BMW Audiosysteme: Grundlagen und Optimierungsmöglichkeiten

  • Hallo


    LS System:


    TT Stereo > 4 Ohm
    TT Hifi > 2 Ohm
    TT Hifi pro > 4 OHM


    Glaube nicht das das Alpine Nachrüstsystem 2 Ohm Laststabil ist.


    Gruß

  • Hallo,


    werde bei mir das Alpine System (hab Standard-Stereo jetzt) nachrüsten und wollte fragen, ob es Sinn macht die Bässe gegen 20er zu tauschen in Verbindung mit dem Alpine Verstärker? Oder anders gefragt: Gibt es 20er Woofer (von BMW oder auch Aftermarket) welche mit dem Alpine gut (also besser als die 16er) funktionieren?


    Danke und Grüße,
    Clemens

    Also für die 4 Ohm Nachrüstsubwoofer hat der Alpine Verstärker recht wenig Leistung.
    Für die 2 Ohm Hifi Subwoofer wäre die Leistung ok, Nachteil am Alpine Verstärker sind aber die mangelnden Einstellmöglichkeiten.
    Dann besser gleich zu einem Xion 200 Set + Verstärker greifen.

  • Danke, f. die Antworten! Ich werd dann erstmal beim Alpine mit den normalen 16ern bleiben. Das Stereo System ist so unglaublich schlecht (manchmal tun die Höhen einfach nur mehr weh im Ohr bei bestimmten Songs), es wird mir eh wie Tag und Nacht vorkommen wahrscheinlich.


    Grüße,
    Clemens

  • Inwiefern lassen sich die Systeme mischen?


    Ich habe einen E91 LCI mit Standard Stereo System. Würde Türblenden vorne + hinten mit verbauten Hifi Professional Logic 7 bekommen. Diese möchte ich mit dem Alpine System kombinieren. Ich hätte also:


    Standard Subwoofer
    Hifi Professional Logic 7 in den Türen
    Alpine Hochtöner im Spiegeldreieck
    Alpine Verstärker


    Für die Hochtöner in den hinteren Türen würde ich die gleiche Frequenzweiche vom Alpine System verwenden.
    Geht das? :)


    viele Grüße
    Corny

  • Klar wird das gehen. Aber ob es auch besser wird?
    Die lsutsprecher können ja nur das wieder geben was sie von der endstufe bekommen.
    Ich denke mal wird sich relativ gleich anhören.

  • Klar, Wunder erwarte ich nicht, ein bisschen Besser als das originale Alpine wirds schon sein hoffe ich :D


    Die Lautsprecher sind bei den Sportsitzen dabei und da die besseren Lautsprecher bereits in den enthaltenen Türblenden sind, würde ich sie da natürlich lassen. Ich muss ohnehin das Alpine System kaufen um den Verstärker zu bekommen.

  • Schon mal über eine alternative zu der Alpine endstufe nachgedacht?
    Dann vielleicht noch die bässe vom xion 200 die bestimmt gut mit den LS vom logic 7 spielen.
    Das wird sich dann bestimmt sehr gut anhören.
    Welche Endstufe kannst du dich hier im hifi bereich mal einlesen.


  • Bei den Basslautsprechern kommen alle Frequenzen an. Mittels Kondensator Gefiltert wird erst bei den zu den Bässen parallel angeschlossenen Türlautsprechern.
    Siehe auch Beitrag 7 letzter Absatz .


    Was für ein Unsinn, das da nichtmal ein 1-Bauteil-Tiefpassfilter verbaut wurde... :huh:

  • Ich werde die Bässe austauschen und mir ein LPF erster Ordnung einbauen.
    Eine Spule, übergangsfrequenz 150 Hz.


    Die Formel: L= Z / 2 x Pi x F


    In meinem Fall: 4 / 2 x 3,14 x 150 = 0,00424 H also 4,2 mH


    Richtig?
    Oder kann jemand ein Fehler entdecken?
    Weiß jamnd welchen Querschnitt der Spulendraht haben muss, wenn ich von 150 Watt RMS ausgehe?

  • Hab mein Plan geändert.
    Werde die 2 Kanal Helix b2 (die ich übrigens hier verkaufe), gegen die 4 Kanal b4 tauschen.


    Dann wird das 2 Wege System in der Tür (Focal k2), nicht mehr im Full Range laufen müssen, und die 2 Subs in den Sitzten, können im Bandpass laufen.
    Mein ursprünglicher Plan war eigentlich Quark.

  • Ich habe standartsoundsystem navi business. wenn ich zbsp. die mitteltöner gegen die Logic7-mitteltöner wechseln würde, und die Subwoofer gegen die Helix-Subwoofer, würde das etwas bringen?


    Sorry für die blöde Frage aber kenne mich da nicht so gut aus...

  • Hallo


    HT und MT vom Pro Logic 7 eingebaut bzw. Getauscht.
    TT von Eton und das LS System mit der Eton MA 150.4
    Befeuert . Das Radio auf HiFi codiert und fertig.


    Bin voll zu Frieden mit dem Umbau.


    Gruß

  • Was muss ich noch machen, ausser natürlich eine Endstufe?