Defektes DSC SG - LWS liefert keine Daten mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Defektes DSC SG - LWS liefert keine Daten mehr

      Hallo Leute,

      erstmal Frohe Ostern! ^^
      Ich bin schön langsam am Verzweifeln weil ich diesbezüglich nichts im www finde.
      Kurz zur Vorgeschichte, ich habe durch einen blöden Fehler mein DSC SG geschossen.
      Und zwar weil ich einen ABS Sensor verpolt angeschlossen habe.
      Nun hab ich mir eines aus der Bucht bestellt und wollte dieses anlernen/codieren.
      Das hier dann auch der lws abgeglichen werden muss ist mir klar.
      in der Zeit in welcher ich mir dem Defektem DSC SG herum gefahren bin, haben sich die Blinker noch automatisch quittiert.
      Nachdem ein Bekannter dann versehentlich (Durchsuchen aller möglichen Funktionen mit einem Werkstatt-Tester) den LWS abgleich begonnen haben muss, ist mir aufgefallen dass sich die Blinker nicht mehr quittieren.
      Dann habe ich mit dem bekannten tool die Winkeldaten auslesen wollen, jedoch stehen die immer auf 0° egal wie man dreht.
      Dies ist beim defekten DSC und beim "neuen" der Fall.

      Dass der LWS defekt ist kann ich mir nicht vorstellen, da er nach meinem Pfusch noch eine Zeit lang bis zu oben genanntem Zeitpunkt funktioniert haben muss.

      Hat hier jemand eine Idee was ich hier tun kann, bzw. ob ich nun wirklich auch das SZL tauschen muss?

      Die Fehler im SG:
      1.: 94C2 - F-CAN SZL Lenkwinkelsensor : Sensorfehler - LWS KeinAbgleich Nullpunktdaten fehlerhaft
      2.: 5E43 - Lenkwinkelsensor intern.
      3.: 5E50 - F-CAN SZL Seriennummer falsch.

      Ist ein BMW E90 318d Bj. 01/2007

      Vielen vielen Dank im Voraus! :)
      BG Atie

      ""
    • ein abgleich hat scheinbar nicht stattgefunden.

      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • Habe nun versucht das SZL zu tauschen jedoch ebenso ohne erfolg.
      Ich kann mir nicht mehr erklären woher diese Fehler kommen sollen.
      Das DSC selbst kann es nicht sein, wurde schon getauscht.. und das SZL ist es auch nicht.
      Da diese beiden SG angeblich eine Einheit bilden, weiß ich nicht wo ich noch weitersuchen soll.

      Der Fehler mit der falschen Seriennummer ist dann beim originalen SZL plötzlich verschwunden, und beim Tausch-SZL war dieser nicht wegzubekommen.

      Kann mir da niemand helfen? ;(

    • SZL hab ich wie gesagt schon ein anderes probiert.
      Sensor/Scheibe hab ich bei meinem bereits kontrolliert und gereinigt.

      Also muss es irgend einen Grund geben warum der Abgleich nicht funktioniert.

      Kann es möglicherweise sein dass der Abgleich nur möglich ist wenn alle ABS Sensoren funktionieren, bzw. sonst keine Fehler im SG gesetzt sind?

    • Hallo Leute!

      ich hab leider ein kleines aber mittlerweile nervtötendes Problem mit meinem Lenkwinkelsensor.

      Kurze Zusammenfassung:
      Haben vor ca. 2 Wochen mit einem Freund gemeinsam an der Vorderachse alle Querlenker, Koppelstangen und Spurstangenköpfe gewechselt.
      An der HA haben wir nur die Bremsscheiben + Klötze gewechselt.

      Nach dem Wechsel der Teile an der VA bin ich raus aus der Garage gefahren und nach nicht mal paar Meter erhielt ich Fehlermeldungen: DSC, DBC und RPA nicht aktiv oder so.
      Da ich nicht wusste wo hier das Problem lag, bin ich ab zum ÖAMTC und ließ mir meinen Fehlerspeicher auslesen.
      Diagnose: Lenkwinkelsensor unplausibel
      Der Mechaniker meinte er könne noch versuchen den LWS direkt anzusteuern um zu sehen, ob mein einschlagen des Lenkrades Werte geliefert werden, was leider nicht geschah. Daraufhin meinte er, dass dies komisch sei aber ich mal zur Achsvermessung( hatte ich aufgrund neuer Spurstangenköpfe eh vor) fahren soll, vermutlich liegts daran...

      Natürlich war ich gleich am googeln und hab gelesen, dass der LWS verdreckt sein kann und dies ebenfalls diese Fehler verursachen kann. Ich natürlich gleich Batterie ab, Airbag raus, Lenkrad ab und das Schaltzentrum raus. Siehe da, die "Scheibe" mit den Streifen welche dreckig sein hätte können, war blitze blank sauber.
      Dann wieder in umgekehrter Reifenfolge zusammen gebaut und hier habe ich vermutlich einen Fehler gemacht -> die Wickelkasste mit dem Flachbandkabel habe ich gedreht, damit das Lenkrad wieder rauf geht... Habe leider erst im nachhinein gelesen, dass man diese nicht verstellen soll, stimmt das? -> wenn ja, könnte das Auswirkungen auf die Fehlermeldungen haben?

      Nun war ich vergangenen Samstag Vormittag meine Spur einstellen. Der Mechaniker meinte das an der HA alles OK sei, aber vorne eingestellt gehört.
      Ich hab zwar zugesehen, war aber etwas stutzig weil:
      Am Monitor des Spureinstellungsgerätes waren vier "Felder" 2 oben 2 unten (schätze mal 2 Reifen VA & 2 Reifen HA)
      Als er Fertig war, war der linke obere (also meiner Meinung nach VA Fahrerseite) noch im "roten" Bereich.
      Ich sprach ihn drauf an, worauf er meinte, "nein nein, das passt schon" - da wollte ich nicht weiter eingehen, da ich mich mit der Thematik nicht wirklich auskenne

      Nach der Spureinstellung sind die Fehler aber leider nach wie vor vorhanden gewesen und nicht weggegangen.
      Bin dann ab zur einer Werkstätte die sich hauptsächlich mit BMW beschäftigt (keine Vertragswerkstätte) gefahren und versuchte dort mein Glück.
      Der Typ meinte, man müsse das LWS neu "einstellen" oder so... keine Ahnung.
      Auf jeden Fall hat er sich mit einem Gerät ans Fahrzeug angeschlossen und versucht die LWS einzustllen, hat aber leider nicht geklappt.

      Nun bin ich ehrlich gesagt am verzweifeln und weiß nicht mehr weiter...
      Hat jemand von euch einen Tipp oder Ideen?

      PS: Sorry für den langen Text, wollte aber so detailliert wie möglich und chronologisch beschreiben, was bis jetzt passiert ist.

      LG

    • ANZEIGE