BMW 318i VFL Radio aus 1er 2008

    • Moin Leute,

    da ich seit einer Woche stolzer Besitzer eines E90 318i VFL mit nicht einmal 48TKM bin (Rentner Fahrzeug, komplett Scheckheftgepflegt), ich allerdings einiges verändern möchte habe ich mich hier angemeldet, um mich mit Gleichgesinnten auszutauschen.


    Das Fahrzeug ist auf gut deutsch gesagt eine nackte Mutti, außer PDC hinten und Multifunktionslenkrad gibt es nicht viel an Ausstattung.


    Vorteil ist, dass ich Autohändler bin und mir so nach und nach einiges an Ausstattung aus Unfallfahrzeugen usw. sehr kostengünstig entwenden kann.


    Derzeit haben wir ein 1er BMW aus dem Jahre 2008 stehen, der nur einen Motorschaden besitzt und sonst einiges bietet. Die Frage ist ob die Bauteile passen, da bin ich leider kein Experte und daher frage ich mal nach.


    Mein BMW hat nur das Stereo Soundsystem und das Business Radio, könnte ich die Hochtöner aus dem 1er in meinen E90 verbauen? Und wie sieht es mit dem Radio aus? In dem 1er ist ein Professional Radio verbaut, welches meines Wissens nach etwas besser sein soll.


    Würde mich über eure Unterstützung sehr freuen, und danke schon einmal für eure Antworten :thumbup:

  • seit einer Woche stolzer Besitzer eines E90 318i LCI mit nicht einmal 48TKM bin (Rentner Fahrzeug, komplett Scheckheftgepflegt)

    Glückwunsch! Hoffentlich hat sich der/die Alte wenigstens ne Automatik bestellt wie es sich gehört?


    Und :welcoem:


    Und wir wollen die "nackte Mutti" sehen :sinnlos:

  • Vielen Dank!


    Gott sei Dank ist es ein Schalter, bin nicht so der Automatik Freund, aber ist ja auch Geschmackssache :D


    [Blockierte Grafik: https://s12.directupload.net/images/210208/loc2bkjc.jpg]


    [Blockierte Grafik: https://s12.directupload.net/images/210208/uetltnpg.jpg]




    Hier mal zwei kleine Bilder von dem Guten.


    Ist jetzt mein kleines Projekt geworden, da mein erstes Auto was ich jemals gefahren bin ein E90 war, habe ich mich ein wenig in diese Reihe verliebt.


    Ich habe noch viel vor, zum Glück habe ich die Möglichkeit eine Werkstatt zu nutzen und günstig an Teile dran zu kommen.

  • Wirklich schick, auch die Farbe, und schön gepflegt, auch der Lack - ist aber kein LCI. Den LCI ab Herbst 2008 erkennst du vor allem an den Nieren, die keine Chromstreifen auf der Motorhaube mehr haben, den beiden Tornadolinien auf der Motorhaube und den hohen Außenspiegeln (siehe mein Avatar Bild).


    Was ist deiner für eine EZ? Poste das mal oder schreibs in dein Avatar wie ich.

  • Das ist schon wirklich sehr wenig und seltener so zu finden, vorallem in dem Zustand und zu dem Preis :D


    Ist auch mein erstes eigenes Auto, und mein aller erstes Projekt, denke die Basis ist ganz gut und ich habe lange Ruhe, hoffentlich.

  • denke die Basis ist ganz gut und ich habe lange Ruhe, hoffentlich.

    Die Basis ist gut und wenn du nicht gerade am Steilhang wohnst, ist die minderwertige Handbremse halb so schlimm. Bei deinem E90 sollte der Kabelbaum zum Heckdeckel auch etwas weniger Probleme machen als bei unseren E91, wo das eine schlimme Schwachstelle ist.

  • Wohne in NRW, daher viel Steigung ist hier nicht, alles Flachland :D


    Hab mir heute auf Arbeit schonmal das Professionell Radio gezeckt, bin am überlegen ob ich noch die Subwoofer und Hochtöner ausbauen soll.


    Habe ja die Stereo Anlage und das schlachtfahrzeug das Hifi System, wenn ich das richtig verstanden habe (erkennbar durch Hochtöner?)


    sonst würde ich mir das X-Ion 200 Set oder vergleichbares besorgen.


    Der Klang ist mir sehr wichtig, da ich sehr viel Musik höre und auch Hobbymäßig am produzieren bin, der Subwoofer im Stereo Set ist ja quasi garnicht vorhanden.

  • Hi, dann kann ich dir folgenden Thread empfehlen:


    Klick mich


    Ohne zusätzliche Power werden die Subwoofer wohl nicht den gewünschten Effekt bringen, es fehlt einfach die Leistung.


    Wenn Du einen Verstärker verbauen möchtest, würde ich die Subwoofer mit übernehmen.

  • also das Hifi Nachrüsten ist ohne weiteres nicht möglich. Die Hifi Mitteltöner und Hochtöner würden die volle Bandbreite an Frequenzen abbekommen. Du müsstest das komplette System inkl. Verstärker und Kabelbaum nachrüsten da dort 2 Kanäle seperat geführt werden. Man könnte es auch mit einer Frequenzweiche lösen aber dann fehlt immernoch die Verstärker Leistung.
    Das Professional-Radio kannst du Nachrüsten aber deine VIN müsste auf den Radio codiert werden. Danach ist der Sound schon Besser. Business und Professional haben aber die gleiche Verstärkerleistung! mickrige 4x 15 Watt


    Wenn du mehr Verstärkerleistung haben willst ohne ein Kabel zu Ziehen oder zu Löten: klick mich
    Dazu noch: klick mich (Affiliate-Link) und noch die Frequenzweiche für den Mittleltöner: klick mich (Affiliate-Link)


    Solltest du aber einen anderen Verstärker wollen ist das nicht so easy, weil das BMW Radio keine Cinch Anschlüsse bietet und du mit einem Hi/Lo-Adapter arbeiten müsstest und dass ist als Anfänger nicht einfach.


    Die oben gennanten Systeme sind zu 100% Plug and Play und besitzen alle ORIGINALE BMW-Stecker. Kann dir gern ein Foto Schicken, hab es auch genauso Verbaut und es hat echt bums.


    PS: Schöner E90 :love: