Lichtmaschine ladet nur sporadisch die Baterie

  • Hallo zusammen,


    Ich bräuchte dringend eure Hilfe bzw. Unterstützung.


    Seit ungefähr 2Jahren habe ich spontan das Problem, dass alle Assistenzsysteme während der Fahrt ausfallen und es geht soweit das eine Meldung mit Getriebestörung aufleuchtete, das Auto zu ruckeln beginnt und ich mehr oder weniger gezwungen bin das Auto abzustellen.

    Nach dem abstellen lässt sich das Auto auch nicht mehr starten. Manchmal bekomm ich die Meldung Batterie stark entladen.

    Durch eine kurze Starthilfe funkt dann aber wieder alles.


    Vor kurzen bin ich draufgekommen, durch das ablesen der livedaten, mit einem obd Stecker, dass die Batterie nicht immer geladen wird sprich <12V die Generatorauslastung bei 0% liegt und der Generatorstrom bei 255A.

    Manchmal funkt es aber auch und ich bekomme ca.14V auf die Batterie ca. 60% Generatorauslastung und der Generatorstrom liegt dann auch ca. Bei 80A.


    Könnte es sein das hier der Lichtmaschinenregler kaputt ist die Dioden hab ich auf Durchgang kontrolliert. Diese sind in Ordnung.


    Das absolut merkwürdige bei der Geschichte ist das niemals die Ladekontrollleuchte leuchtet.


    Fahrzeug ist ein BMW M3 E92 Bj 2007

    Km 117000


    Bitte um Hilfe

  • Ja alles in Ordnung.

    Ich habe bemerkt beim ausbauen und Prüfen der Lichtmaschine, das diese zu wenig Strom liefert.

    Kurzer Versuchsaufbau

    Lichtmaschine mit Bohrmaschine gekoppelt und mit einem Voltmeter den erzeugt Strom gemessen 70mV bei voller Drehzahl der Bohrmaschine.

  • Ich hatte vor ein paar Jahren bei meiner Limo auch das Problem. Der Bordcomputer zeigte die Meldung "Batterie wird nicht geladen" an. Dieser Fehler trat auch nur sporadisch auf.

    Lösung: Bei BMW am nächsten Tag eine neue Lichtmaschine einbauen lassen und das Problem war erledigt. Theoretisch hätte man auch einen neuen Limaregler verbauen und danach erneut testen können. Ich habe allerdings weder die Zeit noch die Lust mir über solche Themen Tage oder Wochenlang den Kopf zu zerbrechen, insofern wurde Getausch und es hat alles wieder wie es soll funktioniert.

  • Ich hatte vor ein paar Jahren bei meiner Limo auch das Problem. Der Bordcomputer zeigte die Meldung "Batterie wird nicht geladen" an. Dieser Fehler trat auch nur sporadisch auf.

    Lösung: Bei BMW am nächsten Tag eine neue Lichtmaschine einbauen lassen und das Problem war erledigt. Theoretisch hätte man auch einen neuen Limaregler verbauen und danach erneut testen können. Ich habe allerdings weder die Zeit noch die Lust mir über solche Themen Tage oder Wochenlang den Kopf zu zerbrechen, insofern wurde Getausch und es hat alles wieder wie es soll funktioniert.

    danke für deine Info bin momentan dabei den Regler zu tauschen 👍

  • Das ist auch nicht ganz ernst gemeint.

    Außer man glaubt die Story, dass jemand seinen M3 seit zwei Jahren nur mittels fremdstarten bewegt. :06-wbb4-biggrin:

    nun ja so oft fahr ich mit dem Auto nicht 😬 ist ein reines sommerfahrzeug aber ja das mit dem erregerstrom stimmt sorry für den Fauxpas….

    Ich hab sehr oft meine Starterkabel verwendet 😅

    Ich werde auch nochmals bei der Batterie die Kontakte und Anschlüsse überprüfen.


    Sollte mir noch jemand Tipps oder Hilfe geben können bin ich für alles sehr dankbar 😊