Zwei Handys per Bluetooth verbinden???

  • Hallo Leute,


    ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass noch keiner hier dieses Problem hatte, habe aber leider mit der Suche nichts gefunden :(


    Ich habe mein Handy (HTC Desire) immer per Bluetooth verbunden. Die Verbindung klappt gut und schnell. Meine bessere Hälfte :love: hatte bissher ein Samsung Handy, was mit dem Bluetooth nicht recht funktionieren wollte deswegen gab es das Problem bis jetzt nicht. Jetzt bekommt sie von mir ein iPhone 4 und da wir beide mit dem Auto fahren, soll sie auch die Freisprecheinrichtung nutzen, denn das ist auf jeden Fall ein plus an Sicherheit.


    Das Handy verbindet sich ja automatisch mit dem Auto, sobald man einsteigt (wenn Bluetooth am Handy aktiviert ist). Wenn wir also jeweils alleine fahren, gibt es kein Problem, da sich dann logischerweise immer das richtige Handy verbindet. Was machen wir aber, wenn wir zu zweit fahren? Muss dann jedes mal der Beifahrer sein Bluetooth am Handy deaktivieren?


    Problem ist, dass in 90% der Fälle ich fahre und meine Freundin zu faul ist, jedes mal wenn sie alleine fährt ihr Bluetooth am Handy vorher zu aktivieren :S


    Gibts noch ne andere Möglichkeit?

    :auto: :bmw-smiley: Sparst du in der Not, hast du für den Tot :bmw-smiley: :auto:

  • Nö, gibt keine andere möglichkeit! Du könntest höchstens probieren ob du es Manuell im Navi einstellen kannst, denke mir mal wenn eins der beiden Telefone fest zugewiesen ist sollte er kein problem mit der Priorisierung haben. Grundsätzlich geh ich aber davon aus das BMW keine gleichzeitigen Verbindungen zweier Geräte vorgesehen hat. Warum auch? Das was du hier anführst ist ne Sache von nichmal 10 Sekunden das Bluetooth zu deaktivieren. :D

  • Beide gleichzeitig verbinden macht kein Sinn, da gebe ich dir recht ;-)


    Mir geht es, wie du schon sagtest, um eine art priorisierung. Es kommt nur selten vor, dass wir zusammen fahren und ich nicht am Steuer sitze. (Eigentlich nur auf dem Heimweg von ner Party ;) ) Es wäre also super, wenn man es so einstellen könnte, dass wenn beide Handys im Auto sind, meins sich verbindet.


    Natürlich ist Bluetooth ausstellen ne Kleinigkeit aber 1. muss man daran denken und 2. würde das kaum einer machen. Also ich kenne mich und ich würde es meistens vergessen und dran denken würde ich erst, wenn das Handy schon klingelt. Falls ich es mal nicht vergessen würde, wäre der zu fahrende Weg in 90% der Fälle so kurz, dass es sich "nicht lohnen" würde jetzt extra das Handy raus zu kramen und BT zu aktivieren (zumidnest wäre das mein Gedankengang). Meine Freundin ist da nicht groß anders ;)


    Ich will aber, dass meine Freundin im Auto mit der Freisprecheinrichtung telefoniert und bevor ich mit der oben genannten Situation lebe, werde ich aufs Freisprechen verzichten und das Handy meiner Freundin ständig verbinden lassen. :(

    :auto: :bmw-smiley: Sparst du in der Not, hast du für den Tot :bmw-smiley: :auto:

    2 Mal editiert, zuletzt von why ()

  • Ich weis ja nich wie es bei dir Zeitlich ausschaut aber ich werd das nachher gleich mal testen, hab aber erst in 2 h Zeit das zu machen. Glaube irgendwas in den Einstellungen gesehen zu haben. Verstehe deine Intention schon, mich nervt es aber viel mehr das der Akku ständig leer ist bei den neuen Telefonen (Mini PC's) wenn Bluetooth permanent aktiviert ist. Die ziehen schon ordentlich Strom, aber dennoch Interessant dies zu Wissen :thumbsup:

  • Das gleiche Problem hatte ich mit meinen beiden Telefonen, aber ich habe keine Möglichkeit der Priorisierung gefunden. Es verbindet sich immer das Telefon mit dem "schnelleren" Bluetooth. Da muß das BT eben aus bleiben, bzw. ich habe die BT-Verbindung zum Auto gelöst.

  • Oder du steigst einfach zuerst ins Auto?
    Das Handy was zuerst gefunden wird, wird verbunden, glaube ich.
    Nachher kann ich mal ausprobieren ob man das Handy am navi einfach wechseln kann, ich denke aber mal eher nicht.





    Gruß Jaky

    Zitat eines 335i-Fahrers:

    Zitat

    Unglaublich was hier alles an Müll zu lesen ist.
    [...]Selbst BMW deklariert das FZG als Sportcoupe.[...]
    Ein versierter Fahrer wird mit dem AG BMW Kreise um den Porsche ziehen.
    [...]

    :grinundwech:

  • Zitat

    Oder du steigst einfach zuerst ins Auto?


    :lol::lol::lol:
    Und die angebetete bleibt so lange draußen stehen, bis ich die Zündung angemacht habe, der CCC hochgefahren ist und mein Handy sich verbunden hat. Ich glaube wenn ich ihr das erkläre, dann darf ich mir mein Abendessen die nächsten Wochen selber kochen :spinn:

    :auto: :bmw-smiley: Sparst du in der Not, hast du für den Tot :bmw-smiley: :auto:

  • :lol: :lol: :lol:
    Und die angebetete bleibt so lange draußen stehen, bis ich die Zündung angemacht habe, der CCC hochgefahren ist und mein Handy sich verbunden hat. Ich glaube wenn ich ihr das erkläre, dann darf ich mir mein Abendessen die nächsten Wochen selber kochen :spinn:


    Schaut sicherlich lustig aus :P

    Zitat eines 335i-Fahrers:

    Zitat

    Unglaublich was hier alles an Müll zu lesen ist.
    [...]Selbst BMW deklariert das FZG als Sportcoupe.[...]
    Ein versierter Fahrer wird mit dem AG BMW Kreise um den Porsche ziehen.
    [...]

    :grinundwech:

  • Es wird immer das Handy eingebucht, welches in der Koppelliste ganz oben steht :!:


    genau - wird das nicht gefunden, wird es mit dem nächsten in der Liste verbunden, das gefunden wird ...


  • genau - wird das nicht gefunden, wird es mit dem nächsten in der Liste verbunden, das gefunden wird ...


    Ach so, könnte auch sein, dann war das E71 nur zu langsam, so daß das Auto die Geduld verloren hat :D
    Das E71 stand über dem anderen Telefon in der Liste.


  • Es wird immer das Handy eingebucht, welches in der Koppelliste ganz oben steht :!:


    Das wäre natürlich klasse. Werds testen und berichten sobald das iPhone da ist. :thumbup:



    Edit: Kann man eigentlich Handys aus der Koppelliste löschen? Hab immer noch das Handy vom Vorbesitzer da drin stehen

    :auto: :bmw-smiley: Sparst du in der Not, hast du für den Tot :bmw-smiley: :auto:

  • Dein Handy an erster Stelle setzen in der Liste und das Problem duerfte zu 90% geloest sein. Bei uns nimmt er sich fast immer erst mein Blackberry da es als erstes auf der Liste steht. Es kommt aeusserst selten vor dass er sich doch das Eierphone meiner Liebsten nimmt. Schau doch mal ob die Liste auf die jeweiligen Schluessel konfigurierbar ist?!?! Wenn nicht dann einfach Dein Handy nach oben und ihr Handy an 2te oder vielleicht sogar 3te Stelle. Vielleicht ein altes Handy verbinden um so zu sagen einen Leerplatz zwischen Deinem und ihrem Handy zu kreieren.

  • Edit: Kann man eigentlich Handys aus der Koppelliste löschen? Hab immer noch das Handy vom Vorbesitzer da drin stehen


    Ja kannst Du, makieren und dann Knoepchen druecken. ;) Vielleicht koenntest Du aber genau das Telefon als "Freiplatz" zwischen Deinem und ihrem Handy nutzen. So haette der Wagen ein bischen laenger Zeit DEIN Handy zu finden.