MTJoker's E91 320d - Neue Bilder, Seite 5

  • Hi,
    hab ja vor einiger Zeit in (meine Güte wie die Zeit vergeht) in meinem Vorstellungsthread schon gesagt dass ich mein Auto noch gesondert vorstelle. Das will ich jetzt hier mal tun ;)

    Hier erstmal die (wichtigsten) Daten:

    E91 320D Touring (120kW/163PS)
    EZ: 11.11.2005 (hoffentlich kein Karnevalsscherz :D )
    Kilometerstand aktuell (05/2009): 65.000
    Farbe: Sparkling Graphite metallic
    Polster: Stoff/Lederkombination anthrazit


    Das wichtigste aus der Sonderausstattung:
    02BG Leichtmetallräder Doppelspeiche 161 mit Mischbereifung
    0200 Diesel Partikelfilter
    0240 Lederlenkrad
    0249 Multifunktion für Lenkrad
    0321 Exterieurumfänge in Wagenfarbe
    0386 Dachreling
    04AE Armauflage vorn, verschiebbar
    0417 Sonnenschutzrollo für hintere Türseitenscheiben, mechanisch
    0418 Gepäckraumpaket
    0423 Fußmatten in Velours
    0441 Raucherpaket
    0470 Kindersitzbefestigung ISOFIX für Beifahrersitz
    0493 Ablagenpaket
    0494 Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    0502 Scheinwerfer-Waschanlage
    0507 Park Distance Control (PDC) hinten
    0520 Nebelscheinwerfer
    0521 Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung
    0522 Xenon-Licht für Abblend- und Fernlichtfunktion
    0534 Klimaautomatik mit Fondausströmern
    0540 Geschwindigkeitsregelung
    0606 Navigationssystem Business
    0644 Handyvorbereitung mit Bluetooth Schnittstelle


    Veränderungen:
    Chromniere vom 6-Zylinder Performance-Niere (Seite 3)
    M-Schaltknauf
    M-Handbremsgriff
    Bremssättel schwarz glänzend lackiert
    Neuer iDrive Kontrollknopf
    Hifi Nachrüstsatz Alpine
    LED Kennzeichenbeleuchtung
    DIY Handyhalterung ausgebaut, da anderes Handy...
    Blackline Heckleuchten (Seite 2)
    Spurplatten HA 20mm je Seite (Seite 2)
    Forums-Aufkleber (Seite 2)
    Klima-Bedienteil mit Aluringen (Seite 2)
    M-Fußstütze (Seite 2)
    Innenspiegel automatisch abblended + Garagentoröffner (Seite 2)
    Modifizierte Simple-Fix Kennzeichenhalter (Seite 3)
    Doppel-Endrohr von Supersport (Seite 3)
    WM-Dress (Seite 3)
    Flaps in Wagenfarbe (Seite 3)
    M-Aerodynamikpaket (Seite 3)
    LCI-Getränkehalter (Seite 4)



    Dann hier mal die Bilder aus verschiedenen Perspektiven:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7574.JPG]


    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7575.JPG]


    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7578.JPG]


    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7580.JPG]


    Damit die Bremssättel nicht so vergammelt aussehen, habe ich sie dezent in schwarz glänzend lackiert. Weiterhin wurden die Radnaben in silber lackiert, denn der Rost der sich hier normalerweise breit macht sieht einfach nur doof aus.
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_2905.JPG]


    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7576.JPG]


    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7577.JPG]


    Hier der Innenraum:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7588.JPG]


    Es wurden der M-Schaltknauf, der M-Handbremsgriff sowie der neuere iDrive-Controller mit Gummirand nachgerüstet (den rein in Metall-Optik finde ich nicht wirklich schön).
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_2909.JPG]


    Weiterhin habe ich das Alpine-Nachrüstset von BMW eingebaut, was für eine deutliche Aufwertung des Klangs führt:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7589.JPG]


    Die Kennzeichenbeleuchtung wurde durch LEDs von xenonwhite.de ersetzt, endlich nicht mehr dieses funzlige gelbe Licht sondern schönes weißes:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/e90forum_autovorstellung/IMG_7537.JPG]


    Auf meiner TODO-Liste hat sich einiges angesammelt, was ich davon letztlich umsetzen werde ist muss ich noch zwischen Basteldrang, Zeit, Vernunft und Preis abwägen :D :
    - Blackline Heckleuchten (sehr sicher, sobald ich mal bissel Geld über habe) erledigt, S. 2
    - iPod Schnittstelle nachrüsten (liegt erstmal auf Eis, da auf ne MP3-DVD auch jede Menge Musik passt und ich die Musik nicht so oft wechsle)
    - Pedalerie (Edelstahl)
    - M-Fußstütze
    - M-Lederlenkrad (hätte ich gerne, weils einfach genial aussieht, ist aber halt leider sehr teuer und aufwändig...)
    - Scheibentönung ab B-Säule (würd mir schon gefallen, bin aber noch unschlüssig welchen Tönungsgrad und welcher Hersteller)
    - Doppelrohrauspuff (liebäugle damit einfach ein endsprechendes Endrohr anzuschweißen, aber weiß noch nicht so genau welches) erledigt, S. 3
    - dezente Tieferlegung (evtl. Eibach ProKit mit Originaldämpfern)
    - andere Felgen (habe ich im Moment aber kein Geld dafür übrig)


    Mehr fällt mir erstmal nicht ein. Achja doch, die Kennzeichenhalter bleiben dran ;) :D

  • Bis jetzt hat alles Hand und Fuß was Du gemacht hast und die geplanten Veränderungen gehen auch alle in die richtige Richtung. :super:

  • schick... :thumbup:
    *neidisch auf das Alpine System guck*



    das mit dem Radnaben und den Bremssätteln habe ich auch schon seit Wochen vor...
    habe aber einfach keine Zeit!


    Wie lang hast gebraucht? *Komplett*

  • Bis jetzt hat alles Hand und Fuß was Du gemacht hast und die geplanten Veränderungen gehen auch alle in die richtige Richtung. :super:


    dessen schließ ich mich an...bis jetzt alles sehr dezent.
    das mit den radnaben lackieren ist einer sehr gute idee das könnt ich auch machen.
    ich hoffe der innenraum bleibt so schön sauber und aufgeräumt.
    ich hoffe du oder IHR ALLE raucht nicht im auto (da raucherpaket) ich finde es eklisch wenn die asche überall rumfliegt. :)

  • Danke für Euer Feedback :super:

    Äh wie jetzt, fürs Lackieren oder fürs Alpine Set :D Für ersteres ungefähr eine Stunde, fürs Alpine ungefähr 5 :P

    ich hoffe du oder IHR ALLE raucht nicht im auto (da raucherpaket) ich finde es eklisch wenn die asche überall rumfliegt

    Um Gottes Willen X-P Nee, ich rauche weder im Auto noch sonst irgendwo :D Das Raucherpaket war beim Gebrauchtkauf schon drin, wurde aber nie geraucht im Auto. Ich finds einfach nur praktisch vorne den Zigarettenanzünder Anschluss zu haben, und Nachteile hat man mit dem Paket ja keine.

  • Ooo ein fall für den master of kennzeichenhalterentferner :lol:


    Das kapier ich wirklich nicht, du hast mit deinem Wagen wirklich schönes vor und willst diese hässlichen Dinger dran lassen um die Optik des Wagens zu runinieren? Sorry, aber das muss ich nicht wirklich verstehen!


    Sonst hast du eine wirklich gute Basis und die ToDo Liste liest sich wirklich gut....

    Made in East Germany - the bitch


    Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

  • Schöner Wagen und mit den geplanten Änderungen... :applaus::super:

    Ich sag nur: Farbe egal - Hauptsache schwarz! :D

  • Danke für Euer Feedback :super:


    Äh wie jetzt, fürs Lackieren oder fürs Alpine Set :D Für ersteres ungefähr eine Stunde, fürs Alpine ungefähr 5 :P

    1Stunde...
    mit Reifen ab und wieder drauf machen,
    für alle vier Radnaben und Bremssättel?


    Mit was hast du die Radnaben / Bremssättel lackiert?

  • Das kapier ich wirklich nicht, du hast mit deinem Wagen wirklich schönes vor und willst diese hässlichen Dinger dran lassen um die Optik des Wagens zu runinieren? Sorry, aber das muss ich nicht wirklich verstehen!

    Na komm, also das ist jetzt echt nicht böse gemeint, aber Deine Einstellung finde ich schon etwas seltsam. Wie bei so vielem braucht man nicht drüber streiten ob das Ding jetzt häßlich oder nicht, und die "Optik ruinieren" tun die Dinger sicherlich nicht (das ist halt Deine ganz persönliche Meinung, aber nicht meine). Ich finde es jedenfalls nicht so häßlich dass man was dagegen tun müßte. Um die Optik eines E90 zu "ruinieren" brauchts schon etwas mehr als einen schwarzen Rand um die Kennzeichen :tongue: Außerdem bin ich kein Freund von irgendwelchen Klebelösungen, entweder wird was geschraubt oder geclipst oder gar nicht. Und da es für mich genausowenig in Frage kommt Löcher in die Stoßstange zu bohren um die Schilder direkt zu verschrauben gibts sowieso keine Lösung für mich mit der ich mich anfreunden könnte.


    1Stunde...
    mit Reifen ab und wieder drauf machen,
    für alle vier Radnaben und Bremssättel?


    Mit was hast du die Radnaben / Bremssättel lackiert?

    Ohne Reifen ab und drauf ;) Mit hats aber auch nicht viel länger gedauert, weil ich eine Hebebühne und einen Schlagschrauber zur Verfügung habe :8): Das hat neben der unglaublichen Erleichterung bei der Reifenmontage bei dieser Arbeit (Bremssättel) den Vorteil dass man im stehen arbeiten kann.
    Das Zeug ist Hammerite Metallschutzlack und wird mit dem Pinsel aufgetragen- klar, in einer Stunde schafft man sicherlich alle vier Radnaben und Bremssättel- wenn man nur mit Wagenheber arbeitet den man immer wieder umsetzen muss dauert es vermutlich etwas länger.

  • Du hast eh schon Löcher in der Stoßstange, weil irgendwie muss der Halter ja angebracht sein ;)


    Stimmt, da muss man sich nicht drüber streiten, dass ist ne Tatsche, dass die halter das Auto nicht schöner machen! :lol:

    Made in East Germany - the bitch


    Zum Gedenken an Robert Müller († 21.05.2009) - du warst ein großer Sportler und Mensch :traurig2:

  • Du hast eh schon Löcher in der Stoßstange, weil irgendwie muss der Halter ja angebracht sein ;)

    Stimmt, da hast Du wohl in der Tat recht :D . Aber die schwarzen bzw. weißen Knubbel die man dann auf die Schrauben drauf macht damit sie nicht so auffallen gefallen mir auch nicht besser oder schlechter als die Kennzeichenhalter.


    Stimmt, da muss man sich nicht drüber streiten, dass ist ne Tatsche, dass die halter das Auto nicht schöner machen!

    Schöner vielleicht nicht, aber häßlicher auch nicht :meinung:
    Lassen wirs einfach dabei :8):

  • Schaut schon nicht schlecht aus und die geplanten Änderungen lesen sich sehr gut.


    In Sachen Lenkrad schau mal in die Biete-Ecke. Eventuell wäre das ja was für Dich, denn so günstig kommt man eigentlich nicht an ein Lenkrad mit Airbag.


    Göran

  • Update: DIY Handyhalterung


    So, habe heute mal ein wenig gebastelt.
    Ausgangspunkt: Ich habe eine Handyschnittstelle per Bluetooth im Auto, aber keinen passenden Snap-In Adapter (gibts ja für die allerwenigsten Handys). Ich wollte aber, dass das Handy sicher in der Mittelarmlehne befestigt werden kann und dabei noch geladen wird. Mein Handy hat einen Mini-USB-Stecker als Ladebuchse, was ja mittlerweile viele Geräte haben, z.B. um sie mit einem entsprechenden Kabel am PC per USB laden zu können.


    Bei Conrad Electronic habe ich einen 2-fach Verteiler für den Zigarettenanzünder mit 2 USB-Anschlüssen entdeckt (Art-Nr. 855671 - 62). Das Teil passt ideal in den Becherhalter der MAL, in den man sowieso sonst nichts vernünftig rein kriegt:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/handy/IMG_7594.JPG
    Er hat ne hübsche blaue Beleuchtung und zeigt über 4 LEDs noch die Spannung der Batterie an. Leider gibts zwei Probleme:
    - der mitgelieferte Stecker für den Zigarettenanzünder ist zu hoch, MAL geht nicht mehr zu
    - das Kabel ist sehr lang und nimmt viel Platz weg


    Aber, was nicht passt wird passend gemacht. Also erstmal Stecker zerlegt, Innenleben sieht ja sehr übersichtlich aus :D :
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/handy/IMG_7600.JPG
    Ich habe kurzerhand in die eine Hälfte seitlich ein Loch reingebohrt, das Kabel dort rausgeführt (dazu musste es von den Kontakten abgelötet werden), und hinterher alles wieder zusammen gebaut:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/handy/IMG_7605.JPG]


    Weiterhin habe ich dann das Hauptgerät zerlegt, auch dort das Kabel abgelötet, gekürzt, wieder zusammengelötet und wieder zusammengebaut:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/handy/IMG_7608.JPG]


    Schaut doch gleich besser aus (das Loch oben im Stecker muss ich mal bei Gelegenheit noch irgendwie verschließen):
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/handy/IMG_7655.JPG]


    Damit das Handy nicht rumfliegt habe ich meinen alten Brodit-Halter vom vorherigen Auto mit Doppelklebeband befestigt, weiterhin einem entsprechendem USB-Kabel ein paar Kabelbinder spendiert damits etwas übersichtlicher wird:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/handy/IMG_7658.JPG]


    So schaut das ganze dann mit Handy aus:
    [Blockierte Grafik: http://www.moddingtech.de/images/users/joker/BMW/handy/IMG_7660.JPG]


    Vorne liegt mein iPod nano bereit, den man dann bei Bedarf über den zweiten USB-Anschluss mit dem Originalkabel laden kann und per Aux mit dem Radio verbinden kann. Außerdem kann man natürlich noch alle anderen Geräte für die es ein USB-Ladekabel gibt laden, und hat noch zwei zusätzliche Zigarettenanzünder.
    Bei Bedarf kann ich auch noch ein paar weitere Bilder reinstellen + eine genauere Erklärung wenn gewünscht- wird aber etwas dauern ;)


    Wie findet ihrs?

  • :thumbsup:


    Saubere Arbeit! Perfekt!
    Da hast du dir aber viel Mühe gegeben, die wie ich denke sich gelohnt hat. Den Einbau würde ich mir glatt überlegen wenn ich in meinem eine Bluetooth-Schnittstelle hätte!


    Respekt! :applaus: