das Xenon was aber bei dem Schnäppchen nicht dabei war.


    Vllt. schaust du mal nach einem 318i Bj.09. Diese haben auch schon 143 PS, sprich zwar 7 PS weniger wieder der 320i VFL aber bemerken
    tut man das nicht!


    Gruß, Dirk


  • Vllt. schaust du mal nach einem 318i Bj.09. Diese haben auch schon 143 PS, sprich zwar 7 PS weniger wieder der 320i VFL aber bemerken
    tut man das nicht!


    Gruß, Dirk

    Daran hab ich auch schon gedacht. Müsste man mal Probe fahren ob man da wirklich nen Unterschied merkt. Von den technischen Daten her dürfte es nicht so sein.. Wobei ich da keinen Vernünftigen finde der unter 14.000€ kostet und das ist leider zuviel.

    Einmal editiert, zuletzt von Monk ()