Automatikgetriebe schon wieder undicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Automatikgetriebe schon wieder undicht

      Hallo alle zusammen und ein frohes neues!

      Anfang Oktober hatte ich eine Getriebespülung durchführen lassen, da u.a. Auch die Getriebewanne undicht war und deutlich Öl verloren hatte.

      Nun stand mein Auto in der Garage fur 2 Wochen und habe ein schon recht große Pfütze gesehen und das Öl war Rosà ☹️ unters Auto gelegt umd wieder an der selben Stelle undicht! Ich hab mal mit dem Drehmoment Schlüssel 10NM eingestellt aber schrauben sind fest!

      Kennt dieses Phänomen? Es wurse eine original ZF Wanne benutzt! Also ich hab keine Erklärung

      Montag werde ich mal anrufen bei den Getriebespülern und hoffe das die nicht rum machen.

      Danke und Grüße

      ""
      :juhu: Jetzt bin ich auch im Club der E9x Dauerbaustelle :juhu:
      • Wurde auch die Geriebe Hülse getauscht, die ist dafür bekannt die das Probleme macht...
      Von den Getriebewannen hört man eigentlich selten das die undicht sind.
      Gruß Markus:)


      Ihr braucht Hilfe jeglicher Art???
      Wir bauen alles für EUCH ein/um
      (Mein Papa/Tacky & ich) :D NIX IST UNMÖGLICH


      Powered by ECS Performance GmbH Krefeld



      Unser neuer Abarth 500
      Mrs. Abarth Hustler Ihr neuer...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BMW HUSTLER ()

    • Kommt auf die Sorte an.

      Sauber machen, schauen, wo es genau rauskommt und dann eine Lösung finden.

      am bisherigen 335i E93 erledigt: ST-X Gewindefahrwerk, M-Achsteile VA, H&R Stabis vo+hi, Bremse von AT-RS, M-Edition
      Sportsitze LCI, M-Lenkrad mit Schaltwippen nachgerüstet, Alpine Hifi, Wagner Evo 1, Performance ESD, Styling 230 in 19", M-Paket Nachrüstung, NBT retrofit mit iDrive Touch

    • Schau mal, wo es rausdrückt. Der Tipp mit dem O-Ring klingt plausibel.

      Ansonsten ja, nachbessern ist angesagt, wenn der Ölverlust mit der Reparatur zusammenhängt.

      am bisherigen 335i E93 erledigt: ST-X Gewindefahrwerk, M-Achsteile VA, H&R Stabis vo+hi, Bremse von AT-RS, M-Edition
      Sportsitze LCI, M-Lenkrad mit Schaltwippen nachgerüstet, Alpine Hifi, Wagner Evo 1, Performance ESD, Styling 230 in 19", M-Paket Nachrüstung, NBT retrofit mit iDrive Touch

    • Also, ich war gestern da und haben dann entschieden die Wanne zu tauschen! Heute Mittag Auto geholt und an einer Ecke war die Dichtung lose in der Führung. Also überall war es stramm drin nur an der einen Ecke wo es rausgesifft ist, war es lose.
      Ging auf Garantie! Also alles sehr gut gelaufen und die werden es bei ZF reklamieren!
      Hoffen wir mal, dass es jetzt Dicht ist!

      :juhu: Jetzt bin ich auch im Club der E9x Dauerbaustelle :juhu:
    • ANZEIGE